Einladung zum Treffen in Island - stehe auf 2. Liste

Diskussionsbereich zu Kaupthing, Zinsen, Gläubigerliste, kurz: HIER bitte Fragen stellen + Informationen nachlesen

Einladung zum Treffen in Island - stehe auf 2. Liste

Beitragvon huaba » Sa Jan 15, 2011 5:08 pm

Hallo Zusammen,

Mein Einspruch wurde, obwohl fristgerecht ausgeführt, abgelehnt (Grund bekam ich noch nicht genannt) und nun finde ich mich wieder in folgender Liste:

A list of objected EDGE claims which were rejected by the Winding-up Committee and do not fall under the scope of the current disputes before the District Court of Reykjavík can be found here. The Winding-up Committee will in due course, invite the relevant creditors to settlement meetings in order to try to settle the disputes or otherwise refer the disputes to the District Court of Reykjavík.

Jetzt bekam ich ein Schreiben von WUC mit der Aufforderung, am 01. Februar in Island zu erscheinen oder einen Bevollmächtigten zu beauftragen, an einem Treffen mit dem WUC teilzunehmen. Falls ich an dem genanten Termin nicht erscheine, könnten entstehende Rechtsverfolgungskosten auf mich zukommen.

WUC
Insoweit muessen wir Sie dazu auffordern, uns bis spaetestens zum 21.01.2011 einen zeitnahen Ersatztermin fuer ein Treffen hier in Reykjavik zu benennen oder aber zu erklaeren, dass Sie den eingelegten Einspruch zuruecknehmen. In letztgenannten Fall waere die Entscheidung des Winding-up Committees dann bindend und abschliessend.

Sollten bis zum 21.01.2011 weder ein Ersatztermin benannt, noch die Ruecknahme des Einspruches erklaert worden sein, bleibt es bei der Ihnen bereits mitgeteilten Terminierung fuer ein meeting mit dem Winding-up Committee. Die Folgen im Hinblick auf ein moegliches Nichterscheinen bei diesem Termin wurden Ihnen in unserem letzten Schreiben ebenfalls bereits erlaeutert.


Könntet Ihr mir einen Rat geben, wie ich mich jetzt verhalten sollte?
Sollte ich nun den Einspruch zurückziehen um nicht noch zusätzlich evtl. Gerichtskosten zahlen zu müssen :?:



Gruß,
Thomas
huaba
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa Jan 15, 2011 1:00 pm

Beitragvon k.o.pthing » Sa Jan 15, 2011 5:32 pm

Hallo Thomas,

ist Dein Widerspruch damals per Cc: auch an unsere email-Adresse gegangen und hattest Du für diesen unser Forums-Formular benutzt?.

Bitte schicke mir genauere Infos an info@kaupthing-edge.info, möglichst mit Kopien aller verfügbaren Schriftsätze.

Wie war denn der Wortlaut des ursprünglichen Bescheides?

Evtl. lässt sich auch ohne meeting in Reykjavik erreichen, dass Dein Claim an einen der Musterfälle angehängt werden kann. Hierfür muss man aber wissen, warum das WuC bislang meint, es sei in Deinem Falle (und den anderen 360 Fällen) nicht der Fall.

Kam das Schreiben per Briefpost und mit Zustellnachweis, d.h. mit Einschreiben/Rückschein oder per email (mit Lesebestätigungsanforderung oder ohne)?
Kam das Schreiben in deutscher oder in englischer Sprache?

Im Übrigen ist nicht Dein Einspruch abgelehnt, sondern lediglich die Anerkennung der Übertragbarkeit Deines Claims auf die Musterverfahren.

In aller Regel sollte Dein ursprünglicher Claim den Status "H" bekommen haben und der Grund der derzeitigen Ablehnung dürfte irgendeine fehlende oder fehlerhafte Angabe im ursprünglichen Claim-Formular sein, die durch zusätzliche Angaben im Widerspruch (noch) nicht vollständig behoben/ergänzt worden sind.

