DANKE

Fragen + Antworten zum Liquidationsverfahren

Beitragvon mozart » Di Jan 26, 2010 7:00 pm

Es ist ein HAMMER! ..........Eigentlich ein VORSCHLAG-Hammer.
Und es ist schön, dass so viele von uns diesen auch be-nutzen.
mozart
 
Beiträge: 953
Registriert: Mi Okt 15, 2008 12:00 pm

Beitragvon mozart » Di Jan 26, 2010 7:02 pm

!!!
mozart
 
Beiträge: 953
Registriert: Mi Okt 15, 2008 12:00 pm

aus anderen (jetzt ins Archiv verschobenen) Threads:

Beitragvon KoppingÄtsch » Mi Jan 27, 2010 12:40 am

aus anderen (jetzt ins Archiv verschobenen) Threads:

Danke!

Danke? Nein, ein Dankeschön reicht eigentlich bei Weitem nicht aus.

Seit ich im Oktober 2008 dieses Forum entdeckt habe, war es zunächst eine Diskussionplattform mit vielen interessanten Beiträgen. Neben den Diskussionen nahmen immer mehr die Veröffentlichung der erarbeitenten Informationen zu. Ja, sogar Empfehlungen zu erforderlichen Tätigkeiten zur Aufrechterhaltung eventueller Ansprüche wurden ausgesprochen. Es ist ja schon fast ein Rundherum-Sorglospaket, wenn sogar Formulare und Berechnungsbögen für alle erstellt wurden.

Die Gewissheit, nicht allein in dieser verrückten Kaupthingwelt zu sein und zu fühlen, es tut dank unserer Aktiven etwas, egal mit welchem Ausgang, ist einfach ein grandioser Erfolg des Forums.

Oft habe ich (manchmal mit einem schlechten Gewissen) gedacht, da arbeiten XX Leute mit enorm viel Aufwand neben Ihrer Beruftätigkeit am Kauphtingproblem und ich schaue abends ins Forum und profitiere einfach davon. Aber wahrscheinlich ist dies auch die Motivation für die Aktiven, dass zwar wenige die Arbeit haben, aber für Tausende etwas bewegt werden kann.

Jedem Einzelnen, der im aktiven Team etwas beigetragen hat bzw. noch beiträgt, wie z.B.
- eine Übersetzung tätigen,
- jemanden befragen, der sich in der Finanzwelt auskennt, um Abläufe erstmal kennen zu lernen,
- eine Idee einzubringen,
- Aktionen zu planen,
- an Aktionen teilzunehmen,
- sich in isländisches Recht einzuarbeiten,
- Hintergrundgespräche zu führen,
- nach Island zu reisen,
- mit Interwiews auf uns aufmerksam zu machen
- und noch tausend andere Dinge, für die hier der Platz der nicht ausreicht,
gebührt mein wirklich tiefer Dank für das Erreichte.

danke! Spitze!
Herstelleung pdf-Datei klappt auch dank @Hackleberry.
Ich darf jetzt ins Bett; Sie wohl kaum.
Daher erst recht eine "gute Nacht"!
Dies dem ganzen fleißigen Team - und hoffentlich bald Gelegenheit zum Ausruhen "auf den Lorbeeren"! :wink: :wink
Gere*

Ihr seid echt Spitze. Tausen Danke! Ich frage mich, was wir alle ohne dieses Forum / EUCH (!) gemacht hätten. Großes Sonderlob an alle Beteiligten!

liebe grüße

Pauline
Benutzeravatar
KoppingÄtsch
 
Beiträge: 3354
Registriert: So Nov 02, 2008 1:00 pm
Wohnort: -geheim-

Beitragvon Raubtier Ätsch » Mi Jan 27, 2010 10:52 am

vielen Dank den "Machern" für die Formularausfüllhilfe - brauchte für meine 4 Widersprüche (0815 mit 3 Kreuzen) ganze 7 Minuten bis zum Mailversand - tolle Arbeitserleichterung!
Raubtier Ätsch
 
Beiträge: 1763
Registriert: Di Okt 21, 2008 12:00 pm

Beitragvon Þór » Mi Jan 27, 2010 1:19 pm

Allen, die vor und hinter den Kulissen, innerhalb und außerhalb des Forums am Projekt Widerspruch mitgearbeitet haben, herzlichen Dank für die bislang geleistete Arbeit!

Mein Widerspruch ist gerade nach Island rausgegangen, CC an unsere Islandfahrer: Toi, toi, toi für Freitag und lasst euch als vermeintliche "Kleinsparer" unter all den institutionellen Gläubigern nicht unterkriegen!

Thor
Þór
 
Beiträge: 163
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm
Wohnort: Kaiserslautern

Beitragvon Raubtier Ätsch » Mi Jan 27, 2010 2:39 pm

Oh Mensch - ohne Eure Hilfe wäre man (und frau!) ja völlig überfordert mit diesem ganzen Schrift- und Formular- und Rechts-Kram!

Ich hoffe sehr, ich habe alles richtig gemacht (Vollmacht plus Bestätigung plus Widerspruch), bedanke mich noch einmal bei allen Aktiven und wünsche den Reisenden eine gute Reise!

Einfach nur ein dickes DANKE!
Raubtier Ätsch
 
Beiträge: 1763
Registriert: Di Okt 21, 2008 12:00 pm

Beitragvon Raubtier Ätsch » Mi Jan 27, 2010 2:47 pm

Guten Tag,

ich bin zwar kein aktiver Schreiber, dafür aber ein aktiver Leser und bin sehr dankbar für die vielen Menschen die hier wirklich Aktiv sind.
Ich möchte mich bei all denen bedanken, die diese Forum stützen und tragen und sich für diese Gemeinschaft einsetzen.
Ebenso erfreut es mich zutiefst, wie hier Schreiben übersetzt und zum einfachen ausfüllen und senden entworfen und bereitgestellt werden ohne jeglichen Kosten. Das ist für mich nicht selbstverständlich und dafür bedanke ich mich herzlich bei Euch.

Vielen Dank

Gruss Stoxx
Raubtier Ätsch
 
Beiträge: 1763
Registriert: Di Okt 21, 2008 12:00 pm

Danke

Beitragvon Martin » Mi Jan 27, 2010 3:21 pm

Ich liebe euch alle!
Danke,danke,danke
Martin
 
Beiträge: 749
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm
Wohnort: Bayern/Franken

Vielen Dank!

Beitragvon V5Suomessa » Mi Jan 27, 2010 4:49 pm

An alle, die fast rund um die Uhr unentgeltlich für das Forum arbeiten und uns allen so viel Unterstützung und Hilfestellungen geben, ein herzliches Dankeschön!
V5Suomessa
 
Beiträge: 12
Registriert: Fr Nov 07, 2008 1:00 pm

Danke Danke Danke!!!!

Beitragvon Adrion » Mi Jan 27, 2010 5:54 pm

So - grade konnte ich in kurzer Zeit vier Widersprüche rausschicken. Noch einmal auch von mir: Ein ganz großes Dankeschön an alle, die das möglich gemacht haben!
Adrion
 
Beiträge: 33
Registriert: Sa Okt 11, 2008 12:00 pm

Beitragvon Dakota » Mi Jan 27, 2010 6:02 pm

Jetzt muss ich mich auch noch mal bedanken für die hervorragende Arbeit, die hier geleistet wird!
Aber noch bewundernswerter finde ich die Ruhe und Gelassenheit, mit der Anfragen von (für mich teilweise mutwillig) lesefaulen Usern bearbeitet werden. Daran merke ich, dass ich für ein solches Forum nicht geeignet wäre. Spätestens nach der 10 gleichen Frage innerhalb 1 Std., teilweise im gleichen Thread, würde ich wahrscheinlich ausraten oder die Beiträge ignorieren.
Deshalb von mir hier noch mal ein dickes Lob an alle, die sich so für uns eingesetzt haben!!! :D
Dakota
 
Beiträge: 7
Registriert: Do Okt 16, 2008 12:00 pm

Beitragvon TillDawn » Mi Jan 27, 2010 6:22 pm

Vielen, vielen Dank!!!Auch wir wären ohne dieses Forum und die unglaubliche Unterstützung aller, insbesondere der rund-um-die-uhr-aktiven völlig überfordert gewesen und hätten wahrscheinlich spätestens nach der Rückzahlung der Einlagen aufgegeben!!! So toll, dass es Euch gibt!
TillDawn
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm

Beitragvon Ratlos » Mi Jan 27, 2010 7:26 pm

Ohne dieses Forum wäre ich komplett hilflos! Vielen, vielen Dank an alle Aktiven!
Ratlos
 
Beiträge: 2
Registriert: Di Okt 28, 2008 1:00 pm

Beitragvon iceshaker » Mi Jan 27, 2010 8:37 pm

widerspruch ist raus und hab sogar ich relativ leicht am pc bewältigt.ohne forum wäre ich hier hilflos gewesen und hätte vermutlich nun aufgegeben.evtl kurz vor dem ziel....

aber ich möchte unbedingt DANKE sagen für die wahnsinns-arbeit, die hier geleistet wurde, insbesondere jetzt auch noch mal mit dem widerspruch....

und die ganze kaupthing-story hat immerhin bei mir bewirkt...unendlich viel in bankdingen und pc-anwendungssachen dazugelernt zu haben......

lieben gruss an die "hauptmacher- und denker"
iceshaker
 
Beiträge: 93
Registriert: Fr Mär 06, 2009 1:00 pm
Wohnort: Coburg

Beitragvon abwarten79 » Do Jan 28, 2010 8:27 am

Ein Danke reicht wohl nicht aus, daher 100000000000x DANKE.

Ohne dieses Forum, ohne die Arbeit der Moderatoren und die vielen Foren und schnellen Antworten wäre ich aufgeschmissen gewesen.

Bin nun seit Oktober 2008 hier angemeldet und einfach nur begeistert.

Danke an ALLE


Ich drücke allen die Daumen (auch mir), dass wir unser Ziel erreichen...
abwarten79
 
Beiträge: 37
Registriert: Sa Okt 11, 2008 12:00 pm
Wohnort: Kreis Aachen

VorherigeNächste

Zurück zu Liquidationsverfahren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron