Zahlung zurückgestellt

Diskussionsbereich zu Kaupthing, Zinsen, Gläubigerliste, kurz: HIER bitte Fragen stellen + Informationen nachlesen

Zahlung zurückgestellt

Beitragvon clauss00 » Mo Aug 26, 2013 11:42 am

Hallo!
Vielen Dank für euren Einsatz. Kaupthing zahlte am 16.08.2013.
Heute erhielt ich einen Brief von Kaupthing. Da er meine bescheidenen Englischkenntnisse übersteigt, kann ich damit nicht viel anfangen und auch nicht erkennen, ob und ggf.wie ich reagieren soll. Könnt ihr mir helfen?

NOTIFICATION OF A PRIORITY CLAIM PAYMENT INTO SEGREGATED ACCOUNT UNDER THE WINDING-UP PROCEEDINGS OF KAUPTHING HF.
This letter is sent to you in relation to your priority claim (“Priority Claim“) as defined under Article 112 of the lcelandic Act on Bankruptcy etc. No. 21/1991, as amended (the “Bankruptcy Act“) or your Disputed Priority Claim (as defined below) (as applicable). Your claim has the refererice number 20091209-0053 in the winding-UP proceedings of Kaupthing hf (“Kaupthing“).
You are receiving this letter because:
• (a) you have a finally accepted Priority Claim but have failed to return a properly completed priority claim entitlement letter (available on Kaupthing's secure website) (a “Priority Claim Entitlement Letter“) to Kaupthing; or
• (b) the priority status and/or amount of your claim is disputed (a “Disputed Priority Claim“) and Kaupthing is unable to accept your Priority Claim Entitlement Letter until your claim has been finally accepted as provided tor in the Bankruptcy Act.
With this letter you are notif led that the Winding-UP Committee of Kaupthing has made a payment of EUR 86,7 into a segregated accouflt in the name of Kaupthing (the “Priority Claim Payment Account“). The payment is made in accordance with Paragraph 6 ot Article 102 of the Act on Financial Undertakings No. 161 /2002, as amended (the “Financial Undertakings Act“).
By placing the aforementioned amount of your Priority Claim or Disputed Priority Claim (as applicable) into the Priority Claim Payment Account, the Winding-Up Committee of Kaupthing is considered to have fully discharged your Priority Claim or Disputed Priority Claim (as applicable), in accordance with paragraph 6 of Article 102 of the Financial Undertakings Act.
Payments to your bank account will be made from the Priority Claim Payment Accouflt when:
● (I) in the case of (a) above, you have returned a properly completed Priority Claim Entitlement Letter to Kaupthing or
● (II) in the case of (b) above, your Disputed Priority Claim becomes finally accepted as a priority claim in accordance with the Bankruptcy Act and Kaupthing has received a properly completed Priority Claim Entitlement Letter.
Due to currency restrictions in Iceland, non-residents are not allowed to receive Icelandic krona into their bank accounts. Creditors with finally accepted priority claims can elect in their Priority Claim Entitlement Letter to receive their payment in euros. See the Frequently Asked Questions section of Kaupthing‘s secure website for further information.
Kaupthing intends to make payments from the Priority Claim Payment Account once a month following the initial distribution on or around 16 August 2013.
If you have a query in relation to this letter, please contact Kaupthing at the details below:
KAUPTHING HF.
Borgartún 26, 7th Floor, 105 Reykjavik, Iceland
Phone: +354-444 6100E-mail: prioritypayments@kaupting.com
Reykjavik, 16 August 2013 Winding-UP Committee of Kaupthing hf.

Vielen Dank
clauss00
Zuletzt geändert von lavcadio am Mo Aug 26, 2013 6:24 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: 'lesbare' Version des Schreibens eingefügt
clauss00
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr Okt 24, 2008 12:00 pm

Re: Sonstige Fragen zur Auszahlung

Beitragvon blaunorbert » Mo Aug 26, 2013 12:42 pm

Habe heute am 26.08.13 ein Schreiben erhalten. Kann aber aufgrund nicht so guter Englischkenntnisse leider nicht so viel damit anfangen. Wer kann helfen?
blaunorbert
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Veitsbronn

Re: KAUPTHING ZAHLT! - (auch zum Danke sagen)

Beitragvon HansW » Mo Aug 26, 2013 2:09 pm

clauss00 hat geschrieben:Heute erhielt ich einen Brief von Kaupthing. Da er meine bescheidenen Englischkenntnisse übersteigt, kann ich damit nicht viel anfangen und auch nicht erkennen, ob und ggf.wie ich reagieren soll.

mein englisch ist zwar auch nicht so toll,
aber einiges kann ich doch dazu sagen:

der brief ist ein formular an alle, bei denen
a) das anspruchsschreiben nicht korrekt ist
b) über die einstufung noch nicht abschliessend entschieden ist

für dich wurde ein zweistelliger eurobetrag auf einem sonderkonto geparkt
der betrag entspricht genau der differenz zwischen eingereichtem claim und dem bescheid

vermutlich hast du bei der letzten widerspruchsrücknahmeaktion nicht mitgemacht
oder deine widerspruchsrücknahme ist vom WUC nicht zugeordnet worden

um zu verhindern, dass du zu einem settlement meeting nach island beordert wirst, wäre es sinnvoll die widerspruchsrücknahme hinzusenden bzw zu wiederholen.

warte aber mal damit, bis du kommentare von anderen dazu erhältst.

gruss hw
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: Sonstige Fragen zur Auszahlung

Beitragvon HansW » Mo Aug 26, 2013 2:10 pm

blaunorbert hat geschrieben:Habe heute am 26.08.13 ein Schreiben erhalten.

ist das der gleiche brief, wie der hier?
viewtopic.php?f=50&t=4571&p=114375#p114371

gruss hw
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: Sonstige Fragen zur Auszahlung

Beitragvon blaunorbert » Mo Aug 26, 2013 2:16 pm

Ja Original der gleiche. Habe ihn auch schon durch den Google Übersetzer gejagt (siehe unten) weis trotzdem nicht so recht was ich machen soll.

Dieser Brief wird Ihnen in Bezug auf Ihre Priorität gesendet Angabe im Sinne von Artikel 112 des isländischen Bankruptcy Act auf usw. Nr. 21/1991 in der geltenden Fassung oder Ihre Umstrittene Priority Claim (wie nachstehend definiert) (sofern zutreffend). Ihr Anspruch ist die Nummer 20091220-0495 in der Liquidation Proceedings der Kaupthing hf.
Sie erhalten dieses Schreiben, weil:
a Sie haben eine akzeptierte schließlich Vorrang Anspruch aber haben es versäumt, eine ordnungsgemäß ausgefüllte Prioritätsanspruchs Anspruch Brief (auf kaupthings sichere Website) (Priority Anspruchsberechtigung Brief) an Kaupthing zurückzukehren, oder

b) die Priorität Status und / oder Höhe Ihrer Forderung bestritten wird (a Disputet Prioritätsanspruchs) und Kaupthing ist nicht Ihre Priorität Anspruch Anspruch Brief zu akzeptieren, bis Ihr Anspruch ist endlich angenommen worden wie im Konkurs gingen Akt zur Verfügung gestellt.
Mit diesem Schreiben werden Sie benachrichtigt, dass die Liquidation der Kaupthing hat eine Zahlung von EUR 249,9 in einem gesonderten Konto gemacht im Namen der Kaupthing (die Priorität Anspruch Payment Account) Die Zahlung gemäß § 6 des Artikels wird 102 des Gesetzes über Finanzinstitute Nr. 161/2002 in der geänderten Fassung (das Finanzierungsinstrument Indertakings Act.)
Indem Sie die oben genannten Betrag von Ihrem Priority Anspruch oder Umstrittene Priority Claim (soweit zutreffend) in die Priority Anspruch Payment Konto wird das Winding-up Committee von Kaupthing als vollständig entladen haben Ihr Priority Anspruch oder umstrittenen Prioritätsanspruchs (sofern zutreffend), in gemäß Absatz 6 von Artikel 102 der Haushaltsordnung Untertakings act.
Zahlungen auf Ihr Bankkonto wird von der Priorität Anspruch Zahlungskonto wenn vorgenommen werden:
i) im Falle von (a) oben, haben Sie einen ordnungsgemäß ausgefüllten Prioritätsanspruchs Anspruch Brief an Kaupthing zurückgegeben oder

ii) im Falle von (b) oben, Ihr umstrittenen Prioritätsanspruchs wird schließlich als die Inanspruchnahme einer Priorität gemäß der Insolvenzordnung und Kaupthing angenommen hat einen ordnungsgemäß ausgefüllten Prioritätsanspruchs Anspruch Brief erhalten
aufgrund von Währungseffekten Einschränkungen in Island, sind Ausländer nicht erlaubt, Isländische Kronen in ihre Bankkonten erhalten. Gläubiger schließlich akzeptiert Priorität Ansprüche können in ihrer Priorität Anspruch Anspruch Brief wählen, um ihren Zahlungsverpflichtungen inj Euro erhalten. Antworten auf häufig gestellte Fragen Abschnitt kaupthings sichere Website für weitere Informationen.

Kaupthing will auf Zahlungen aus dem vorrangigen Anspruch Zahlungskonto machen einmal im Monat nach der ersten Verteilung auf rund 16 ar. August 2013

Wenn Sie eine Abfrage in Bezug auf dieses Schreiben haben, wenden Sie sich bitte an den Kaupthing datails unten.
blaunorbert
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Veitsbronn

Re: Sonstige Fragen zur Auszahlung

Beitragvon HansW » Mo Aug 26, 2013 2:29 pm

es gilt das gleiche für dich, was ich auch clauss00 geantwortet habe
viewtopic.php?f=50&t=4571&p=114375#p114375
die differenz zwischen eingereicht und beschieden entsprticht dem parkkontobetrag

auffallend ist die hohe differenz zwischen eingereicht (gut 300€) und bewilligt (knapp 75€ - die hast du doch überwiesen bekommen?),
die sich ohne kenntnis der näheren umstände nicht erklären lässt

gruss hw
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: Sonstige Fragen zur Auszahlung

Beitragvon blaunorbert » Mo Aug 26, 2013 4:05 pm

Ja korrekt es wurden 73,43 EUR ausbezahlt. Ich warte mal auf die Meinung der anderen.
blaunorbert
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Veitsbronn

Re: KAUPTHING ZAHLT! - (auch zum Danke sagen)

Beitragvon Dieter19 » Mo Aug 26, 2013 4:50 pm

@class00 Zusatzfrage:
Wieviel hat es denn am 16.8. gegeben ?
Rund 363,71 EURO oder 277,01 EURO ?
--- Strich drunter ----
Benutzeravatar
Dieter19
 
Beiträge: 885
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm
Wohnort: Waldhessen

Re: Sonstige Fragen zur Auszahlung

Beitragvon HansW » Mo Aug 26, 2013 5:12 pm

einstweilen könntet ihr mitteilen,
ob ihr an der widerspruchsrücknahmeaktion teilgenommen habt
und wenn ja, ob irgendeine antwort bzw eingangsbestätigung zurückgekommen ist

gruss hw
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: Zahlung zurückgestellt

Beitragvon lavcadio » Mo Aug 26, 2013 5:24 pm

Auf die Schnelle:

Kaupthing hat für die Forderungsnummer eine Zahlung auf auf das Zahlungskonto eingezahlt (Rückstellung).

Siehe auch den Hilfstext Fragen zur Zahlung aus unserem Info-Bereich "Fragen zur Auszahlung? BITTE ZUERST LESEN! - Gesicherte Seite - FAQ"

  1. Eine prioritäre Bescheidung wurde akzeptiert, es wurde jedoch noch kein vollständig ausgefüllltes Anspruchschreiben eingereicht.
  2. Die Bescheidung der Forderung ist hinsichtlich ihres Status oder des Betrages strittig. Erst wenn die Forderung vollständig akzeptiert wurde, kann Kaupthing das Anspruchsschreiben anerkennen und den anerkannten Betrag auszahlen.

BITTE schickt jemand das Schreiben an kopie@kaupthingforum.de in dem eingescannten Text sind doch einige Lücken.

Wir werden uns das durchlesen und später Hinweise/Vorschläge unterbreiten. Grundsätzlich ist es eine positive Mitteilung: Kaupthing hat den genannten Betrag zur Auszahlung vorgesehen, bis zur Klärung eventueller offender Widersprüche o.ä. auf ein Auszahlungskonto eingezahlt.

Das Geld wird definitiv zu 100% ausgezahlt und geht nicht in die Insolvenzmasse.

[EDIT 27.08.2013: Das vorgenannte gilt nur dann, wenn der Widerspruch zugunsten des Gläubigers beigelegt wird. Eine genauere Formulierung könnte lauten: Das Geld wurde auf das Zahlungskonto übertragen, und ist bis zum Erhalt des Anspruchsschreibens, bzw. einer positiven Einigung hinsichtlich des strittigen Betrages davor geschützt, in die Insolvenzmasse einzugehen.]

Das sind gute Nachrichten.
Benutzeravatar
lavcadio
 
Beiträge: 7689
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm

Re: Zahlung zurückgestellt

Beitragvon blaunorbert » Mo Aug 26, 2013 5:26 pm

So weit ich mih erinnern kann habe ich nicht daran teilgenommen
blaunorbert
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Veitsbronn

Re: Zahlung zurückgestellt

Beitragvon HansW » Mo Aug 26, 2013 6:01 pm

lavcadio hat geschrieben:Kaupthing hat den genannten Betrag zur Auszahlung vorgesehen, bis zur Klärung eventueller offener Widersprüche o.ä. auf ein Auszahlungskonto eingezahlt
ja genau - aber
lavcadio hat geschrieben:Das Geld wird definitiv zu 100% ausgezahlt und geht nicht in die Insolvenzmasse.
ausgezahlt wurden sowohl bei @clauss00(mutmasslich) als auch bei @blaunorbert(bestätigt) der beschiedene betrag
sollten sich keine ungereimtheiten auftun, bleibts dabei und die beiden beträge fallen in die insolvenzmasse zurück.

bei claas00 sehe ich da keine chance seinen zinsen NACH dem 22.4.09 von €80 geltend zu machen - die sind zwar jetzt auf dem parkkonto, bleiben aber aller voraussicht nach §114

bei blaunorbert könnten noch andere umstände vorliegen (wegen der grossen differenz) - hat kaupting hier einen fehler gemacht, gibts vll den NICHT auf "zinsen nach 22.4." fallenden teil als nachschlag.

gruss hw
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: Zahlung zurückgestellt

Beitragvon k.o.pthing » Mo Aug 26, 2013 6:03 pm

lavcadio hat geschrieben:Das Geld wird definitiv zu 100% ausgezahlt und geht nicht in die Insolvenzmasse.
Das sind Gute Nachrichten.


Ich denke nicht, dass bei diesem Vorgang die Option a) vorliegt (welche in der Tat die Erstattung des anerkannten Betrages offen lassen würde), da beide wohl eine Teilzahlung erhalten haben. Ziemlich genau in der Höhe, die vermutlich als anerkannt in den Listen steht.

So wird es hier um die Option b) gehen, wie HansW es auch schon vermutet hat.
Es ist hier über eine (Teil-)Widerspruch nicht abschließend beschieden worden.
Sofern es sich bei diesen Widersprüchen um solche handelt, die sich auf Restforderungen resultierend nach dem Stichtag 22.04.2009 beziehen, sollte man diese widerrufen.
k.o.pthing
 
Beiträge: 4072
Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
Wohnort: Wuppertal

Re: Zahlung zurückgestellt

Beitragvon k.o.pthing » Mo Aug 26, 2013 6:08 pm

Die Claimnummer 20091220-0495 findet sich nicht auf der :arrow: Liste der Claims für die wir aufgrund einer Bevollmächtigung Sammelwiderspruch eingelegt haben.

Von daher bitte überprüfen, ob selbst ein Widerspruch bezüglich der Restforderung nach dem 22.04.2009 eingelegt wurde und diesen gemäß unseren :arrow: Hinweisen zurücknehmen.
k.o.pthing
 
Beiträge: 4072
Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
Wohnort: Wuppertal

Re: Zahlung zurückgestellt

Beitragvon k.o.pthing » Mo Aug 26, 2013 6:16 pm

Die Claimnummer 20091209-0053 findet sich hingegen auf der :arrow: Liste der Claims für die wir aufgrund einer Bevollmächtigung Sammelwiderspruch eingelegt haben. Allerdings mit dem Vermerk "ja", d.h. hier wurde eine eigene Widerspruchseinreichung vorgenommen.

Von der Formulierung unseres Sammelwiderspruches her gilt daher der eigene Widerspruch. Die von uns zentral angeforderte Widerspruchsrücknahme (bis heute keine Bestätigung) wird in solchen Fällen evtl. als nicht gültig angesehen.

Bitte den Widerspruch bezüglich der Restforderung gemäß unseren :arrow: Hinweisen zurücknehmen.
k.o.pthing
 
Beiträge: 4072
Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
Wohnort: Wuppertal

Nächste

Zurück zu Fragen und Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron