Coffee-Shop, Periodika, Kurzweil und Brosamen

Wer zuletzt lacht, lebt am längsten

Re: Coffee-Shop, Periodika, Kurzweil und Brosamen

Beitragvon KoppingÄtsch » Fr Apr 06, 2012 2:21 pm

Bild
Benutzeravatar
KoppingÄtsch
 
Beiträge: 3354
Registriert: So Nov 02, 2008 1:00 pm
Wohnort: -geheim-

Re: Coffee-Shop, Periodika, Kurzweil und Brosamen

Beitragvon Phileas » Fr Apr 06, 2012 6:36 pm

Wo issn der »gefällt mir«-Button?
Den wollte ich klicken...
Phileas
 
Beiträge: 1837
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Spielstraße 11b

Re: Coffee-Shop, Periodika, Kurzweil und Brosamen

Beitragvon k.o.pthing » Fr Apr 06, 2012 9:16 pm

phileas hat geschrieben:Wo issn der »gefällt mir«-Button?
Den wollte ich klicken...


Nimm doch einfach den folgenden:

Bild
k.o.pthing
 
Beiträge: 4072
Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
Wohnort: Wuppertal

Re: Coffee-Shop, Periodika, Kurzweil und Brosamen

Beitragvon Phileas » Sa Apr 07, 2012 11:51 am

Ach ja, hatte ich irgendwie übersehen, hihi...
Phileas
 
Beiträge: 1837
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Spielstraße 11b

Re: Coffee-Shop, Periodika, Kurzweil und Brosamen

Beitragvon lavcadio » So Jun 10, 2012 6:24 pm

"Falls Sie Ihr Passwort vergessen haßen, klichen Sie bitte hier"

Quelle: https://creditors.kaupthing.com/frontpage/loginger/

Bildschirmfoto 2012-06-10 um 18.23.31.png
Bildschirmfoto 2012-06-10 um 18.23.31.png (31.57 KiB) 12138-mal betrachtet
Benutzeravatar
lavcadio
 
Beiträge: 7698
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm

Re: Coffee-Shop, Periodika, Kurzweil und Brosamen

Beitragvon ISSELHORST » Mo Jun 11, 2012 10:16 pm

lavcadio hat geschrieben:"Falls Sie Ihr Passwort vergessen haßen, klichen Sie bitte hier"



Manchmal können die "Kaupthinger" auch sehr schnell arbeiten.


Aber vielleicht lesen die "Kaupthinger" auch in unserem Forum mit ??? - Dann müssen wir uns auch nicht wundern, dass es mit der Überweisung der Kohle immer so lange dauert, weil die "Kaupthinger" nur mit Lesen unserer Beiträge beschäftigt sind.

Quelle ebenfalls: https://creditors.kaupthing.com/frontpage/loginger/

Das Bildschirmfoto stammt natürlich von heute 2012-06-11 um 21.30.00 MESZ (Sorry ...)
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2012-06-10 um 21.30.00 MESZ.JPG
Bildschirmfoto 2012-06-10 um 21.30.00 MESZ.JPG (35.25 KiB) 12031-mal betrachtet
ISSELHORST
 
Beiträge: 271
Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm

Re: Coffee-Shop, Periodika, Kurzweil und Brosamen

Beitragvon Dieter19 » Di Jun 12, 2012 12:10 am

Jep, hab's vom Gere im ernstlichen Fred gerade gelesen.
Vielleicht klappt das ja auch mit dem Creditor Information Button, der die englischsprachige Seite so gut strukturiert ?
Während der Textlink Informationen für die Gläubiger im Deutschen Bereich zu so vielen Nachfragen von Buttonsuchern/Linksuchern im Forum geführt hat ?
Bild
Siehe auch
viewtopic.php?p=110606#p110606
Sind die deutschen EDGE Kunden nicht mal einen Button wert ?

Oder ist das viellecht Taktik von Epic, um Moderatoren und fleissige User als ErklärBär(en) zu beschäftigen und vom Wesentlichen abzuhalten ? :mrgreen:
--- Strich drunter ----
Benutzeravatar
Dieter19
 
Beiträge: 885
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm
Wohnort: Waldhessen

Re: Coffee-Shop, Periodika, Kurzweil und Brosamen

Beitragvon KoppingÄtsch » Sa Jun 23, 2012 10:14 pm

Benutzeravatar
KoppingÄtsch
 
Beiträge: 3354
Registriert: So Nov 02, 2008 1:00 pm
Wohnort: -geheim-

Re: Coffee-Shop, Periodika, Kurzweil und Brosamen

Beitragvon Phileas » So Jun 24, 2012 6:56 pm

Ich bin mir da nicht so sicher. Immerhin ist auch bewiesen, dass Bankraub sich nicht lohnt:

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mens ... 38450.html
Phileas
 
Beiträge: 1837
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Spielstraße 11b

Re: Coffee-Shop, Periodika, Kurzweil und Brosamen

Beitragvon VolkerM » Sa Jul 14, 2012 9:17 am

Der satirische Wochenrückblick von Peter Zudeick bei WDR5 ist heute mal wieder sehr nett.
VolkerM
 
Beiträge: 1158
Registriert: Do Okt 16, 2008 12:00 pm
Wohnort: Hattingen

Re: Coffee-Shop, Periodika, Kurzweil und Brosamen

Beitragvon lavcadio » Sa Jul 14, 2012 9:43 pm

Bild
Benutzeravatar
lavcadio
 
Beiträge: 7698
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm

Re: Coffee-Shop, Periodika, Kurzweil und Brosamen

Beitragvon VolkerM » Mi Aug 08, 2012 8:48 am

WDR5 Schrägstrich vom 08.08.2012 - Der Euro-Albtraum

Und der Gesamt-Experte Axel Naumer abschliessend und unwidersprochen zur Eurokrise bei der WDR2-Zugabe.
VolkerM
 
Beiträge: 1158
Registriert: Do Okt 16, 2008 12:00 pm
Wohnort: Hattingen

Re: Coffee-Shop, Periodika, Kurzweil und Brosamen

Beitragvon VolkerM » Do Aug 30, 2012 10:01 am

hey Leute - hier kommt der ultimative Anlagetipp:

Geld taugt ja nix mehr als Anlageform, Edelmetalle sind total überteuert, die Immobilienblase platzt demnächst und Aktien sind zu spekulativ. Aber DAS ist eine Anlage mit Zukunft!
VolkerM
 
Beiträge: 1158
Registriert: Do Okt 16, 2008 12:00 pm
Wohnort: Hattingen

Re: Coffee-Shop, Periodika, Kurzweil und Brosamen

Beitragvon Gere* » Do Aug 30, 2012 10:16 am

VolkerM hat geschrieben:WDR5 Schrägstrich vom 08.08.2012 - Der Euro-Albtraum

Und der Gesamt-Experte Axel Naumer abschliessend und unwidersprochen zur Eurokrise bei der WDR2-Zugabe.

:?: :?: :?:
Gere*
 
Beiträge: 1940
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Kreis HN/BW

Re: Coffee-Shop, Periodika, Kurzweil und Brosamen

Beitragvon VolkerM » So Okt 21, 2012 11:45 am

Leben wie Robinson
- nein, nicht auf Freitag warten, sondern (gefühlt) fernab jeder Zivilisation wollte ich eigentlich schon immer mal. :roll:
Jetzt kann ich. Gestern Vormittag hatte ich ein Rendezvous mit dem Staubsauger. Nach kurzer Zeit war der Staubsauger wieder aus. Nanu? Eine Sicherung war raus, kann ja passieren. Sicherung wieder eingeschaltet - nix. Hab dann die Ursache schnell gefunden. Irrtümlich hatte ich den Saugstauber an einen für 200W ausgelegten Überspannungsschutz angestöpselt. Dummerweise hab ich wohl beim Einschalten der Sicherung die nächst-höhere Sicherung geschossen - und keine Ahnung, wo die sein könnte. :cry: Naja, morgen ist der Vermieter wieder da.

Aber es ist schon sehr interessant, seinen eigenen kleinen Systemcrash zu haben. Wasserdruck ist da, der Brunnen ist also separat abgesichert. Kühlschrank hängt an einer Kabeltrommel vom Nachbarn. Kein Licht (ausser Kurbel-Taschenlampe, Kerzen und Batterie-LEDs), keine Heizung (was bei 18° und Sonne erträglich ist), kein warmes Wasser, kein Kaffee/Tee/Mikrowelle. Und das schlimmste: kein Internet. Radio gibts nur, wenn ich vorher gekurbelt habe. Handy ist noch gut aufgeladen. Aber sonst gehts ganz gut. :lol:

So alte Papier-Bücher kann man tagsüber völlig energie-autark lesen - ist mir aufgefallen.
VolkerM
 
Beiträge: 1158
Registriert: Do Okt 16, 2008 12:00 pm
Wohnort: Hattingen

VorherigeNächste

Zurück zu Just for fun

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron