EXCEL Rechner

Fragen an die Moderatoren, Verbesserungsvorschläge und Feedback zum Forum und zur FAQ

EXCEL Rechner

Beitragvon Bernhard Munzel » Di Dez 08, 2009 9:23 am

Hallo,

ich hatte 1 Tagesgeldkonto, 2 Festgeldkonten für Geschäftskunden ( 2 und 3 Monate) und ein Festgeldkonto für Privatkunde 12 Monate.
Wie gebe ich die Geschäftskonten in der Tabelle ein?

Vielen Dank für die Bemühungen
Bernhard Munzel
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo Dez 07, 2009 1:00 pm

Beitragvon lavcadio » Di Dez 08, 2009 9:58 am

So, wie :arrow: hier beschrieben. Und dann dort auch weiterdiskutieren, neue Beiträge 'streuen' so sehr und werde eher zufällig entdeckt, so wie das hier er Fall war.
Bei Eingabe anderer Zinssätze den Blattschutz aufheben.
Unter Umständen den KR2-FG.XLS - Rechner mit Workaround kurzer FG-Laufzeiten / differierender Rückzahlungstermine verwenden.
Fragen zum Rechner (ich erinnere) im o.g. Rechner-Fragen-Bereich. bzw. bei einem konkreten Problem via PN an: k.o.pthing oder KoppingÄtsch oder Eks
Zugemacht.
_________________
WANN? - Nihil est perpetuum datum.
Felix qui potuit rerum cognoscere causas
vanitas vanitatum omnia vanitas
Benutzeravatar
lavcadio
 
Beiträge: 7698
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm


Zurück zu Fragen und Verbesserungsvorschläge an die Moderatoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron