VTB

Fragen und Diskussionen zu sonstigen Banken / Anlagen.

VTB

Beitragvon ymerlin » Mi Okt 26, 2011 4:44 pm

Ein neuer(?) Spieler am Markt:

VTB (http://www.vtbdirekt.de/),
Tochter einer russischen Bank, österreichische Einlagensicherung

2,7% aufs Tagesgeld, dazu auch Festgeld und ein "Kombiprodukt" aus beidem.
edit: beim Tagesgeld 40,- EUR Neukundenprämie

Schon jemand mit denen zu tun gehabt?
ymerlin
 
Beiträge: 88
Registriert: Mi Mai 27, 2009 12:00 pm
Wohnort: München

Re: VTB

Beitragvon dgmx » Mi Okt 26, 2011 4:56 pm

Klingt an sich doch gut, aber Erfahrungen hab ich keine. Die 40 Euro Startguthaben sind natürlich verlockend aber ich finde das nichts zu den näheren Bedingungen.
dgmx
 
Beiträge: 134
Registriert: Sa Mai 16, 2009 12:00 pm

Re: VTB

Beitragvon skorpionforever » Mi Okt 26, 2011 5:19 pm

Auf die AGB stößt man im Kontoantrag, mit dem man z.Z. nicht bis zum Ende kommt, da er immer wieder „aus technischen Gründen“ abgebrochen wird. Vielleicht sind sie nicht auf den Ansturm vorbereitet.
Einiges erfährt man unter „modern Banking“, z.B.:

keine Mindesteinlage,
österreichische Einlagensicherung bis 100.000 Euro,
Zinsen werden vierteljährlich gutgeschrieben,
kostenlose mTan.

http://www.modern-banking.de/vergleich- ... 0.php?ab=1

an anderer Stelle dort gibt es genau 3 Erfahrungsberichte:

http://www.modern-banking.de/ebt_vtb.php
Benutzeravatar
skorpionforever
 
Beiträge: 226
Registriert: Sa Jan 23, 2010 1:00 pm

Re: VTB

Beitragvon dgmx » Mi Okt 26, 2011 5:40 pm

Aber welche Bedingungen für das Startguthaben erfüllt sein müssen ist nicht bekannt?
dgmx
 
Beiträge: 134
Registriert: Sa Mai 16, 2009 12:00 pm

Re: VTB

Beitragvon skorpionforever » Mi Okt 26, 2011 5:52 pm

Das wird eingezogen, die Höhe bestimmst Du, kein Mindestbetrag.
Benutzeravatar
skorpionforever
 
Beiträge: 226
Registriert: Sa Jan 23, 2010 1:00 pm

Re: VTB

Beitragvon skorpionforever » Mi Okt 26, 2011 5:54 pm

Jetzt verstehe ich, was Du meinst, Mehr als die Kontoeröffnung habe ich da nicht gefunden.
Benutzeravatar
skorpionforever
 
Beiträge: 226
Registriert: Sa Jan 23, 2010 1:00 pm

Re: VTB

Beitragvon Matthieu » Mi Okt 26, 2011 8:07 pm

Auch bei mir "technische Probleme". Und ich hatte schon gedacht, es habe daran gelegen, dass ich keine einzuziehende Summe in das Antragsformular eingetragen hatte.
Das Einziehen gefällt mir nämlich wegen der terminlichen Ungewissheit grundsätzlich nicht.
Matthieu
 
Beiträge: 386
Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
Wohnort: Bremen

Re: VTB

Beitragvon Dieter19 » Do Okt 27, 2011 12:21 am

Hallo,

hab das mal gleich *gi€rig* durchgezogen. Post-Ident kommt morgen dran.

Dabei noch gesehen:
Es scheint auch eine Werbeprämie für Anwerbung von Neukunden in Höhe von 30 EURO zu geben :mrgreen:
Wenn also jemand will, 50/50 Teilung der Prämie gibts bei mir immer.
Also 15 EURO von mir und die 40 Startbonus von denen direkt, wenn das nichts ist ...
Bedingung ist wohl: 1000 EURO für min. 4 Wochen da lassen.

PN senden, dann geht das gleich nächste Woche los.
--- Strich drunter ----
Benutzeravatar
Dieter19
 
Beiträge: 885
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm
Wohnort: Waldhessen

Re: VTB

Beitragvon Martin » Do Okt 27, 2011 12:42 pm

DER SPIEGEL 2/2010 - Das Husten des Kanarienvogels





www.spiegel.de › DER SPIEGEL › DER SPIEGEL


11. Jan. 2010 – Michael Kramer war der Geschäftsführer von Kaupthing Edge, er war am Ende dafür verantwortlich, dass auch der letzte deutsche ...
Michael Kramer ist der Hauptgeschäftsführer der VTB Bank Niederlassung Deutschland
Martin
 
Beiträge: 749
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm
Wohnort: Bayern/Franken

Re: VTB

Beitragvon Martin » Do Okt 27, 2011 1:42 pm

Dieter19 hat geschrieben:Hallo,

hab das mal gleich *gi€rig* durchgezogen. Post-Ident kommt morgen dran.

Dabei noch gesehen:
Es scheint auch eine Werbeprämie für Anwerbung von Neukunden in Höhe von 30 EURO zu geben :mrgreen:
Wenn also jemand will, 50/50 Teilung der Prämie gibts bei mir immer.
Also 15 EURO von mir und die 40 Startbonus von denen direkt, wenn das nichts ist ...
Bedingung ist wohl: 1000 EURO für min. 4 Wochen da lassen.

PN senden, dann geht das gleich nächste Woche los.

Wie kommst du auf die 1000,-€? irgendwo gelesen?
Martin
 
Beiträge: 749
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm
Wohnort: Bayern/Franken

Re: VTB

Beitragvon dgmx » Do Okt 27, 2011 2:41 pm

Martin hat geschrieben:11. Jan. 2010 – Michael Kramer war der Geschäftsführer von Kaupthing Edge, er war am Ende dafür verantwortlich, dass auch der letzte deutsche ...
Michael Kramer ist der Hauptgeschäftsführer der VTB Bank Niederlassung Deutschland


Ach ja mit solch unschönen Erinnerungen lass ich dann vielleicht doch die Finger von der Bank.
dgmx
 
Beiträge: 134
Registriert: Sa Mai 16, 2009 12:00 pm

Re: VTB

Beitragvon Dieter19 » Do Okt 27, 2011 4:02 pm

Na, der weiß doch nun aber schon wie das Zumachen geht = Vollprofi :mrgreen:
... und wir auch. Risiko minimieren, und nicht alles auf das eine Hottehüh setzen.

Das mit den 1000 € innerhalb 4 Wochen einzahlen und 30€ Prämie 6 Wochen danach steht in dem Werbeformular.
@ Martin, siehe PN

Für die Anwerbung braucht der Werber aber erstmal eine eigene Kto-Nummer von VTB, und dann von den zu Werbenden folgende Daten:
Name, Vorname, Geb.-Datum und email Adresse.

Fahre gleich zum Postident rüber. Schliesslich wollen wir ja keine Fristen versäumen.
@ PN Interessenten, siehe Rückemail von mir.
--- Strich drunter ----
Benutzeravatar
Dieter19
 
Beiträge: 885
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm
Wohnort: Waldhessen

Re: VTB

Beitragvon prom » Fr Okt 28, 2011 7:38 am

Dieter19 hat geschrieben:Fahre gleich zum Postident rüber.


Na, dann bestelle Mich. Kramer mal schöne Grüße vom KE-Forum ! :evil:
Benutzeravatar
prom
 
Beiträge: 1882
Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: VTB

Beitragvon Martin » Fr Okt 28, 2011 8:21 am

dgmx hat geschrieben:
Martin hat geschrieben:11. Jan. 2010 – Michael Kramer war der Geschäftsführer von Kaupthing Edge, er war am Ende dafür verantwortlich, dass auch der letzte deutsche ...
Michael Kramer ist der Hauptgeschäftsführer der VTB Bank Niederlassung Deutschland


Ach ja mit solch unschönen Erinnerungen lass ich dann vielleicht doch die Finger von der Bank.


und gerade deshalb werde ich dort ein Konto eröffnen :P
Habe gestern bereits den Antrag online ausgefüllt,aber noch nicht ausgedruckt,werde wohl warten und mich von Dieter werben lassen. :P
Martin
 
Beiträge: 749
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm
Wohnort: Bayern/Franken

Re: VTB

Beitragvon skorpionforever » Fr Okt 28, 2011 9:10 am

Die 40,- Euro Startguthaben werden bereits bei Kontoeröffnung gutgeschrieben. Dafür reicht die Einzahlung von einem Cent. Einen Erfahrungsbericht habe ich hier unter den Kommentaren gefunden:

http://www.tagesgeld-news.de/tagesgeld/ ... tagesgeld/

Mein Antrag ist bereits unterwegs. Die Bedingungen sind super und Augen und Ohren offenhalten muss man überall.
Benutzeravatar
skorpionforever
 
Beiträge: 226
Registriert: Sa Jan 23, 2010 1:00 pm

Nächste

Zurück zu Sonstige Banken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron