Wer hat noch keine Bescheidung erhalten ?

Fragen + Antworten zum Liquidationsverfahren

Beitragvon Kiwi » Do Jan 28, 2010 11:23 am

Das wäre zwar eine Möglichkeit, aber da leidet die Qualität ziemlich drunter, da mein Drucker streifig druckt und mein Scanner auch nicht so gut (weil schon ziemlich alt) ist. Nachher sagen die, sie konnten das nicht lesen...

Gibt es noch eine andere Möglichkeit?
Kiwi
 
Beiträge: 33
Registriert: Mi Jul 15, 2009 12:00 pm

Beitragvon bankomat » Do Jan 28, 2010 11:28 am

dann ankreuzen und so zurück. du bist laie und sie sollen wissen, dass sie gleich die schema f einstufung wie bei den anderen sein lassen können, dazu reicht das dann auch.
bankomat
 
Beiträge: 1669
Registriert: Mo Okt 20, 2008 12:00 pm

Beitragvon Dirk921 » Do Jan 28, 2010 12:23 pm

Hallo Zusammen,

beim ausfüllen von Schritt 2 in diesem Thread
http://kaupthingedge.foren-city.de/topic,6650,-vollmacht-erteilung-und-bestaetigung.html
stellte ich fest, dass ich keine Claim-Nummer habe. Ich finde mich auch nicht in der Liste wieder. Eine Mail mit einer Nachfrage nach der Waybill-Nr. ist raus, aber ob das hilft wenn ich nicht auf der Liste stehe?

Was tun?

Vielen Dank und Grüße
Dirk
Dirk921
 
Beiträge: 18
Registriert: Sa Mär 21, 2009 1:00 pm

Beitragvon Dirk921 » Do Jan 28, 2010 12:24 pm

Editieren wäre gut...

Hab einen Tipp bekommen:
http://kaupthingedge.foren-city.de/topic,6899,-widerspruch-ganz-einfach.html

Das guck ich mir jetzt an.
Dirk921
 
Beiträge: 18
Registriert: Sa Mär 21, 2009 1:00 pm

Beitragvon Raubtier Ätsch » Do Jan 28, 2010 12:24 pm

Schön, dass du jetzt im richtigen Thread postest. Inzwischen hatte ich dir an anderer Stelle schon geantwortet:
Wenn vom WuC keine Antwort mehr kommt (was nicht ungewöhnlich wäre), dann machst du wie dort beschrieben: http://kaupthingedge.foren-city.de/topic,6899,-widerspruch-ganz-einfach.html

Insbesondere a), b) und c) dort beachten sowie die Erläuterung unter der Ausfüllhilfe.
Raubtier Ätsch
 
Beiträge: 1763
Registriert: Di Okt 21, 2008 12:00 pm

Beitragvon Dirk921 » Do Jan 28, 2010 12:25 pm

Habs gesehen.
Danke!
Dirk921
 
Beiträge: 18
Registriert: Sa Mär 21, 2009 1:00 pm

Beitragvon Dirk921 » Do Jan 28, 2010 12:46 pm

So, die Mail ist raus.

Wie mache ich denn mit den Vollmachten weiter? Für diese Seite:
http://www.kaupthing-edge.info/
wird ja die Claim Nummer benötigt.

Grüße
Dirk
Dirk921
 
Beiträge: 18
Registriert: Sa Mär 21, 2009 1:00 pm

Hilfe -was jetzt? Völlige Verzweiflung

Beitragvon Kiwi » Do Jan 28, 2010 12:53 pm

Ich habe gerade folgende Mail aus Island bekommen (wahrscheinlich auf die Mail mit dem Anhang der eingescannten Unterlagen):

Dear Kirsten.
Please observe that the deadline for filing claims passed on midnight 30 December 2009. According to Article 118 of the Act on Bankruptcy ect. No. 21/1991 if a claim was not filed within the deadline the claim against Kaupthing Bank hf. is considered null and void unless the exceptions specified in sub-paragraphs 1 – 6 of Article 118 are applicable.
Best regards,
Winding-up Committee



Dabei habe ich doch alles hingeschickt zusammen mit dem Claim für meinen Mann, der auf der Liste steht. Einen Rückschein für das Einschreiben haben wir ja auch erhalten.

WAS NUN???
Kiwi
 
Beiträge: 33
Registriert: Mi Jul 15, 2009 12:00 pm

Beitragvon bankomat » Do Jan 28, 2010 1:01 pm

entweder noch einmal schreiben, dass der fehler bei ihnen in der bearbeitung lag, nicht bei dir, dass es einen zeugen für den versand beider claims in einem umschlag gibt bzw. die beiden michels bitten, ob sie deinen fall einmal konkret um klärung vorbringen können.
dir ist genau das passiert,was ich bei mir auch befürchtet hatte, zwei claims in einem kuvert, da fällt einer unter den tisch, in den papierkorb oder sonst wo hin, das kenn ich auch von banken hier nur allzu oft.

es müßte doch weitere solche fälle geben......melden!
bankomat
 
Beiträge: 1669
Registriert: Mo Okt 20, 2008 12:00 pm

Beitragvon Raubtier Ätsch » Do Jan 28, 2010 1:09 pm

So, die Mail ist raus.

Wie mache ich denn mit den Vollmachten weiter? Für diese Seite:
http://www.kaupthing-edge.info/
wird ja die Claim Nummer benötigt.

Grüße
Dirk

... dann machst du wie dort beschrieben: http://kaupthingedge.foren-city.de/topic,6899,-widerspruch-ganz-einfach.html

Insbesondere a), b) und c) dort beachten sowie die Erläuterung unter der Ausfüllhilfe.

Dort an den genannten Stellen lesen!
b): --> 20100129-00RS (ist doch wurscht, ob du nun einen Rückschein hast oder nicht)
Raubtier Ätsch
 
Beiträge: 1763
Registriert: Di Okt 21, 2008 12:00 pm

Beitragvon Dirk921 » Do Jan 28, 2010 1:19 pm

Ich war so frei und habe 20100129-0118.widerspruch.pdf genutzt, weil ich wahrscheinlich die Frist auch verpennt habe.
Heißt das, meine Claimnummer ist 20100129-0118?

Grüße
Dirk
Dirk921
 
Beiträge: 18
Registriert: Sa Mär 21, 2009 1:00 pm

Beitragvon Raubtier Ätsch » Do Jan 28, 2010 1:20 pm

Yepp!

Du siehst: Lesen hat geholfen.
Raubtier Ätsch
 
Beiträge: 1763
Registriert: Di Okt 21, 2008 12:00 pm

Antwort vom Winding up commitee von HEUTE

Beitragvon tvl » Do Jan 28, 2010 1:21 pm

Dear Sir.
Your name cannot be found on the creditors‘ list, which is only accessible to creditors of the Bank.
Please observe that the deadline for filing claims passed on midnight 30 December 2009. According to Article 118 of the Act on Bankruptcy ect. No. 21/1991 if a claim was not filed within the deadline the claim against Kaupthing Bank hf. is considered null and void unless the exceptions specified in sub-paragraphs 1 – 6 of Article 118 are applicable.

Best regards, WUC

Habe Punkt 13 des Widerspruchs angekreuzt (da mein Claim erst am 31.12.09 einging), hoffe Punkt 13 umfasst diese genannten Unterparagraphen 1-6 des Art 118 !!!!
tvl
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi Dez 30, 2009 1:00 pm

Beitragvon Dirk921 » Do Jan 28, 2010 1:36 pm

:) Hat es, sorry.

Jetzt muss ich nochmal zwei Fragen zu
http://www.kaupthing-edge.info/
loswerden.:

Bei der Forderung gebe ich die komplette Summe aus dem KR ein, auch wenn die Einlagen ohne Zinsen schon erstattet wurden?
Inwieweit habe ich nun meine Forderung angemeldet? Mir ist nicht ganz klar, was ich da auswählen sollte.

Vielen Dank!
Dirk
Dirk921
 
Beiträge: 18
Registriert: Sa Mär 21, 2009 1:00 pm

scan in PDF

Beitragvon HansW » Do Jan 28, 2010 1:50 pm

Punkt 11 hätte ich auf auf jeden Fall angekreuzt, allerdings bin ich mir mit Punkt 12 nicht so sicher. Der Anfang des Satzes trifft zu...Jetzt folgt der Teil der bei mir eigentlich nicht zutrifft:"...obwohl die Registrierung meiner Forderung vom Abwicklungskommitte bestätigt wurde."
Ich habe doch nichts, aber auch gar nichts erhalten, obwohl ich meine zum Glück eingescannten Unterlagen zusammen im Umschlag mit denen meines Mannes (er steht auf der Liste) hingeschickt hatte und wir ja auch den Rückschein erhalten haben...
Soll ich trotzdem Punkt 12 ankreuzen?

druck doch das ganze mal aus, streich den passus "obwohl...", unterschreiben das ganze und als pdf einscannen.
so hab ich es gemacht, als ich änderungen vornehmen mußte.
genau
vorletzte nacht hab ich irfanView unter die lupe genommen und diese:
http://kaupthingedge.foren-city.de/topic,6900,-pdf-doc-odt-dateien-ffnen-speichern-konvertieren-drucken.html#91833
anleitung dazu geschrieben. ich glaub, die hat noch kein mensch ausprobiert - ich weiss also nichtmal, ob' so funzt - vll gibts da ja auch noch viel elegantere lösungen Bild
_________________
. . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
. . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

VorherigeNächste

Zurück zu Liquidationsverfahren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron