Medienspiegel vom 01.12.2010

Links auf Medienberichte, gepostet von den Moderatoren - ohne Kommentare

Medienspiegel vom 01.12.2010

Beitragvon prom » Mi Dez 01, 2010 9:37 am

Hinweis an Moderatoren: Bitte gerne dieses Post mit zusätzlichen Artikeln und Links ergänzen durch "Edit". Den zusätzlichen Medienlink bitte ergänzen im Format

ABC-Zeitung: ANFÜHRUNGSZEICHENTitel des ArtikelsANFÜHRUNGSZEICHEN ABSATZ
Link (kein Datum, denn das steht ja im Titel dieses Threads)

Bei Ergänzungen bitte zusätzlich eine Antwort im selben Thread erstellen, um die Aktualisierung zu dokumentieren.

Danke!

Medienspiegel vom 01.12.2010

HANDELSBLATT: "Wall Street zittert vor Wikileaks"
http://www.handelsblatt.com/unternehmen/banken-versicherungen/neue-enthuellungen-wall-street-zittert-vor-wikileaks;2703026

....Dass Wikileaks nicht nur für die Politik, sondern auch für die Finanzwelt gefährlich werden kann, zeigt der Blick auf den Skandal bei der Kaupthing-Bank.
Islands Bankenkrise spitzte sich weiter zu, nachdem im Spätsommer 2009 interne Dokumente auf der Internetplattform aufgetaucht waren.
Den Dokumenten war unter anderem zu entnehmen, dass kurz vor dem Finanzkollaps der Bank enorme Geldsummen aus dem Institut abgeflossen waren.

Demnach schien Kaupthing, deren Zusammenbruch Island an den Rand des Staatsbankrotts geführt hatte, von eigenen Aktionären mit Milliardenkrediten ohne Sicherheiten geplündert worden zu sein.
Das Kaupthing-Leak sei von enormer Wichtigkeit gewesen, weil es eine Kettenreaktion sowie "genaue Überprüfungen in Island und dem ganzen Rest Skandinaviens" ausgelöst habe, sagte Assange im "Forbes"-Interview.....
_________________
Wir leben in außergewöhnlichen Zeiten: http://www.youtube.com/homeproject#p/a/f/0/IbDmOt-vIL8
Benutzeravatar
prom
 
Beiträge: 1882
Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Zurück zu Medienspiegel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron