Wer schreibt den 90.000sten Beitrag?

Wer zuletzt lacht, lebt am längsten

Wer schreibt den 90.000sten Beitrag?

Beitragvon HansW » Mi Feb 03, 2010 3:51 am

Wer schreibt den 90.000sten Beitrag?

Eine sehr wichtige Frage und sicher der Höhepunkt eines jeden Userdaseins
ist wohl das Schreiben eines Beitrags mit dem Beitragsrang 90.000

Nicht mehr lange und dieser Beitrag wird geschrieben sein.
Der aktuelle Zähler weist incl diesem Post z.Zt. den Rang 89.962 aus.
Es fehlen also nur noch 38 Beiträge.
Vermutlich wird der Titel also bereits heute vergeben.

Und damit das ganze rechtens zugeht,
hier noch die Gegebenheiten und die Bedingungen für den Titel:

Durch das Löschen eines älteren Beitrags ändert sich der Rang des Beitrags.
Da der Beitragsrang aber nicht gelistet und einsehbar ist, bleibt nur die aktuelle Speicherung der Seite nach Erstellen des 90.000sten Beitrags.
Anspruch auf den Titel "90.000ster beitrag" hat also nur der, der mittels "Seite speichern" beweisen kann, dass nach Erstellen seines Beitrags der Beitragszähler auf der Startseite dieses Forums auf 90.000 steht.

Als notarielle Aufsicht haben wir die Anwaltskanzlei Holz&Wurm gewinnen können, die auf die korrekte Anmeldung des Titelanspruchs, sowie die Abweisung eventueller Ansprüche mittels Beiträgen mit niedrigererm oder höherem Beitragsrang, achten werden.

Titelbeantragungen und Widersprüche dagegen bitte an die extra hierfür eingerichtete Mailadresse:
p8jd4-HolzundWurmGmbH@yahoo.de

gez HansW (staatl. gepr. Statistiker)
.
_________________
. . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
. . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Beitragvon k.o.pthing » Mi Feb 03, 2010 8:02 am

Hallo Hans,

dieses Unterfangen hier ist zum Scheitern verurteilt, da Dein Beitrag schon Nummer 93.732 trägt (schau mal in die Statuszeile, wenn Du die Maus auf den "Zitat"-Knopf über Deinem posting bewegst...
k.o.pthing
 
Beiträge: 4072
Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Infantil » Mi Feb 03, 2010 8:54 am

..dieses Unterfangen hier ist zum Scheitern verurteilt,

Och, armer Hans, hat sich so viel Mühe gegeben.... :oops:
Hab aber trotzdem meine Stimme abgegeben.

LG, Infantil (Gruß muß ja sein)
Infantil
 
Beiträge: 16
Registriert: Do Jan 07, 2010 1:00 pm

Beitragvon HansW » Mi Feb 03, 2010 9:20 am

Hallo Hans,
ja , was gibt's K.O.P.?
dieses Unterfangen hier ist zum Scheitern verurteilt
wieso?
da Dein Beitrag schon Nummer 93.732 trägt
richtig - aber ich will ja nicht den Titel für den Beitrag mit der nummer 90.000 ehren, sondern den in der startseite des forums unten angegebenen 90.000sten beitrag - also den rang.
d.h. dieser beitrag von mir trägt zwar die nummer 93741, aber es ist der 89971ste beitrag, weil der zähler auf der startseite die bisher gelöschten beiträge abzieht. (analog zum 8000ste-user thread)
(schau mal in die Statuszeile, wenn Du die Maus auf den "Zitat"-Knopf über Deinem posting bewegst...
weiss schon - bin statistiker - musst mir nix erklären... und ausserdem hab ich's erläutert im eröffnungspost, aber anscheinend nicht präzise genug.
Bild

das einzige, was mir die titelvergabe vermiesen würde, wäre, wenn genau der beitrag mit rang 90.000 wieder gelöscht werden würde... das wär dann pech.
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Beitragvon mozart » Mi Feb 03, 2010 10:23 am

mein Wecker ist bereits gestellt.................................... auf Geisterstunde

(ich bin nämlich wild entschlossenden, den 100.000 sten Beitrag bringen)

:twisted: !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :twisted:
mozart
 
Beiträge: 953
Registriert: Mi Okt 15, 2008 12:00 pm

Beitragvon NamenloserBetroffener » Mi Feb 03, 2010 12:50 pm

Das dürfe ja auch nicht mehr lage dauern bis es soweit ist ...
NamenloserBetroffener
 
Beiträge: 399
Registriert: Mi Okt 15, 2008 12:00 pm
Wohnort: Paderborn

Beitragvon lavcadio » Mi Feb 03, 2010 12:58 pm

@HansW: dann aber präzise (nach dr. emmet brown): der erste 90.000te beitrag, da dieser durch nachgehende alöschungen sein position zwangsläufig verändert.
_________________
WANN? - Nihil est perpetuum datum.
Felix qui potuit rerum cognoscere causas
vanitas vanitatum omnia vanitas
Benutzeravatar
lavcadio
 
Beiträge: 7698
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm

Beitragvon k.o.pthing » Mi Feb 03, 2010 2:36 pm

http://kaupthingedge.foren-city.de/viewtopic.php?p=10000#10000 ------- der zehntausendste Beitrag
http://kaupthingedge.foren-city.de/viewtopic.php?p=20000#20000 ------- der zwanzigtausendste Beitrag
http://kaupthingedge.foren-city.de/viewtopic.php?p=30000#30000 ------- der dreißigtausendste Beitrag
http://kaupthingedge.foren-city.de/viewtopic.php?p=40000#40000 ------- der vierzigtausendste Beitrag
http://kaupthingedge.foren-city.de/viewtopic.php?p=50000#50000 ------- der fünfzigtausendste Beitrag
http://kaupthingedge.foren-city.de/viewtopic.php?p=60000#60000 ------- der sechzigtausendste Beitrag
http://kaupthingedge.foren-city.de/viewtopic.php?p=70000#70000 ------- der siebzigtausendste Beitrag
http://kaupthingedge.foren-city.de/viewtopic.php?p=80000#80000 ------- der achtzigtausendste Beitrag

and the Winner is...

http://kaupthingedge.foren-city.de/viewtopic.php?p=90000#90000 -------


P.S.:
Diese Liste ist ein wirklich netter "Querschnitt" des Forums, sowohl von den Themen her als auch von den an diesem Forum beteiligten Personen und "Typen"...


    Zuletzt bearbeitet von k.o.pthing am 03 Feb 2010 15:59, insgesamt einmal bearbeitet
    k.o.pthing
     
    Beiträge: 4072
    Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
    Wohnort: Wuppertal


    Beitragvon HansW » Mi Feb 03, 2010 4:05 pm

    ja und nun?

    hat jemand die startseite gespeichert, auf der unten steht: :?:

    Wer ist online?
      Unsere Benutzer haben insgesamt 90000 Beiträge geschrieben.
      ?
    --------------------------------------------------------------
    ein sprecher der Holz&Wurm teilte soeben mit:
    die titelanwärter haben sich bis heute 24:00 MEZ unter p8jd4-HolzundWurmGmbH@yahoo.de zu melden - geeignete beweise sind beizulegen (gespeicherte startseite)
    die kanzlei Holz&Wurm hat zugesichert, den eingang jedes titelanspruchs mit der angabe der zugewiesenen TAN (Titelanwärternummer) zu bestätigen.

    später eingehende ansprüche können nicht mehr berücksichtigt werden


    die gesamtanwärterliste steht dann morgen spätesten 6:00 Uhr zur verfügung

    widersprüche
    gegen die anspruchsteller (ebenfalls an die o.a.adresse) sind bis morgen 24:00 zulässig - ebenfalls an die o.a. adresse.
    auch hier soll es eingangsbestätigungen geben, die die zugewiesene WSN (Widerspruchsnummer) enthalten.
    widerspruchsbescheide wird es im laufe des freitags geben.


    die titelvergabe ist dann vermutlich am Samstag den 05.02.2010
    wird aber noch rechtzeitig, hier auf dieser seite, bekanntgegeben.

    karlsruhe, den 05.02.2010
    gez. Ra H. Wunner
    Benutzeravatar
    HansW
     
    Beiträge: 1804
    Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
    Wohnort: Nordschwarzwald

    Beitragvon k.o.pthing » Mi Feb 03, 2010 4:49 pm

    Ich muss erneut objection einlegen (man will mich hier wohl nicht verstehen...) Alleiniges Urheberrecht am 90.000ten Beitrag in diesem Forum habe ich. Unverrückbar. Unwegdiskutierbar. Und sollte prom auf die Idee kommen, den 90.000 Beitrag aufgrund irgendwelcher undurchsichtiger Rumgemauschel Hintertür-Spielerien über jederzeit manipulierbare Screens für sich in Anspruch zu nehmen, nur weil er gerade die nach Deinen in aller Beliebigkeit ohne vorherige demokratische Abstimmung des Procederes festgelegten Spielregel sich als Gewinner fühlen darf, muss ich ernsthaft beginnen zu überlegen, ob Maßnahmen gemäß dem nachfolgenden Katalog ergriffen werden müssen:

    Wer einen Holzwurm in seinem Kleiderschrank, einer Kommode oder im Dachgebälk oder seinem Forum ausfindig macht, sollte auf gar keinen fall die Hände in den Schoß legen. Die kleinen Vielfraße können nämlich in beträchtlicher Zeit Unmengen an Holz sowie threads in sich hineinschlingen und somit den befallenen Gegenstand mit ihren Tunneln, Fraßlöchern und postings komplett durchhöhlen. Dabei ist es nicht einmal besonders schwer, den unangenehmen Schädling zu vertreiben man muss nur wissen, wie.

    Zunächst einmal gibt es drei konventionelle Verfahren, den Holzwurm loszuwerden:

    Die erste Möglichkeit besteht darin, ihr befallenes Forum in eine verschweißte Plastiktüte (aus Gründen der Hygiene) zu packen und über Nacht in das Kühlhaus des ortsansässigen Metzgers zu stellen. Die user können die frostigen Temperaturen nicht überleben natürlich reicht dazu auch eine sehr kalte Winternacht auf ihrem Balkon.

    Die nächste Methode stellt das so genannte Heißluftverfahren dar: Der befallene thread wird in eine spezielle Kammer gebracht und dort unter kontrollierten Bedingungen Hitze ausgesetzt. Die Temperatur sollte circa 60°C betragen, da ab 54°C das Eiweiß der Schädlinge gerinnt. Diese thermische Behandlung macht den Tierchen garantiert den Gar aus.

    Handelt es sich bei dem befallenen Forum um kleinere Gegenstände und postings, kann eine Heißluftpistole ausreichend sein. Der Wurm wandert unter der Holzoberfläche in Holzmaserrichtung. An der Stelle wo neue postings austreten ist der Wurm im Gang aktiv. Die Pistole sollte mit einem Abstand von mindestens 5 cm auf das Holz gerichtet sein, da sonst sehr schnell Brandflecken auftreten können.

    Die dritte herkömmliche Art, Holzwürmer loszuwerden, ist das Bestrahlen mit Mikrowellen. Da die thermische Methode das Forum stark beansprucht (was sich zum Beispiel in Spaltungen der Moderatorengruppe auf Grund von zu großer Trockenheit durch Wärmebehandlung äußert) ist die Behandlung mit Mikrowellen zu empfehlen, da das Prinzip der Eiweißgerinnung dasselbe bleibt. Leider kostet dieses Verfahren zwischen 200,- und 400,- € - denn das kann nur der Fachmann machen.

    Vorsorge jedoch können sie selbst treffen. Wenn sie ihre Lieblingsstücke vor dem Holzwurm schützen wollen, mischen sie gleiche Mengen Kochsalz, Pfeffer, Senfkörner, Knoblauch und Wermutskraut und lassen das ganze in zwei bis drei Litern Spritessig aufkochen. Mit dieser Beize die Stücke ein- bis zweimal abreiben.
    Hat der gemeine Holzwurm zum Beispiel den Just4Fun-thread schon befallen, helfen darin ausgelegte Eicheln, welche die Würmer aus dem Holz hervorlocken. Sobald Fraßlöcher zu erkennen sind, sollten die Eicheln gewechselt werden. Auch Glühwein soll helfen, XrbsXnsXppX hingegen nicht.
    k.o.pthing
     
    Beiträge: 4072
    Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
    Wohnort: Wuppertal

    Beitragvon HansW » Mi Feb 03, 2010 5:23 pm

    Ich muss erneut objection einlegen...


    bisher ist noch kein titel-claim unter p8jd4-HolzundWurmGmbH@yahoo.de eingangen (stand 16:17)

    falls du vorsorglich einem titelanspruch von @prom widersprechen willst, dann bitte nicht hier, sondern in einer mail an p8jd4-HolzundWurmGmbH@yahoo.de

    begründung des widerspruchs ist erforderlich, kann aber bis morgen abend 24:00 unter angabe der dann erhaltenen WSN nachgereicht werden.
    _________________
    . . . . . . . . . . . . . . .Wieviel spende ich überhaupt?
    . . wer sich da unsicher ist - dort klickgibt's eine grobe Orientierung (IMHO natürlich)
    Benutzeravatar
    HansW
     
    Beiträge: 1804
    Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
    Wohnort: Nordschwarzwald

    Beitragvon Berlin10367 » Mi Feb 03, 2010 5:39 pm

    Die Kanzlei Holz&Wurm stellt die Anwärterliste ab 24.00 Uhr auf ihrer Homepage bereit.
    Benutzername HOLZ
    Passwort wUrM

    Diese Liste ist nicht für die Öffentlichkeit, sonstige Anspruchsteller und Trolle bestimmt. Wer sie unberechtigt öffnet und die Daten an die Bundesregierung zu verkaufen sucht, darf Kapitalertragssteuer auf alle Zinseinkünfte der letzten 10 Jahre zu 100 % an mich abführen.
    _________________
    Nach der Krise = in der Krise = vor der Krise
    Berlin10367
     
    Beiträge: 107
    Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm
    Wohnort: Merkel-Hausen

    Beitragvon k.o.pthing » Mi Feb 03, 2010 5:47 pm

    Ich muss erneut objection einlegen...


    bisher ist noch kein titel-claim unter p8jd4-HolzundWurmGmbH@yahoo.de eingangen (stand 16:17)

    falls du vorsorglich einem titelanspruch von @prom widersprechen willst, dann bitte nicht hier, sondern in einer mail an p8jd4-HolzundWurmGmbH@yahoo.de

    begründung des widerspruchs ist erforderlich, kann aber bis morgen abend 24:00 unter angabe der dann erhaltenen WSN nachgereicht werden.


    Objections "auf Vorrat" sind nicht gestattet. Ich benötige erst einmal eine TAN-Nummer. Die bekomme ich aber gar nicht, weil ja mein claim nicht der Definition der lt. von Dir benannten Spielregeln entspricht und von daher einfach mal in der Ablage verschwindet. Ohne TAN aber auch keine WSN. He, he, haste Dir wohl so gedacht, dass ich mir jetzt noch mehr Arbeit damit mache. Ich glaube, ich gründe mal ein HolzundWurm-Betroffenen-Forum:

    www.HolzundWurm-hilftsich.foren-city.de

    P.S.: Wieso beschleicht mich eigentlich so ein dummes Gefühl, dass ich hier gerade ein Dejavú erlebe...


      Zuletzt bearbeitet von k.o.pthing am 03 Feb 2010 16:50, insgesamt einmal bearbeitet
      k.o.pthing
       
      Beiträge: 4072
      Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
      Wohnort: Wuppertal

      Beitragvon Raubtier Ätsch » Mi Feb 03, 2010 5:49 pm

      Also ich hätte dann mal noch ein paar Fragen ...

      • Wird die HuW denn alle Bescheidungen zusammen mit den T.A.N. auch per DHL-Expressbrief incl. Vorab-Versandankündigungs-E-Mail rechtssicher verschicken?
      • Kann ich eine W.S.N. auch ohne vorherige T.A.N. zugewiesen bekommen, wenn ich als Außenstehender dem Vergabeverfahren ganz allgemein widersprechen will?
      • Wird eine TV (Titelanwärter-Versammlung) einberufen?
      • Wenn ja, wann und wo?
      • Wer ist dort teilnahmeberechtigt?
      • Kann man sich dort auch vetreten lassen?
      • Wenn ja, welche formalen Ansprüche werden an eine solche Vertretung gestellt?
      • Gibt es für eine eventuelle Vertretung bereits Bevollmächtigungs-Formulare?
      • Wird es ein 1- oder 2-stufiges Bevollmächtigungsverfahren geben?
      • Wo finde ich gesammelt Informationen zu all diesen Fragen?
      • Das Forum ist so unübersichtlich, ich finde mich überhaupt nicht mehr zurecht, ich bin völlig verwirrt, wer kann mir helfen?
      • Warum zuckt mein Gesicht plötzlich so unkontrolliert?
      • Wo sind meine kleinen bunten Tabletten geblieben, die doch sonst immer geholfen haben?
      • Was wollen auf einmal die Herren mit diesem komischen weißen Hemd?
      • Warum komme ich mit meinen Händen auf einmal nicht mehr an meine Tastat
      Raubtier Ätsch
       
      Beiträge: 1763
      Registriert: Di Okt 21, 2008 12:00 pm

      Nächste

      Zurück zu Just for fun

      Wer ist online?

      Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast