HansW's kleine Fragestunde für 'besonders Verwirrte'

Fragen + Antworten zum Liquidationsverfahren

HansW's kleine Fragestunde für 'besonders Verwirrte'

Beitragvon HansW » Sa Jan 23, 2010 5:06 pm

29.01.2010 12:14
Die kleine Fragestunde ist BEENDET

eins vorweg: verwirrt bin ich auch!
nicht über die schwierigkeit der fragen, so doch über die anzahl der beiträge.
gestern 16:10 bin ich ausgestiegen - bis dahin schaffte ich es noch, jedes posting zu lesen.
und letzte nacht war es mir nicht mehr möglich alle 35 threads mit weissichwieviel-hundert
beiträgen nachzulesen - vom antworten ganz zu schweigen.
daher jetzt dieser thread...


...für die, die wie der "ochs vor'm berg" stehen, weil das forum gerade überquillt,
...für die, die aufgrund der fülle der infos nur noch "hilfe" schreien mögen und
...für die, die gerade "total verwirrtt" sind weil "das ja alles auf englisch" ist

ich möchte dir hier anbieten, kurze hilfestellungen zu geben per sofortiger antwort - sofern es in meiner macht steht.
meist sind es ja kleine problemchen die in ein zwei sätzen oder einem link erledigt sind.
heute mal testweise - morgen und montag dann kurzfristig, wie es meine zeit erlaubt - eben wenn ich online bin.

bedingung: du bist sichtbar als online angezeigt.
(dazu muss man mind. alle 5 min die website neu aufrufen [F5])
und
hast diesen beitrag gelesen/abgearbeitet:
[url=http://kaupthingedge.foren-city.de/topic,5758,-sprungbrett.html]Erste Hilfe (vorm. AUSKUNFT (vorm. Sprungbrett))
[/url]

keine frage ist zu blöd, hier wirst du beholfen,
ob "auf japanisch" oder besser nach Maus-Art "mach mir den Armin"
ohnehin klar is ja wohl: alles ohne gewähr und pistole...

aber bitte nicht wild durcheinander posten, sondern einer nach dem andern. also bitte erst wieder posten, wenn "frei" ist. (sag ich dann).
und wie soll das funktionieren?
beitrag/frage nach dem schreiben nicht geich "senden", sondern erstmal auf "vorschau" klicken.
wenn man will, dann kann man den beitrag nochmal kurz gegenlesen , weil "ändern im nachhinein" is hier nicht.
dann nach unten scrollen, bis der senden-butten wieder erscheint.
sollte jetzt darunter bei "thema-überblick" als erstes noch mein "offen" stehen, dann auf "senden" klicken -
wenn dort nicht als erstes mein offen-beitrag steht: 1 oder 2 min warten und wieder auf "vorschau" klicken.
bei bedarf in der zwischenzeit ein weiteres Fenster/Tab öffnen, mit dem man weiter im forum lesen kann.

auf zwischenpostings werde ich nicht reagieren.
bitte auch keine PN's - wenn hier gepostet wird, dann haben alle was davon.
ausserdem muss ich mitteilen, dass meine glaskugel z.Zt. ganz schwarz ist
und ich deshalb momentan nicht in die zukunft schauen kann!

Zuletzt bearbeitet von HansW am 29 Jan 2010 13:10, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Beitragvon HansW » Sa Jan 23, 2010 5:06 pm

offen
_________________
. . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
. . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Beitragvon KoppingÄtsch » Sa Jan 23, 2010 7:12 pm

*push*
meine Frage: warum wird denn das phantastische Angebot von HansW noch nicht angenommen? Hat niemand mehr Fragen? ...oder traut Ihr Euch nicht? :wink:
HansW ist online... . ****offen****
Benutzeravatar
KoppingÄtsch
 
Beiträge: 3354
Registriert: So Nov 02, 2008 1:00 pm
Wohnort: -geheim-

Beitragvon HansW » Sa Jan 23, 2010 7:33 pm

offen
_________________






ist doch eigentlich ein zeichen für die gute qualität des infobereichs :wink:
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Beitragvon Nicky12 » Sa Jan 23, 2010 8:29 pm

Ich habe weder eine way-bill-no noch Post von der DHL bekommen.
Ich habe den beiden Forums-Mitgliedern Vollmacht erteilt, ich habe die claim-no per e-mail erfragt und erhalten, ich habe die way-bill-no per e-mail erbeten und nicht erhalten.

Ich konnte dank lavacadios Hinweis auf die Gläubigerliste zugreifen und Einblick nehmen. Meine Ansprüche wurden von § 112 auf 113 zurückgestuft.

Mit der Vollmacht wurden aber weder claim-no noch der claim-Betrag noch die Konto-Nummer kommuniziert.

Frage: Was kann ich noch tun, damit meine Zinsansprüche durch die Bevollmächtigten optimal eingefordert werden können?
Nicky12
 
Beiträge: 36
Registriert: Sa Okt 11, 2008 12:00 pm

Beitragvon HansW » Sa Jan 23, 2010 8:48 pm

moment
_________________
. . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
. . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Beitragvon HansW » Sa Jan 23, 2010 8:51 pm

geschlossen
_______________


http://kaupthingedge.foren-city.de/topic,6729,90,-wer-hat-noch-keine-bescheidung-erhalten.html#90208

gerade frisch reingekommen

beantwortet dies deine frage, soweit möglich?

gruss vom HansW dem Holzwurm
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Beitragvon HansW » Sa Jan 23, 2010 8:56 pm

Mit der Vollmacht wurden aber weder claim-no noch der claim-Betrag noch die Konto-Nummer kommuniziert.

diesen satz habe ich nicht verstanden

waren denn 3 felder leer bei Vollmacht2sbestatigung?
_________________
. . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
. . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Was passiert bei einem Widerspruch?

Beitragvon Steph » Sa Jan 23, 2010 9:07 pm

Hallo,

vielen Dank für das nette Angebot.

Ich habe versucht möglicht viel der Neuigkeiten im Forum zu lesen, habe aber momentan den Überblick verloren. Von daher hier meine Frage: Was genau passiert wenn man einen Widerspruch einreicht? Wer entscheidet dann wie die Forderungen einzustufen sind?

Würde mich sehr über eine Antwort freuen.
Steph
 
Beiträge: 5
Registriert: So Nov 09, 2008 1:00 pm

Beitragvon HansW » Sa Jan 23, 2010 9:08 pm

eigentlich is noch nicht offen
_________________
. . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
. . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Beitragvon HansW » Sa Jan 23, 2010 9:09 pm

offen
___________





hallo nicky12 - kommt noch was von dir?
ich mach mal wieder auf, für den/die nächste(n) :wink:

hw
_________________
. . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
. . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: Was passiert bei einem Widerspruch?

Beitragvon HansW » Sa Jan 23, 2010 9:14 pm

Was genau passiert wenn man einen Widerspruch einreicht?
der wird vom WuC zur kenntnis genommen, ggf auf der gläubigerversammling darüber gestritten. zunächst entscheidet mW dann wieder das WuC. lehnt dieses den widerspruch ab, dann ist der weg frei um vor ein isländisches gericht zu ziehen (dies kostet aber dann)
Wer entscheidet dann wie die Forderungen einzustufen sind?
s.o.
WuC - isländ. gerichte

gruss von HansW dem Holzwurm
_________________
. . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
. . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Beitragvon Nicky12 » Sa Jan 23, 2010 9:14 pm

Habe den Link gelesen. Wo hast du denn den Betrag in der Vollmacht weglassen können? Was heisst Vollmacht2? Gibts verschiedene Versionen?

Wenn ich die Vollmacht durchlese die ich ausgefüllt habe, wird nirgendwo nach der claim-no oder dem Betrag gefragt.
Nicky12
 
Beiträge: 36
Registriert: Sa Okt 11, 2008 12:00 pm

Beitragvon HansW » Sa Jan 23, 2010 9:14 pm

offen
_________________
. . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
. . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Beitragvon HansW » Sa Jan 23, 2010 9:17 pm

offen
____________



Wenn ich die Vollmacht durchlese die ich ausgefüllt habe, wird nirgendwo nach der claim-no oder dem Betrag gefragt.

wier sprechen doch von dieser maske:
http://www.kaupthing-edge.info/
oder?

hw
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Nächste

Zurück zu Liquidationsverfahren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste