spruch des tages

Wer zuletzt lacht, lebt am längsten

Beitragvon HansW » Fr Apr 09, 2010 1:19 am

Demnächst schreibt einer, unter meinem Arsch hättes gebrannt. Nur einzig ich hab nichts davon gemerkt.

. . . . . . . . .Bild
_________________
. . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
. . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Beitragvon HansW » Fr Apr 09, 2010 10:02 pm

Ist mit der BaFin etwa die Aufsichtsbehörde gemeint, die bei Kaupthing offiziell nichts gesehen hat, nichts gehört hat, nichts gesagt hat und letztendlich auch nichts unternommen hat?


................................drei affen? (oder sogar vier?) - oder wie?
.................... . . . ...........................................Bild
_________________
. . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
. . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Beitragvon HansW » Sa Mai 01, 2010 2:39 am

...aber sie sind nicht nachtraged und eröffnen mir immer und immer wieder ein Konto, um anschließend für ihre Inkompetenz eins reingewürgt zu bekommen.

....die scheinen eine masochistische Ader zu haben...
.



. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Bild

_________________
. . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
. . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Beitragvon VolkerM » Di Mai 25, 2010 6:10 am

eben auf WDR5 gehört:

Die Gewerkschaften in Spanien haben den geplanten Generalstreik um eine Woche verschoben, da noch nicht klar ist, wogegen gestreikt werden soll.
Bild

Hier gibt´s die seriöser formulierte Meldung.
_________________
Es ist an der Zeit, mit dem Vorurteil aufzuräumen, unsere Regierung seie unfähig.

Die sind zu allem fähig!
VolkerM
 
Beiträge: 1159
Registriert: Do Okt 16, 2008 12:00 pm
Wohnort: Hattingen

Beitragvon HansW » Mi Jul 14, 2010 11:39 pm

Kontohopping wird damit zu einem full time job,
mit Fristenbuch und umfangreicher Konditionen-
bibliothek, die es zu überwachen gilt.


welch zutreffende beschreibung...:wink:


_________________
. . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
. . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Beitragvon HansW » Do Aug 12, 2010 11:35 pm

Warum ruft man eigentlich in einem Callcenter an?
Ist das eine moderne Form der Selbstkasteiung?

Die Firmen richten die Callcenter ein um dort möglichst unbedarfte
Mitarbeiter Unsinn erzählen zu lassen - jedem, der ihn hören will.

Offensichtlich gibt es bei Kunden in allen Wirtschaftsbereichen einen
dringenden Bedarf, sich veräppeln und verarschen zu lassen.
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Bild
_________________
. . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
. . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Beitragvon VolkerM » Mo Sep 13, 2010 7:01 pm

welch feine Nuancen doch mit der deutschen Sprache machbar sind ...

vor wenigen Tagen hörte ich im WDR-Radio zum Thema Atommülllager Asse den folgenden Satz:

Die Bundesregierung schätzt die Kosten für die Sanierung auf 2 Mlliarden Euro, Experten gehen allerdings von bis zu 6 Milliarden aus.


Bild

Nochmal zum Mitschreiben:
Die Bundesregierung schätzt die Kosten für die Sanierung auf 2 Mlliarden Euro, Experten gehen allerdings von bis zu 6 Milliarden aus.

Passt zu einem Spruch, der vor längerer Zeit mal über den Sender ging:
Regierung und Opposition warfen sich gegenseitig Unfähigkeit vor. Vielleicht haben ja beide Recht ...

_________________
Es ist an der Zeit, mit dem Vorurteil aufzuräumen, unsere Regierung seie unfähig.

Die sind zu allem fähig!
VolkerM
 
Beiträge: 1159
Registriert: Do Okt 16, 2008 12:00 pm
Wohnort: Hattingen

Beitragvon k.o.pthing » Mo Sep 13, 2010 8:23 pm

Regierung und Opposition warfen sich gegenseitig Unfähigkeit vor. Vielleicht haben ja beide Recht ...


Der ist richtig gut... :twisted:
k.o.pthing
 
Beiträge: 4072
Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon HansW » Fr Nov 19, 2010 1:11 am

...wir sollten - natürlich nur zur Terrorbekämpfung - nochmal über Vorratsdatenspeicherung, RFID-Chips für Neugeborene und auf den Arm tätowierte Personennummer diskutieren. Man kann ja nie wissen ...

Bild
.
_________________
. . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
. . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Beitragvon Phileas » Fr Nov 19, 2010 7:59 pm

Und das gute auftätowieren der Personennummer? Geht das nicht mehr??
_________________
es ist nicht wichtig, wer Recht hat;
es ist wichtig, was richtig ist.
Phileas
 
Beiträge: 1837
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Spielstraße 11b

Beitragvon Phileas » Fr Nov 19, 2010 8:00 pm

Ahh, wer bis zum Ende lesen kann, ist klar im Vorteil!!!
_________________
es ist nicht wichtig, wer Recht hat;
es ist wichtig, was richtig ist.
Phileas
 
Beiträge: 1837
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Spielstraße 11b

Beitragvon KronjuwelenCrawler » So Nov 28, 2010 2:08 am

Titel: Bescheidungen vollstaendig
Zitat:
26.11.2010
The Winding-up Committee of Kaupthing has completed its decision on all claims
Schaut man in die Liste kann man ca. sagen:
claim type: Interests - EA "No decision on claim" = 196 mit 318.110 €
claim type: andere - EA "No decision on claim" = 509 mit 1.431.789.820 €

Übrigens:
claim type: Interests - H -"The claim is rejected" = 1529 mit 6.354.361 € ... ist der Zug wohl abgefahren!?
weitere
claim type: Interests - H -"The claim is rejected" = 349 mit "OHNE ANGABE €??

Schon bei Rückzahlung 10% der Summe wären 1529 Widersprüche ein netter Stundenlohn für einen einzelnen...
_________________
"Autor:" u. "Verfasst am:" sind meines originellem Ursprungs, für den von anderen editibaren Inhalt, kann dies hier nicht unbedingt gelten - Sprich: was du hier liest kann von mir sein, muss aber nicht.
KronjuwelenCrawler
 
Beiträge: 276
Registriert: Di Okt 14, 2008 12:00 pm
Wohnort: LinkNied/Ruhrie

Beitragvon k.o.pthing » So Nov 28, 2010 8:55 pm

Na das ist ja so offensichtlich, dass das WuC auch hier mal wieder nur den Teil der "Wahrheit" verkündet, den es selber gerne hätte, nie aber bislang erfüllte.
Auch wir wissen ja, dass jede Menge Claims bislang nicht beschieden wurden.
Sämtliche Claims, die nach § 118 (2) eingelegt wurden, tauchen ja erst gar nicht auf.
Von daher wird sich eine an das WuC gerichtete Nachfrage hinsichtlich der auch von Dir gemachten Beobachtungen anhand der Gläubigerliste für das Meeting formulieren lassen...

    k.o.pthing
     
    Beiträge: 4072
    Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
    Wohnort: Wuppertal

    Beitragvon k.o.pthing » So Nov 28, 2010 8:58 pm

    ...noch ein kurzer Nachtrag:

    Bei der Menge der bislang nicht "wahrgenommenen" Objections, d.h. teilweiser Nicht-Neubescheidung von ehemals als "H" eingestuften Claims,
    die identisch zu solchen eingereicht wurden (teils mit gleicher email), die zwischenzeitlich eine Statusänderung beschieden bekommen haben, ist davon auszugehen, dass einige der "H"-eingestuften Claims noch verändert werden könnten.

      k.o.pthing
       
      Beiträge: 4072
      Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
      Wohnort: Wuppertal

      Beitragvon VolkerM » Do Jan 20, 2011 11:44 am

      eben von einem Hörer auf WDR5 gehört:

      Die jetzigen Politiker sind viel zu sehr mit sich selbst und ihren Parteiinteressen beschäftigt, um etwas für unser Land tun zu können.

      Thema war der von CDU/FDP verfassungsbeklagte Abschluss des Landeshaushalts 2010 der SDP/Grüne-Regierung, der die Planung und Ausführung der CDU/FDP-Regierung bis 09.05.2010 enthält.

      Parteiinteressen über alles.

      Wann treffen wir uns mit Kochtöpfen und Holzlöffeln in Düsseldorf? Oder gleich in Berlin?
      VolkerM
       
      Beiträge: 1159
      Registriert: Do Okt 16, 2008 12:00 pm
      Wohnort: Hattingen

      VorherigeNächste

      Zurück zu Just for fun

      Wer ist online?

      Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

      cron