Gläubigerversammlung - Wir vertreten!

Fragen + Antworten zum Liquidationsverfahren

um 12 Uhr bereits geschlossen????

Beitragvon Tailtiu » Do Jan 28, 2010 1:19 pm

es ist jetzt erst 12 Uhr und auf der Kauptingseite wird bereits angezeigt:

"Registration for the Creditors Meeting on 29 January is closed."

was nun....
Tailtiu
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo Jan 05, 2009 1:00 pm

Beitragvon HansW » Do Jan 28, 2010 2:12 pm

ich versteh das so, dass jetzt keine MINs mehr versendet werden - also schritt1 der vollmacht (ohne es gelesen zu haben)

hat mit frist zur widerspruchsabgabe nix zu tun
_________________
. . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
. . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Beitragvon HansW » Do Jan 28, 2010 2:16 pm

die zeit rennt. ich würde den zermon mit dem widerspruch erklären. ganz einfach.

kannst du etwas genauer erklären was du damit meinst? Ich habe ebenfalls das Problem das in meiner Bestätigungsmail ein falscher creditor-name steht.
und was steht im bescheid für ein name?
nur dies ist entscheidend! - falls dort auch falsch:

im widerspruch gibts extra ein feld für falsche angaben - hier trägst du das falsche und dahinter das richtige ein - aber da müsstest du beim ausfüllen normalerweise von ganz alleine d'rübergestolpert sein...

..und du bist beileibe nicht der einzige, dessen namen die isländer durch den wolf gedreht haben!
_________________
. . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
. . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: um 12 Uhr bereits geschlossen????

Beitragvon Raubtier Ätsch » Do Jan 28, 2010 2:55 pm

es ist jetzt erst 12 Uhr und auf der Kauptingseite wird bereits angezeigt:

"Registration for the Creditors Meeting on 29 January is closed."

was nun....

Siehe dort: http://kaupthingedge.foren-city.de/topic,6985,-der-kurze-weg-vollmacht-und-widerspruch-sofort.html#92649
Raubtier Ätsch
 
Beiträge: 1763
Registriert: Di Okt 21, 2008 12:00 pm

Beitragvon bankomat » Do Jan 28, 2010 3:26 pm

die sind wahrscheinlich die widersprüche gestrichen satt.....trotzdem unmögliches verhalten, igendwie jede handlung vom wuc poteniell widerspruchs- und prozessgefährdet.

....aber vielleicht arbeiten gerichte in island ja auch so, wundern würde mich das nicht mehr...

:roll:
bankomat
 
Beiträge: 1669
Registriert: Mo Okt 20, 2008 12:00 pm

Beitragvon Mäusefalle » Do Jan 28, 2010 3:31 pm

....aber vielleicht arbeiten gerichte in island ja auch so, wundern würde mich das nicht mehr...

:roll:

Wir werden ja vermutlich noch Gelegenheit bekommen, die Arbeitsweise isl. Gerichte näher kennenzulernen.
Mäusefalle
 
Beiträge: 1077
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Bonn

Vollmacht /Häkchen

Beitragvon Gere* » Do Mai 06, 2010 3:31 pm

... da kommt aber das neue formular ins spiel unter www.kaupthing-edge.info. ich habe noch nirgends ne erklärung gefunden was mit dem häkchen gemeint ist: "Ich erteile Vollmacht auch für das weitere Winding-Up-Verfahren" worauf bezieht sich das, was schliesst das ein. ich denke dabei geht es um mehr als nur die repräsentation auf der gläubigerversammlung, oder?

Ich finde die von erteilte Vollmacht unter meinen mails leider nicht mehr. Ich erinnere mich nicht an ein derartiges Häkchen.
Wo bitte ist das Formular zu finden? Nach meinen Erkenntnissen wurde es geschlossen. Ich weiß aber nicht, ob ich das überhaupt verwendet habe...
Ist es möglich, festzustellen, ob überhaupt eine Vollmacht von mir vorliegt (Nick und Klarname sind Euch bekannt)? In der Liste, die da mal veröffentllicht wurde nach der Vollmachts-Aktion steh ich nicht, aber ich war, wenn ich mich recht erinnere, einer der ersten (noch bevor das überhaupt anlief)...
Grüße Gere*

[Inline-Köppi: Sie haben Post! (pn)]
Gere*
 
Beiträge: 1940
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Kreis HN/BW

Re: Vollmacht /Häkchen

Beitragvon Phileas » Do Mai 06, 2010 5:37 pm

... da kommt aber das neue formular ins spiel unter www.kaupthing-edge.info. ich habe noch nirgends ne erklärung gefunden was mit dem häkchen gemeint ist: "Ich erteile Vollmacht auch für das weitere Winding-Up-Verfahren" worauf bezieht sich das, was schliesst das ein. ich denke dabei geht es um mehr als nur die repräsentation auf der gläubigerversammlung, oder?

Ich finde die von erteilte Vollmacht unter meinen mails leider nicht mehr. Ich erinnere mich nicht an ein derartiges Häkchen.
Wo bitte ist das Formular zu finden? Nach meinen Erkenntnissen wurde es geschlossen....


Ich habe das gleiche Problem, wie wahrscheinlich viele andere auch...
_________________
es ist nicht wichtig, wer Recht hat;
es ist wichtig, was richtig ist.
Phileas
 
Beiträge: 1837
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Spielstraße 11b

Beitragvon lavcadio » Do Mai 06, 2010 6:41 pm

wir werden einen weg finden der mit dem geringst möglichen aufwand verbunden sein wird.
_________________
WANN? - Nihil est perpetuum datum.
Felix qui potuit rerum cognoscere causas
vanitas vanitatum omnia vanitas
Benutzeravatar
lavcadio
 
Beiträge: 7698
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm

Beitragvon azania » Do Mai 06, 2010 9:02 pm

Ich würde gerne für mich und meine Freundin eine Vollmacht geben. Wie kann ich das machen.
azania
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr Okt 31, 2008 1:00 pm
Wohnort: Ludwigshafen

Vorherige

Zurück zu Liquidationsverfahren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron