NIBC Direkt

Fragen und Diskussionen zu sonstigen Banken / Anlagen.

NIBC Direkt

Beitragvon hal9k » Mi Aug 03, 2011 5:24 pm

NIBC Direkt hat heute die Zinsen auf 2,5 % beim Tagesgeld erhöht und ebenfalls die Festgeldzinsen für Kurzzeit-Festgeld (3 bis 12 Monate) etwas erhöht.
Nein, bei mir waren es bei Weiten nicht 9.000 €
Sind wir auf dem Weg zur einer Bananenrepublik? Blöde Frage - wir sind doch schon da!
hal9k
 
Beiträge: 1280
Registriert: Di Okt 14, 2008 12:00 pm

Re: NIBC Direkt

Beitragvon Merter » Do Sep 15, 2011 2:55 pm

Merter
 
Beiträge: 32
Registriert: Di Okt 14, 2008 12:00 pm

Re: NIBC Direkt

Beitragvon pjd » So Okt 30, 2011 9:51 am

Geringe Zinserhöhung fürs Tagesgeld und fürs Depot-Verrechnungskonto auf 2,75% p.a. und auch die Zinsen für Festgeld, Jugend-Festgeld und Kombigeld ab 28.10.2011.
https://www.nibcdirect.de/produkte/unsere-konditionen/tagesgeld.aspx
Benutzeravatar
pjd
 
Beiträge: 107
Registriert: Mi Okt 29, 2008 1:00 pm
Wohnort: Siegen

Re: NIBC Direkt

Beitragvon mogador » So Nov 13, 2011 2:59 am

Na, da bin ich ja beruhigt:

Bin seit 2 Jahren bei der NIBC.
2,75% aufs Tg: Schön, da brauch ich nicht wechseln..........

Hab mein Handgeld bei der NIBC.
mogador
 
Beiträge: 592
Registriert: Di Okt 14, 2008 12:00 pm
Wohnort: Wilder Süden

Re: NIBC Direkt

Beitragvon Matthieu » So Nov 13, 2011 8:41 pm

Übrigens eine der ganz wenigen Banken, bei denen man ein Tagesgeld-Konto für Minderjährige einrichten kann. Dabei muss das Referenzkonto nicht auch auf den Namen dieses Minderjährigen lauten... You know what I mean?
Matthieu
 
Beiträge: 386
Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
Wohnort: Bremen

Re: NIBC Direkt

Beitragvon domrepp » Do Nov 17, 2011 12:39 pm

Die NIBC bietet keine Startprämie, ähnlich der VTB, an, oder??!?

Überlege mir noch TG-Konto bei einer der beiden zuzulegen.
Unter Berücksichtigung der Sicherheitsaspekte, Kundenservice, Internetauftritt bzw. Einrichtung des TG-Kontos: Welche der beiden Banken ist empfehlenswerter??
domrepp
 
Beiträge: 102
Registriert: So Mär 13, 2011 9:22 am

2,85%

Beitragvon Matthieu » Di Dez 27, 2011 8:34 pm

Ab morgen, d. 28.12., 2,85% aufs Tagesgeld. Wer glaubt, dass die Zinsen bald zurückgehen, kann sich diesen Zinssatz durch gestaffelte 3-, 6- und 9-Monats-Festgelder sichern.
Für Eltern minderjähriger Kinder noch einmal der Tipp: Es gibt ein Minderjährigen-Tagesgeldkonto mit großzügiger Referenzkontenregelung...

Oh, gerade erst gesehen gesehen, dass es diesen Hinweis schon an einem anderen - unübersichtleren - Ort gibt. Na ja, lieber doppelt als unbemerkt.
Matthieu
 
Beiträge: 386
Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
Wohnort: Bremen

Re: NIBC Direkt

Beitragvon Matthieu » Mi Dez 28, 2011 4:27 pm

Ein weiterer Vorteil bei diesen 3- und 6-Monatsgeldern: Man braucht mit der Zinsauszahlung nicht bis zum Jahresende zu warten oder erzielt alternativ einen Zinseszinseffekt.
Matthieu
 
Beiträge: 386
Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
Wohnort: Bremen

Re: NIBC Direkt

Beitragvon hal9k » Do Dez 29, 2011 5:47 pm

domrepp hat geschrieben:Die NIBC bietet keine Startprämie, ähnlich der VTB, an, oder??!?

Nein, bietet sie nicht. Sie steckt alles in den Zins :D

Internetbanking wird von - Obacht - fiducia (DZ-Bank, Volks- und Raiffeisenbanken) erledigt. Wenn dein Referenzkonto zufällig auch zu dieser Bankengruppe gehört, werden Überweisungen noch am selben Tag ausgeführt.

Ich bin zufrieden mit der Bank. Man kann sehr einfach mehrere Tagesgeld- und Festgeldkonten führen. Einziger und für mich sehr kleiner Nachteil ist, dass Zinsänderungen nur sehr kurzfristig bekannt gegeben werden. Einen Tag vorher erhält man eine Email, das war's. Egal ob Zinserhöhung oder -verringerung.
Nein, bei mir waren es bei Weiten nicht 9.000 €
Sind wir auf dem Weg zur einer Bananenrepublik? Blöde Frage - wir sind doch schon da!
hal9k
 
Beiträge: 1280
Registriert: Di Okt 14, 2008 12:00 pm

Re: NIBC Direkt

Beitragvon weha » Do Dez 29, 2011 7:18 pm

hal9k hat geschrieben:Einziger und für mich sehr kleiner Nachteil ist, dass Zinsänderungen nur sehr kurzfristig bekannt gegeben werden. Einen Tag vorher erhält man eine Email, das war's.
Na immerhin! Andere ändern die Konditionen völlig "klammheimlich".
weha
 
Beiträge: 143
Registriert: Mo Apr 27, 2009 12:00 pm
Wohnort: NRW anne Ruhr

Re: NIBC Direkt

Beitragvon eudigioia » Mo Mär 12, 2012 11:13 pm

NIBC bietet zurzeit 3,10% fürs 1-jährige Festgeld.
eudigioia
 
Beiträge: 106
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Berlin

Re: NIBC Direkt

Beitragvon weha » Do Apr 05, 2012 12:05 pm

Mit Wirkung zum 10. April 2012 reduziert NIBC Direct den Zinssatz fürs Tagesgeld um 0,25 Prozentpunkte auf 2,50% p.a.

Auch die Zinssätze in einigen Festgeld-, Jugend-Festgeld- und Kombigeldlaufzeiten werden mit Wirkung zum 10. April 2012 um bis zu 0,30 Prozentpunkte gesenkt.
weha
 
Beiträge: 143
Registriert: Mo Apr 27, 2009 12:00 pm
Wohnort: NRW anne Ruhr

Re: NIBC Direkt

Beitragvon silversurfer » Mi Apr 11, 2012 7:50 pm

weha hat geschrieben:Mit Wirkung zum 10. April 2012 reduziert NIBC Direct den Zinssatz fürs Tagesgeld um 0,25 Prozentpunkte auf 2,50% p.a.

Auch die Zinssätze in einigen Festgeld-, Jugend-Festgeld- und Kombigeldlaufzeiten werden mit Wirkung zum 10. April 2012 um bis zu 0,30 Prozentpunkte gesenkt.

Noch ein Hinweis:

"Wir geben allen NIBC Direct Bestandskunden die Möglichkeit, bis zum 23.04.2012 von den Altkonditionen für Festgeld-, Jugend-Festgeld, und Kombigeld zu profitieren."

(zum Beispiel 3,8% für sechs Jahre aufs Kombigeld bei mindestens 5.000,- EUR)
Viele Grüße
silversurfer
 
Beiträge: 207
Registriert: Mi Apr 29, 2009 12:00 pm
Wohnort: Berlin

Re: NIBC Direkt

Beitragvon Croc » Mo Aug 06, 2012 11:10 pm

Von NIBC Direct per Mail informiert worden:


Mit Wirkung zum 07. August 2012 reduziert NIBC Direct den Zinssatz für das Tagesgeld von 2,30% auf 2,10% p.a.

Auch die Zinssätze in allen Festgeld-, Jugend-Festgeld- und Kombigeldlaufzeiten werden mit Wirkung zum 07. August 2012 um bis zu 0,30 Prozentpunkte gesenkt.

Wir bieten allen Bestandskunden die Möglichkeit, bis zum 20. August 2012 von den Altkonditionen für Fest-, Jugend-Fest- und Kombigeld im Online-Banking zu profitieren.
Croc
 
Beiträge: 25
Registriert: Do Apr 30, 2009 12:00 pm

Re: NIBC Direkt

Beitragvon Croc » Mo Okt 01, 2012 6:54 pm

Von NIBC Direct per Mail informiert worden:

Mit Wirkung zum 02. Oktober 2012 reduziert NIBC Direct den Zinssatz für das Tagesgeld von 2,10% auf 2,00% p.a.

Auch die Zinssätze beim Fest-, Jugend-Fest- und Kombigeld werden mit Wirkung zum 02. Oktober 2012 gesenkt.
Croc
 
Beiträge: 25
Registriert: Do Apr 30, 2009 12:00 pm

Nächste

Zurück zu Sonstige Banken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron