"Hilferuf" De Minimis Cash Payment Entitlement Letter

Diskussionsbereich zu Kaupthing, Zinsen, Gläubigerliste, kurz: HIER bitte Fragen stellen + Informationen nachlesen

"Hilferuf" De Minimis Cash Payment Entitlement Letter

Beitragvon franzz » Do Nov 19, 2015 11:16 am

Hallo!

Seit dem 2.11.2015 versuche ich meine Bankdaten auf der Webseite creditors.kaupthing.com zu übermitteln.
Aufgrund der fehlerhaften Übermittlungssoftware wurden die Daten nur teilweise übertragen.
ich habe mich mehrmals an KaupthingInfo@epiqsystems.com

Epiq Bankruptcy Solutions, LLC
777 Third Avenue, 12th floor
New York, NY 10017 U.S.A.
Attn: Kaupthing Information Agent

Epiq Systems Ltd.
11 Old Jewry, 4th Floor
London EC2R 8DU
Attn: Kaupthing Information Agen

per Mail gewandt und um Klärung des Problems gebeten, bisher ohne eine konkrete Antwort zu erhalten.
Das Formular soll bis 20.11.2015 eigereicht werden.

Da ohne den ausgefüllten De Minimis Cash Payment Entitlement Letter eine Auszahlung nicht möglich ist, stellt sich für mich die Frage ob diese Leute unfähig
sind oder absichtlich nicht antworten.

Wer ist der Auftraggeber?
Wer ist zuständig?
An wen kann ich eine Beschwerde über diese Leute senden die nach eigenen Angaben bei Problemen helfen wollen?
Wer weiß Rat?

Mit freundlichen Grüßen




Letzte Mail am 17.11.2015

"Sehr geehrte Damen und Herren,
Sie haben mich noch nicht informiert wie die fehlenden Daten übermittelt werden können. Seit Ihrer letzten Mail sind 5 Tage vergangen.
Bei fehlenden Kontodaten werde ich kein Geld erhalten.
Ist es Ihnen nicht möglich dieses Problem zu lösen.
Ich sende Ihnen meine Kontodaten und die Claim-Nummer:

Bitte informieren sie mich ob diese Übermittlung meiner Kontodaten für die Auszahlung akzeptiert wird.
Mit freundlichen Grüßen"

Antwort Mail immer gleich,

Sehr geehrter Herr Kolitsch,
Wir haben Ihre frühere E-Mail an Kaupthing eskaliert, und werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Freundliche Grüße
Erika R.
The Kaupthing Claims Team at Epiq
franzz
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo Mai 25, 2009 12:00 pm

Re: "Hilferuf" De Minimis Cash Payment Entitlement Letter

Beitragvon lavcadio » Do Nov 19, 2015 11:42 am

Können Sie sich auf der gesicherten Seite anmelden, also besitzen Sie einen Anmeldenamen und ein funktionierendes Kennwort?
Benutzeravatar
lavcadio
 
Beiträge: 7701
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm

Re: "Hilferuf" De Minimis Cash Payment Entitlement Letter

Beitragvon franzz » Do Nov 19, 2015 12:21 pm

Ja,geht alles
franzz
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo Mai 25, 2009 12:00 pm

Re: "Hilferuf" De Minimis Cash Payment Entitlement Letter

Beitragvon lavcadio » Do Nov 19, 2015 12:28 pm

Wo genau liegt dann das Problem?
Persönliche Daten eingeben, wie in der Hilfe beschrieben, und gut ist.
Benutzeravatar
lavcadio
 
Beiträge: 7701
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm

Re: "Hilferuf" De Minimis Cash Payment Entitlement Letter

Beitragvon franzz » Do Nov 19, 2015 12:33 pm

Am 02.11.2015 habe ich den DeMinimis Letter ausgefüllt. Leider funktionierte das Webformular nicht. Hier im Forum wurde geschrieben zwischen der englischen und der deutschen Version zu wechseln was ich dann auch gemacht habe. Danach funktionierte das Formular plötzlich und die Daten wurden übertragen. Nach dem Download und ausdrucken habe ich festgestellt das die Übertragung fehlerhaft war.

Es fehlen z.B. die IBAN-Nummer und
der Name des Kontoinhabers;
die Bestätigung des Eigentümers.

Seit dem habe ich mehrere Mails an "KaupthingInfo@epiqsystems.com" gesendet mit der Frage wie die fehlerhafte Übertragung korrigiert werden kann.
Bisher habe ich keine konkrete Antwort erhalten.

Leider kann ich den Fragebogen nach Datenübermittlung nicht mehr aufrufen.

Ich komme nicht mehr in den Fragebogen, da dieser mit Abschluss gesperrt ist.
franzz
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo Mai 25, 2009 12:00 pm

Re: "Hilferuf" De Minimis Cash Payment Entitlement Letter

Beitragvon lavcadio » Do Nov 19, 2015 12:34 pm

Herunterladen geht. Auch jetzt noch.
Da hat man eine Kopie mit allen relevanten Daten.
Benutzeravatar
lavcadio
 
Beiträge: 7701
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm

Re: "Hilferuf" De Minimis Cash Payment Entitlement Letter

Beitragvon franzz » Do Nov 19, 2015 12:41 pm

Habe ich heruntergeladen .
Es fehlen:
Es fehlen zB. die IBAN-Nummer und
der Name des Kontoinhabers
die Bestätigung des Eigentümers.
Habe den Download auch an KaupthingInfo@epiqsystems.com als Mailanhang gesendet.
franzz
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo Mai 25, 2009 12:00 pm

Re: "Hilferuf" De Minimis Cash Payment Entitlement Letter

Beitragvon lavcadio » Do Nov 19, 2015 12:44 pm

Gut. Dann ist zumindest ein Nachweis da, dass das Schreiben (wenn auch unvollständig) ausgefüllt wurde.
Die Mail an kaupthing würde ich, erweitert um die Bankverbindung, gerade noch einmal senden...
Benutzeravatar
lavcadio
 
Beiträge: 7701
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm

Re: "Hilferuf" De Minimis Cash Payment Entitlement Letter

Beitragvon franzz » Do Nov 19, 2015 12:55 pm

Habe folgende Mail gesendet,
Sehr geehrte Damen und Herren,
Sie haben mich noch nicht informiert wie die fehlenden Daten übermittelt werden können. Seit Ihrer letzten Mail sind 5 Tage vergangen.
Bei fehlenden Kontodaten werde ich kein Geld erhalten.
Ist es Ihnen nicht möglich dieses Problem zu lösen.

Ich sende Ihnen meine Kontodaten und die Claim-Nummer:

Kontoinhaber:Fxxxxxxxch
IBAN-Nummer: DE2xxxxxxxxxx 57
BIC-CODE: SOLADES1MEI
Claim-Nummer:2xxxxxxxxx6
Bitte informieren sie mich ob diese Übermittlung meiner Kontodaten für die Auszahlung akzeptiert wird.

Das war die Antwort:

Dear Mr. Kolitsch,
We have escalated your email to Kaupthing. Someone will be in contact with you as soon as a resolution has been foun
Thank you for your understanding
Regards,
Erika R.
The Kaupthing Claims Team at Epiq
franzz
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo Mai 25, 2009 12:00 pm

Re: "Hilferuf" De Minimis Cash Payment Entitlement Letter

Beitragvon lavcadio » Mi Jan 20, 2016 5:41 pm

franzz hat geschrieben:Hallo!

Habe bis jetzt keine Auszahlung erhalten.

Seit dem 2.11.2015 versuche ich meine Bankdaten auf der Webseite creditors.kaupthing.com zu übermitteln.
Aufgrund der fehlerhaften Übermittlungssoftware wurden die Daten nur teilweise übertragen.
ich habe mich mehrmals an KaupthingInfo@epiqsystems.com per Mail gewandt und die fehlenden Daten übermittelt.
Eine Antwort habe ich nicht erhalten, nur eine Empfangsbestätigung.
An wen kann ich mich wenden um die Auszahlung zu erreichen.


Habe den Sachverhalt hier schon einmal gepostet---

"Hilferuf" De Minimis Cash Payment Entitlement Letter


Quelle: viewtopic.php?p=116101#p116101


Hallo,
leider gibt es nur die beschriebenen Kontaktmöglichkeiten.
Da die Zugangsdaten zur gesicherten Seite funktionieren per Mail um einen RESET des DE-MINIMIS-CASH-LETTERS bitten.

Wir können hier nicht weiterhelfen, das kann nur Kaupthing.
Benutzeravatar
lavcadio
 
Beiträge: 7701
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm


Zurück zu Fragen und Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron