Wasserstandsmeldung im Aktionskonto - bitte aktualisieren

Fragen an die Moderatoren, Verbesserungsvorschläge und Feedback zum Forum und zur FAQ

Wasserstandsmeldung im Aktionskonto - bitte aktualisieren

Beitragvon manfred_b » Mo Aug 09, 2010 2:51 pm

Hallo, wie wär's mal mit einem gelegentlichen Update zum Spendenstand (in Zahlen!)?
Auf http://kaupthingedge.foren-city.de/topic,2698,-faq-zum-aktionskonto.html ist der Stand immer noch 5000.80 € - vom 27.06.2010.

:? Nach anderthalb Monaten muß sich da doch wenigstens ein bißchen was getan haben? :?


Grüße

manfred_b
manfred_b
 
Beiträge: 50
Registriert: Di Okt 14, 2008 12:00 pm

Beitragvon k.o.pthing » Mo Aug 09, 2010 3:56 pm

Hallo manfred_b, der Betrag, der in dem von Dir genannten thread steht, ist der Altbestand des Kontos ohne die Streitkasse. Diese Gelder waren ursprünglich größtenteils für Kostenerstattungen von Islandreisen gegeben worden, werden also auch weiterhin dafür (und nicht für Isländische Anwalts- und/oder Gerichtskosten verwendet).

Zum Thema "Kontostand der Streitkasse" s. :arrow:hier

Danke aber für Deine Nachfrage, einen entsprechenden Hinweis werde ich in der von Dir zitierten Datei einfügen (sowie den Kontostand sowie die Begleitinfos auf den jetzigen Stand nach der Islandreise VI aktualisieren)

    k.o.pthing
     
    Beiträge: 4072
    Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
    Wohnort: Wuppertal

    Beitragvon HansW » Mo Aug 09, 2010 4:45 pm

      ...und wann gibt's das nächste update der spenderzahl?
      haben wir inzwischen 3x5,65%?



    _________________
    . . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
    . . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
    Benutzeravatar
    HansW
     
    Beiträge: 1804
    Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
    Wohnort: Nordschwarzwald

    Beitragvon CharlyBrown » Mo Aug 09, 2010 5:46 pm

    Hallo, wie wär's mal mit einem gelegentlichen Update zum Spendenstand (IN ZAHLEN!)?
    ………………..

    :? Nach anderthalb Monaten muß sich da doch wenigstens ein bißchen was getan haben? :?


    Datt it doch geheme Kommannosache, Manfred! Nich hinnerfragen, krichs doch keene Antwort……:!:
    CharlyBrown
     
    Beiträge: 22
    Registriert: Mi Feb 10, 2010 1:00 pm

    Beitragvon HansW » Mo Aug 09, 2010 5:49 pm

    Benutzeravatar
    HansW
     
    Beiträge: 1804
    Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
    Wohnort: Nordschwarzwald

    Beitragvon Gere* » Mo Aug 09, 2010 6:06 pm


    Hallo HansW,
    ist ja nett. Aber wenn Sie wenigstens was reinschreiben würden!!, wäre der Wissenszuwachs enorm! Was soll ein völlig "leeres" Posting aussagen?
    Grüße Gere*
    Gere*
     
    Beiträge: 1940
    Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
    Wohnort: Kreis HN/BW

    Beitragvon brijus » Mo Aug 09, 2010 8:56 pm

    Die leeren Postings von HansW waren/sind das einzig richtige, was man auf die unmittelbar vorhergehenden Postings antworten konnte/kann.
    brijus
     
    Beiträge: 114
    Registriert: Mo Dez 01, 2008 1:00 pm

    Beitragvon CharlyBrown » Di Aug 10, 2010 5:09 am


    Hallo HansW,
    ist ja nett. Aber wenn Sie wenigstens was reinschreiben würden!!, wäre der Wissenszuwachs enorm! Was soll ein völlig "leeres" Posting aussagen?
    Grüße Gere*


    Die leeren Postings von HansW waren/sind das einzig richtige, was man auf die unmittelbar vorhergehenden Postings antworten konnte/kann.


    Lieber Gere, HansW hat nix inner Birne, daher ist er nur inner Lage die täglichen User zu zählen oder aberwitzige Figuren (huch, wie lustisch) in seine geistreichen (?) Beiträge zu setzen. :o

    Über die Höhe der Spenden wird aus tacktischen Gründen (Feind liest mit) geschwiegen. Aber gebeddeld wird weidder!!!!!!!
    Dumm is wer drauf reinfällt… :idea:
    CharlyBrown
     
    Beiträge: 22
    Registriert: Mi Feb 10, 2010 1:00 pm

    Beitragvon HansW » Di Aug 10, 2010 6:41 am

    Benutzeravatar
    HansW
     
    Beiträge: 1804
    Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
    Wohnort: Nordschwarzwald

    Beitragvon lavcadio » Di Aug 10, 2010 6:56 am

    [...] HansW hat nix inner Birne, daher ist er nur inner Lage die täglichen User zu zählen oder aberwitzige Figuren (huch, wie lustisch) in seine geistreichen (?) Beiträge zu setzen. [...]


    CharlyBrown: Das ist eine Beleidigung. Bitte die Regeln, Kodex & allgemeine Foreninformation beachten!
    _________________
    WANN? - Nihil est perpetuum datum.
    Felix qui potuit rerum cognoscere causas
    vanitas vanitatum omnia vanitas
    Benutzeravatar
    lavcadio
     
    Beiträge: 7698
    Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm

    Beitragvon manfred_b » Di Aug 10, 2010 7:17 am

    Altbestand des Kontos ohne die Streitkasse.
    Kontostand der Streitkasse


    ok... war mir nicht so ganz präsent, daß Ihr da differenziert.
    Aber wie ich das verstanden habe, geben die Balken nur die Zahl der Spender wider. - Wie hoch ist denn der Betrag?
    Oder gibt es Gründe, den nicht zu nennen? - wenn nicht, könnte man dann nicht Beträge in die Balken schreiben?
    manfred_b
     
    Beiträge: 50
    Registriert: Di Okt 14, 2008 12:00 pm

    Beitragvon HansW » Di Aug 10, 2010 7:49 am

    ...gibt es Gründe?

    ja, die gibt es http://kaupthingedge.foren-city.de/viewtopic.php?p=101107#101107

    wobei man da auch anderer ansicht sein kann http://kaupthingedge.foren-city.de/viewtopic.php?p=101772#101772


    _________________
    . . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
    . . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
    Benutzeravatar
    HansW
     
    Beiträge: 1804
    Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
    Wohnort: Nordschwarzwald

    Beitragvon k.o.pthing » Di Aug 10, 2010 8:06 am

    Altbestand des Kontos ohne die Streitkasse.
    Kontostand der Streitkasse


    ok... war mir nicht so ganz präsent, daß Ihr da differenziert.

    Das habe ich bis zu Deiner Anregung auch nicht klar genug dargestellt.

    Aber wie ich das verstanden habe, geben die Balken nur die Zahl der Spender wider. - Wie hoch ist denn der Betrag?
    Oder gibt es Gründe, den nicht zu nennen? - wenn nicht, könnte man dann nicht Beträge in die Balken schreiben?


    s. HansWs posting (der war schneller), wobei ich denke, dass der Zeitpunkt nicht mehr allzu ferne liegt, wo wir die Summe auch veröffentlichen können. Ich denke, es sollte noch einmal eine letzte Rundmail geben, in der ein letzter Termin für die Überweisung von Unterstützungsbeiträgen genannt wird und danach machen wir das Konto auch wieder dicht.

    Wenn es nach mir gegangen wäre, hätten wir diesen Schritt längst vollzogen, es gab jedoch den (nicht von der Hand zu weisenden) Einwand, dass derzeit noch Ferienzeit ist und sich deshalb mancher potentielle Unterstützer noch nicht beteiligt hat.

      k.o.pthing
       
      Beiträge: 4072
      Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
      Wohnort: Wuppertal

      Beitragvon HansW » Di Aug 10, 2010 8:46 am


      wieso dichtmachen? reicht denn die kohle?
      das wär mE der einzige grund dafür.

      und gründe dagegen gibt's noch mehr:
      bis die zugesicherten werbeprämien fliessen
      und die gutscheine vertankt werden können,
      das dauert... :(

      _________________
      . . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
      . . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
      Benutzeravatar
      HansW
       
      Beiträge: 1804
      Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
      Wohnort: Nordschwarzwald

      Beitragvon k.o.pthing » Di Aug 10, 2010 9:04 am

      wieso dichtmachen? reicht denn die kohle?
      das wär mE der einzige grund dafür.

      Es gibt weitere Gründe, wenn es eine Fortsetzung der Unterstützungsaktion in anderer Form geben wird.

      und gründe dagegen gibt's noch mehr:
      bis die zugesicherten werbeprämien fliessen
      und die gutscheine vertankt werden können,
      das dauert... :(

      Zugesicherte FIDOR-ewallet-Prämien können gerne weiter über Dieter 19 laufen. Zudem kann/werde ich niemanden daran hindern, weiter Geld auf das Bankkonto zu überweisen, sofern er/sie die Bankdaten schon hat.

      Wie schon geschrieben, es wird aller Voraussicht nach eine alternative Fortsetzung der Unterstützungsaktion geben.

        k.o.pthing
         
        Beiträge: 4072
        Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
        Wohnort: Wuppertal

        Nächste

        Zurück zu Fragen und Verbesserungsvorschläge an die Moderatoren

        Wer ist online?

        Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

        cron