Wenn es nicht vollständig grobe/offensichtliche Schnitzer sind/waren (z.B. fehlende Unterschrift im Claim), sollte man da optimistisch sein, dass noch beheben zu können...


[Anmerkung: Ich habe mal den Titel Deines Beitrages abgeändert, damit andere Betroffene (und ich gehe jetzt einmal davon aus, dass es mindestens 360 werden) schneller diese Info hier finden.]

    k.o.pthing
     
    Beiträge: 4072
    Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
    Wohnort: Wuppertal

    Liste2-Betroffene bitte melden

    Beitragvon k.o.pthing » Mo Jan 17, 2011 7:06 pm

    Da der Fall von @huaba vermutlich kein Einzelfall sein wird, bitten wir alle, die nun vom WuC persönlich zu einem meeting eingeladen wurden, sich zu melden.

    Bitte schickt für diesen Fall eine email mit allen relevanten Unterlagen an

    liste2@kaupthing-edge.info


    Das WuC stellt sich überall dort wohl auf den Standpunkt, dass vorliegende Fehler beim Einreichen der Forderung nicht automatisch als Irrtum angesehen werden konnten.

    Allerdings hat das WuC in den Erstbescheidungen wohl aber in keinem Falle konkrete Begründungen hinsichtlich der Ablehnung des Claims genannt, die es den Betroffenen ermöglicht hätte, ihren Irrtum/Fehler zu erkennen und dann darauf bezogen Ihren Widerspruch zu erklären.

    Sollten einige Fälle gebündelt werden können, würde es sich evtl. lohnen, in einem Zwischenschritt noch nicht die geforderte Rücknahme des Einspruches zu erklären (und somit jeglichen Anspruch zu verlieren), sondern zu versuchen, dem WuC einen gemeinsamen Termin vorzuschlagen.

      k.o.pthing
       
      Beiträge: 4072
      Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
      Wohnort: Wuppertal

      Ablehnung meiner Forderung--WuC Schriftverkehr

      Beitragvon Apache » Mi Jan 19, 2011 5:10 pm

      @huaba ist sicher kein Einzelfall, auch ich bin dabei.

      Habe soeben die gewünschte Mail an "liste2@kaupthing-edge.info" versandt und auch noch noch zusätzlichen Schrift-/-Emailverkehr mit dem WuC.

      Man weiß wirklich bald nicht mehr was zu tun ist und wie man sich verhalten soll.
      Gut daß wir Euch Forums-"ARBEITER" haben, denn alleine wäre man verraten und verkauft........ :lol:
      Nochmals vielen Dank für Eure Unterstützung und Hilfe!
      Apache
       
      Beiträge: 10
      Registriert: Do Nov 06, 2008 1:00 pm

      Einladung zum Treffen in Island 14.03.2011

      Beitragvon lavcadio » Fr Mär 11, 2011 10:06 pm

      Einige Mitstreiter bekamen kurzfristig eine Einladung zu einem Schlichtungstreffen.
      Terminiert für Montag, den 14.03.2011. In Island.

      Hier ist dieses Schreiben:

      Brief Winding Up-14-03-2011.jpg
      Brief Winding Up-14-03-2011.jpg (202.83 KiB) 1770-mal betrachtet


      Und hier (aus dem Notfall-Forum) einige Beiträge dazu:
      Gertrude hat geschrieben:Ich habe heute eine Einladung für das Meeting am 14. März erhalten. Wenn ich oder mein Vertreter nicht an diesem Meeting teilnehmen und die Anfragen nicht geklärt werden können, dann kann die Angelegenheit an das Gericht weitergeleitet werden und ich muß u.U. die Kosten übernehmen, wenn ich das alles richtig verstehe.
      Was soll ich tun???


      peel hat geschrieben:Ich habe dasselbe Schreiben heute erhalten. Angeblich ist meine claim-Nummer doppelt vergeben. Soll auch am Montag in Island sein......
      Hilfe, was sollen wir tun
      LG peel


      Bankomat hat geschrieben:In jedem Fall die Terminierung auf Montag als rechtswidrige Absurdität zurückweisen, da kein Rechtsschutz in so kurzer Frist zu erlangen ist, neuen Termin verlangen.

      Was wollen sie inhaltlich? Doppelte Claim Nr.? Sollen sie doch ne neue vergeben.

      Sind es Fälle, die vom Forum vertreten werden?


      Margie hat geschrieben:Hallo bankomat,

      es ist sowieso müßig in dieser kurzen Zeit, noch dazu über das WE etwas zu unternehmen.
      Aber vielleicht kannst du ja zumindest deine Einschätzung geben. Ob es eine Lösung gibt in der
      Art, dass man zumindest den Termin erstmal verschiebt?

      Gruß Margie


      bankomat hat geschrieben:Den Termin zurückweisen, da viel zu kurzfristig. Vielleicht ja erwähnen, dass sie vielleicht den 14.4.. meinten, der 14.3 entbehrt schon der Ernsthaftigkeit seitens des WuC und kann nicht wirklich gemeint sein, da in der Zeit kein Rechtsschutz zu erlangen, weder in Island noch in D.

      Einen neuen Termin verlangen kann man, dann kommt vielleicht der 16.3., würde ich deshalb nicht machen.

      In der Mail, die am besten vor Montag dem WuC zugehen sollte, am besten auf inhaltliche Fragen eingehen bzw. nachfragen, worum es im Termin gehen soll
      .


      Margie hat geschrieben:Hallo @peel und @ Gertrude,

      ich würde erstmal möglichst schnell per Mail um einen angemessenen, sprich nicht zu nahen Ausweichtermin bitten und die von bankomat angesprochenen Inhalte - so sie zutreffen - einbinden.
      Ansonsten meldet euch doch bitte im neuen Forum mit eurem alten Nickname an und fordert ein neues Passwort an.
      Benutzeravatar
      lavcadio
       
      Beiträge: 7689
      Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm

      Re: Einladung zum Treffen in Island - stehe auf 2. Liste

      Beitragvon lavcadio » Fr Mär 11, 2011 11:41 pm

      k.opthing hat geschrieben:Das Schreiben kann also ohne weitere Reaktion in die Ablage...
      Quelle: viewtopic.php?p=106345&f=50#p106345
      Benutzeravatar
      lavcadio
       
      Beiträge: 7689
      Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm

      Re: Einladung zum Treffen in Island - stehe auf 2. Liste

      Beitragvon bankomat » Fr Mär 11, 2011 11:53 pm

      Danke,

      wollte sonst schon was englisches formulieren.

      Wo hat denn das WuC am 3.12. versucht, einen "dispute" zu "settlen"? Ich war doch mit da. War ich da gerade auf dem Klo, als die das versucht haben?

      :roll:
      bankomat
       
      Beiträge: 1666
      Registriert: Mo Okt 20, 2008 12:00 pm

      Termin 14.03.

      Beitragvon peel » Sa Mär 12, 2011 5:32 pm

      @ all

      hat noch jemand von dem geschwärzten Herrn eine Entschuldigungsmail auf private email erhalten? :roll:

      Habe immer noch nicht verstanden, was er gemacht hat.................. auf alle Fälle eine Menge Aufregung und Arbeit, sowie Kosten für WUC

      LG
      peel
      Der eine wartet, daß die Zeit sich wandelt, der andere packt kräftig zu und handelt (Dante)
      Großen Dank an unsere "Kämpfer an der Front"
      Benutzeravatar
      peel
       
      Beiträge: 128
      Registriert: Mi Okt 15, 2008 12:00 pm
      Wohnort: Leopoldshöhe

      Re: Einladung zum Treffen in Island - stehe auf 2. Liste

      Beitragvon lavcadio » Sa Mär 12, 2011 10:26 pm

      hi peel. lies mal:
      viewtopic.php?p=106380&f=50#p106380

      das war eine abgestimmte aktion, lediglich der forencrash hinderte diese information breit zu streuen.

      ich ziehe meinen hut vor diesem engagement
      Benutzeravatar
      lavcadio
       
      Beiträge: 7689
      Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm


      Zurück zu Fragen und Antworten

      Wer ist online?

      Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

      cron