Bericht Gläubigerversammlung 21.09.2010

mögliche Aktionen und Aktivitäten

Bericht Gläubigerversammlung 21.09.2010

Beitragvon emwe » Mo Dez 06, 2010 6:55 pm

Hallo k.o.pthing,
einfach davon ausgehend, dass "nichts Schlimmes" darin steht, bzw der Inhalt ähnlich lautet wie von on-the-edge vom 23.09.2010 geschrieben (i speak no english)?! :oops:
emwe
 
Beiträge: 673
Registriert: Mo Nov 03, 2008 1:00 pm
Wohnort: Hamburg

Beitragvon lavcadio » Mo Dez 06, 2010 7:08 pm

geduld, die fragen wurden in englsich ausgearbeitet. wir arbeiten an einer übersetzung in's deutsche
_________________
WANN? - Nihil est perpetuum datum.
Felix qui potuit rerum cognoscere causas
vanitas vanitatum omnia vanitas
Benutzeravatar
lavcadio
 
Beiträge: 7698
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm

Re: Fragen an das WuC, gestellt zur 2. Fortsetzung der GV

Beitragvon ulrich » Mo Dez 06, 2010 7:12 pm

Dear Sir or Madam,
here are our questions requested to be answered in the Q&A Session of the second Follow-Up Creditors Meeting on Tuesday, September 21



    Hallo k.o.pthing,

    danke für Dein super formuliertes und excellent ins Englische übersetzte Schreiben an das WUC. :D

    Bin mal gespannt was das Komitee zu seiner Entschuldigung vorzubringen hat :roll:
    _________________
    Gruß

    Ulrich
    Gruß

    ulrich
    ulrich
     
    Beiträge: 229
    Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm
    Wohnort: Frankfurt

    Beitragvon Gille » Fr Dez 17, 2010 9:43 pm

    Ich kann und muss sagen, dass ich überrascht bin, was schon alles von dem Hilfeforum alles geleistet wurde und dass dann auch noch so gründlich und anschaulich die Thematik an " den Mann " gebracht wird. Den Initiatoren und allen anderen möchte ich für den Einsatz danken.
    _________________
    Euer Gille
    Gille
     
    Beiträge: 4
    Registriert: So Nov 16, 2008 1:00 pm
    Wohnort: Hamburg

    Vorherige

    Zurück zu Aktionen / Aktivitäten

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast