DIE Geschichte...

Wer zuletzt lacht, lebt am längsten

Re: Champignons

Beitragvon Margie » Mi Jun 23, 2010 6:18 pm

Heute habe ich etwas vollkommen Dämliches und nichts Ernsthaftes gemacht, dennoch bin ich kein bißchen weiter als gestern.
Der Hans ist aber vorgestern gegen Bandwurmsatzphobie geimpft worden, obgleich er es eigentlich überhaupt nicht erwartet hätte.
Nebenwirkungen, die gelegentlich eintreten und dumm machen könnten, dürfen nicht uneingeschränkt genossen werden.
Genussmittelmissbrauch erlaubt jedes Individuum solchen im desolatem Zustand Befindlichen, dennoch empfiehlt Herr Verkehrsminister dem unbescholtenen Kaupthingedgeforenmitglied, nicht in einer Achterbahnfahrt zu kiffen, weil Kotztüten keine Rippenbrüche heilen.
Unverständlich sollte jeder Wortschwall unterdrückt oder zumindest versuchsweise mit akzentfreier Aussprache transloziert werden, obwohl ich mich seit Jahren frage, ob es angesichts doppelter Buchführung wirklich lohnt?!
Mitternacht verändert die Wahrnehmung insoweit lediglich die Sinnesorgane besonders davon betroffen sind, jedoch kann am Geburtstag meines Großvaters Holzwurm Hans unwirkliche Kettensägenmassaker-Phantasien ausleben.
Nichtsdestotrotz frage, oder bestimme ich, Hänschen, der nie auch nur ansatzweise jemals etwas unvernünftiges, geschweige denn Unanständiges gedacht hat, heute im Vollbesitz unnachahmlicher, geistiger Aussetzer seiend, ob Rockmusik-Happenings die ultimativ-alternative Bandwurmsatzformation sind, Malsowasvonüberhauptgarnichts!

Seidenpapier wickelt Wattwürmer weich ein, während Sandpapier jedoch affenplanetartige Schmerzen verursacht, pappplakatige Verpackungen sind hingegen antidepressiv und niemals sollte lavcadio, verzückt lächelnd vor wallkürenritthafter Angriffsträume, sich läusekammdurchpflügter Kopflastigkeit befleißigen, sondern vermehrt Richtung Mururoa-Atoll paddeln.
Kaupthing erfreut windelweiche Bangster dort außerordentlich, jedoch werden hemdsärmelige Halunken Jim Jarmusch's 'Night on Earth' kaum ertragen, obwohl Gruselfilme, sinnigerweise von Trollen bevölkert, armseligen Kreaturen keine ....ähhhh.... Lustgewinnsverluste gönnen, sondern Kuhfladen verhökern.

Weltweit gibt's Gruselfilmkuhfladenhandelsminister ?! (Gruselfilme verhökern weltweit Kuhfladen...)

Sinnlos oder blubbernde, trollähnliche Plappermüller sind Vollpfosten, die sinnlos dahinvegetieren und schmachten nach Hautunreinheiten, Schimmelhirn, Kaupthingzinsen , Xrbxnsxppx ohne Fleischeinlage, Holzwurmragout gewürzt mit Muskat, auf Lavasteinsaunaöfen im Katzenstreumantel gegart und flambiert, abgelöscht mit pangalaktischem Wurzelöl.

1:0, dann Lautsprecherbeschallung. Vuvuzela-Lärm, 2:0, 3:0, 4:0, 4711, jubelte Bundeaußenministerseingetragenerlebensgefährte, Elixir altbackener, FDP-verblendeter-Irren, Punkt.

Mausezahn stricken Musterfetischisten von aschfarbener Wolle, die flauschig-weich-anschmiegsam verfilzt, grandioser als Aufsichtsratsseilschaften mittelloser Banker, korruptionsresistenter als Spargelbeton bolivianischer Drogenbarone, die immer wieder Trolle benutzen, um ihre Minderwertigkeitskomplexe zu verbergen.

Guido Westerwelle bleibt unübertroffen Schwester aller Birnen?!

Birnen, faulen Bimbeskanzlern, gehört der Prozeß gemacht!
Mitsamt ihrer Blutplasmaspendenbereitschaft Champignons mitzugröhlen, entsetzt
Margie
 
Beiträge: 1015
Registriert: Sa Okt 25, 2008 12:00 pm
Wohnort: Landsberg am Lech

Beitragvon lavcadio » Mi Jun 23, 2010 6:43 pm

Heute habe ich etwas vollkommen Dämliches und nichts Ernsthaftes gemacht, dennoch bin ich kein bißchen weiter als gestern.
Der Hans ist aber vorgestern gegen Bandwurmsatzphobie geimpft worden, obgleich er es eigentlich überhaupt nicht erwartet hätte.
Nebenwirkungen, die gelegentlich eintreten und dumm machen könnten, dürfen nicht uneingeschränkt genossen werden.
Genussmittelmissbrauch erlaubt jedes Individuum solchen im desolatem Zustand Befindlichen, dennoch empfiehlt Herr Verkehrsminister dem unbescholtenen Kaupthingedgeforenmitglied, nicht in einer Achterbahnfahrt zu kiffen, weil Kotztüten keine Rippenbrüche heilen.
Unverständlich sollte jeder Wortschwall unterdrückt oder zumindest versuchsweise mit akzentfreier Aussprache transloziert werden, obwohl ich mich seit Jahren frage, ob es angesichts doppelter Buchführung wirklich lohnt?!
Mitternacht verändert die Wahrnehmung insoweit lediglich die Sinnesorgane besonders davon betroffen sind, jedoch kann am Geburtstag meines Großvaters Holzwurm Hans unwirkliche Kettensägenmassaker-Phantasien ausleben.
Nichtsdestotrotz frage, oder bestimme ich, Hänschen, der nie auch nur ansatzweise jemals etwas unvernünftiges, geschweige denn Unanständiges gedacht hat, heute im Vollbesitz unnachahmlicher, geistiger Aussetzer seiend, ob Rockmusik-Happenings die ultimativ-alternative Bandwurmsatzformation sind, Malsowasvonüberhauptgarnichts!

Seidenpapier wickelt Wattwürmer weich ein, während Sandpapier jedoch affenplanetartige Schmerzen verursacht, pappplakatige Verpackungen sind hingegen antidepressiv und niemals sollte lavcadio, verzückt lächelnd vor wallkürenritthafter Angriffsträume, sich läusekammdurchpflügter Kopflastigkeit befleißigen, sondern vermehrt Richtung Mururoa-Atoll paddeln.
Kaupthing erfreut windelweiche Bangster dort außerordentlich, jedoch werden hemdsärmelige Halunken Jim Jarmusch's 'Night on Earth' kaum ertragen, obwohl Gruselfilme, sinnigerweise von Trollen bevölkert, armseligen Kreaturen keine ....ähhhh.... Lustgewinnsverluste gönnen, sondern Kuhfladen verhökern.

Weltweit gibt's Gruselfilmkuhfladenhandelsminister ?! (Gruselfilme verhökern weltweit Kuhfladen...)

Sinnlos oder blubbernde, trollähnliche Plappermüller sind Vollpfosten, die sinnlos dahinvegetieren und schmachten nach Hautunreinheiten, Schimmelhirn, Kaupthingzinsen , Xrbxnsxppx ohne Fleischeinlage, Holzwurmragout gewürzt mit Muskat, auf Lavasteinsaunaöfen im Katzenstreumantel gegart und flambiert, abgelöscht mit pangalaktischem Wurzelöl.

1:0, dann Lautsprecherbeschallung. Vuvuzela-Lärm, 2:0, 3:0, 4:0, 4711, jubelte Bundeaußenministerseingetragenerlebensgefährte, Elixir altbackener, FDP-verblendeter-Irren, Punkt.

Mausezahn stricken Musterfetischisten von aschfarbener Wolle, die flauschig-weich-anschmiegsam verfilzt, grandioser als Aufsichtsratsseilschaften mittelloser Banker, korruptionsresistenter als Spargelbeton bolivianischer Drogenbarone, die immer wieder Trolle benutzen, um ihre Minderwertigkeitskomplexe zu verbergen.

Guido Westerwelle bleibt unübertroffen Schwester aller Birnen?!

Birnen, faulen Bimbeskanzlern, gehört der Prozeß gemacht!
Mitsamt ihrer Blutplasmaspendenbereitschaft Champignons mitzugröhlen, entsetzt Ghana
_________________
WANN? - Nihil est perpetuum datum.
Felix qui potuit rerum cognoscere causas
vanitas vanitatum omnia vanitas
Benutzeravatar
lavcadio
 
Beiträge: 7698
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm

Beitragvon k.o.pthing » Mi Jun 23, 2010 7:48 pm

Heute habe ich etwas vollkommen Dämliches und nichts Ernsthaftes gemacht, dennoch bin ich kein bißchen weiter als gestern.
Der Hans ist aber vorgestern gegen Bandwurmsatzphobie geimpft worden, obgleich er es eigentlich überhaupt nicht erwartet hätte.
Nebenwirkungen, die gelegentlich eintreten und dumm machen könnten, dürfen nicht uneingeschränkt genossen werden.
Genussmittelmissbrauch erlaubt jedes Individuum solchen im desolatem Zustand Befindlichen, dennoch empfiehlt Herr Verkehrsminister dem unbescholtenen Kaupthingedgeforenmitglied, nicht in einer Achterbahnfahrt zu kiffen, weil Kotztüten keine Rippenbrüche heilen.
Unverständlich sollte jeder Wortschwall unterdrückt oder zumindest versuchsweise mit akzentfreier Aussprache transloziert werden, obwohl ich mich seit Jahren frage, ob es angesichts doppelter Buchführung wirklich lohnt?!
Mitternacht verändert die Wahrnehmung insoweit lediglich die Sinnesorgane besonders davon betroffen sind, jedoch kann am Geburtstag meines Großvaters Holzwurm Hans unwirkliche Kettensägenmassaker-Phantasien ausleben.
Nichtsdestotrotz frage, oder bestimme ich, Hänschen, der nie auch nur ansatzweise jemals etwas unvernünftiges, geschweige denn Unanständiges gedacht hat, heute im Vollbesitz unnachahmlicher, geistiger Aussetzer seiend, ob Rockmusik-Happenings die ultimativ-alternative Bandwurmsatzformation sind, Malsowasvonüberhauptgarnichts!

Seidenpapier wickelt Wattwürmer weich ein, während Sandpapier jedoch affenplanetartige Schmerzen verursacht, pappplakatige Verpackungen sind hingegen antidepressiv und niemals sollte lavcadio, verzückt lächelnd vor wallkürenritthafter Angriffsträume, sich läusekammdurchpflügter Kopflastigkeit befleißigen, sondern vermehrt Richtung Mururoa-Atoll paddeln.
Kaupthing erfreut windelweiche Bangster dort außerordentlich, jedoch werden hemdsärmelige Halunken Jim Jarmusch's 'Night on Earth' kaum ertragen, obwohl Gruselfilme, sinnigerweise von Trollen bevölkert, armseligen Kreaturen keine ....ähhhh.... Lustgewinnsverluste gönnen, sondern Kuhfladen verhökern.

Weltweit gibt's Gruselfilmkuhfladenhandelsminister ?! (Gruselfilme verhökern weltweit Kuhfladen...)

Sinnlos oder blubbernde, trollähnliche Plappermüller sind Vollpfosten, die sinnlos dahinvegetieren und schmachten nach Hautunreinheiten, Schimmelhirn, Kaupthingzinsen , Xrbxnsxppx ohne Fleischeinlage, Holzwurmragout gewürzt mit Muskat, auf Lavasteinsaunaöfen im Katzenstreumantel gegart und flambiert, abgelöscht mit pangalaktischem Wurzelöl.

1:0, dann Lautsprecherbeschallung. Vuvuzela-Lärm, 2:0, 3:0, 4:0, 4711, jubelte Bundeaußenministerseingetragenerlebensgefährte, Elixir altbackener, FDP-verblendeter-Irren, Punkt.

Mausezahn stricken Musterfetischisten von aschfarbener Wolle, die flauschig-weich-anschmiegsam verfilzt, grandioser als Aufsichtsratsseilschaften mittelloser Banker, korruptionsresistenter als Spargelbeton bolivianischer Drogenbarone, die immer wieder Trolle benutzen, um ihre Minderwertigkeitskomplexe zu verbergen.

Guido Westerwelle bleibt unübertroffen Schwester aller Birnen?!

Birnen, faulen Bimbeskanzlern, gehört der Prozeß gemacht!
Mitsamt ihrer Blutplasmaspendenbereitschaft Champignons mitzugröhlen, entsetzt Ghana jedweden
k.o.pthing
 
Beiträge: 4072
Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon ov » Mi Jun 23, 2010 8:19 pm

Heute habe ich etwas vollkommen Dämliches und nichts Ernsthaftes gemacht, dennoch bin ich kein bißchen weiter als gestern.
Der Hans ist aber vorgestern gegen Bandwurmsatzphobie geimpft worden, obgleich er es eigentlich überhaupt nicht erwartet hätte.
Nebenwirkungen, die gelegentlich eintreten und dumm machen könnten, dürfen nicht uneingeschränkt genossen werden.
Genussmittelmissbrauch erlaubt jedes Individuum solchen im desolatem Zustand Befindlichen, dennoch empfiehlt Herr Verkehrsminister dem unbescholtenen Kaupthingedgeforenmitglied, nicht in einer Achterbahnfahrt zu kiffen, weil Kotztüten keine Rippenbrüche heilen.
Unverständlich sollte jeder Wortschwall unterdrückt oder zumindest versuchsweise mit akzentfreier Aussprache transloziert werden, obwohl ich mich seit Jahren frage, ob es angesichts doppelter Buchführung wirklich lohnt?!
Mitternacht verändert die Wahrnehmung insoweit lediglich die Sinnesorgane besonders davon betroffen sind, jedoch kann am Geburtstag meines Großvaters Holzwurm Hans unwirkliche Kettensägenmassaker-Phantasien ausleben.
Nichtsdestotrotz frage, oder bestimme ich, Hänschen, der nie auch nur ansatzweise jemals etwas unvernünftiges, geschweige denn Unanständiges gedacht hat, heute im Vollbesitz unnachahmlicher, geistiger Aussetzer seiend, ob Rockmusik-Happenings die ultimativ-alternative Bandwurmsatzformation sind, Malsowasvonüberhauptgarnichts!

Seidenpapier wickelt Wattwürmer weich ein, während Sandpapier jedoch affenplanetartige Schmerzen verursacht, pappplakatige Verpackungen sind hingegen antidepressiv und niemals sollte lavcadio, verzückt lächelnd vor wallkürenritthafter Angriffsträume, sich läusekammdurchpflügter Kopflastigkeit befleißigen, sondern vermehrt Richtung Mururoa-Atoll paddeln.
Kaupthing erfreut windelweiche Bangster dort außerordentlich, jedoch werden hemdsärmelige Halunken Jim Jarmusch's 'Night on Earth' kaum ertragen, obwohl Gruselfilme, sinnigerweise von Trollen bevölkert, armseligen Kreaturen keine ....ähhhh.... Lustgewinnsverluste gönnen, sondern Kuhfladen verhökern.

Weltweit gibt's Gruselfilmkuhfladenhandelsminister ?! (Gruselfilme verhökern weltweit Kuhfladen...)

Sinnlos oder blubbernde, trollähnliche Plappermüller sind Vollpfosten, die sinnlos dahinvegetieren und schmachten nach Hautunreinheiten, Schimmelhirn, Kaupthingzinsen , Xrbxnsxppx ohne Fleischeinlage, Holzwurmragout gewürzt mit Muskat, auf Lavasteinsaunaöfen im Katzenstreumantel gegart und flambiert, abgelöscht mit pangalaktischem Wurzelöl.

1:0, dann Lautsprecherbeschallung. Vuvuzela-Lärm, 2:0, 3:0, 4:0, 4711, jubelte Bundeaußenministerseingetragenerlebensgefährte, Elixir altbackener, FDP-verblendeter-Irren, Punkt.

Mausezahn stricken Musterfetischisten von aschfarbener Wolle, die flauschig-weich-anschmiegsam verfilzt, grandioser als Aufsichtsratsseilschaften mittelloser Banker, korruptionsresistenter als Spargelbeton bolivianischer Drogenbarone, die immer wieder Trolle benutzen, um ihre Minderwertigkeitskomplexe zu verbergen.

Guido Westerwelle bleibt unübertroffen Schwester aller Birnen?!

Birnen, faulen Bimbeskanzlern, gehört der Prozeß gemacht!
Mitsamt ihrer Blutplasmaspendenbereitschaft Champignons mitzugröhlen, entsetzt Ghana jedweden Plapperkäfer von Traal
_________________
Der Computer hilft uns Probleme zu lösen, die wir ohne ihn gar nicht hätten.
the man in black fled across the desert and the gunslinger followed
Benutzeravatar
ov
 
Beiträge: 185
Registriert: Sa Okt 11, 2008 12:00 pm

Beitragvon k.o.pthing » Mi Jun 23, 2010 8:33 pm

Heute habe ich etwas vollkommen Dämliches und nichts Ernsthaftes gemacht, dennoch bin ich kein bißchen weiter als gestern.
Der Hans ist aber vorgestern gegen Bandwurmsatzphobie geimpft worden, obgleich er es eigentlich überhaupt nicht erwartet hätte.
Nebenwirkungen, die gelegentlich eintreten und dumm machen könnten, dürfen nicht uneingeschränkt genossen werden.
Genussmittelmissbrauch erlaubt jedes Individuum solchen im desolatem Zustand Befindlichen, dennoch empfiehlt Herr Verkehrsminister dem unbescholtenen Kaupthingedgeforenmitglied, nicht in einer Achterbahnfahrt zu kiffen, weil Kotztüten keine Rippenbrüche heilen.
Unverständlich sollte jeder Wortschwall unterdrückt oder zumindest versuchsweise mit akzentfreier Aussprache transloziert werden, obwohl ich mich seit Jahren frage, ob es angesichts doppelter Buchführung wirklich lohnt?!
Mitternacht verändert die Wahrnehmung insoweit lediglich die Sinnesorgane besonders davon betroffen sind, jedoch kann am Geburtstag meines Großvaters Holzwurm Hans unwirkliche Kettensägenmassaker-Phantasien ausleben.
Nichtsdestotrotz frage, oder bestimme ich, Hänschen, der nie auch nur ansatzweise jemals etwas unvernünftiges, geschweige denn Unanständiges gedacht hat, heute im Vollbesitz unnachahmlicher, geistiger Aussetzer seiend, ob Rockmusik-Happenings die ultimativ-alternative Bandwurmsatzformation sind, Malsowasvonüberhauptgarnichts!

Seidenpapier wickelt Wattwürmer weich ein, während Sandpapier jedoch affenplanetartige Schmerzen verursacht, pappplakatige Verpackungen sind hingegen antidepressiv und niemals sollte lavcadio, verzückt lächelnd vor wallkürenritthafter Angriffsträume, sich läusekammdurchpflügter Kopflastigkeit befleißigen, sondern vermehrt Richtung Mururoa-Atoll paddeln.
Kaupthing erfreut windelweiche Bangster dort außerordentlich, jedoch werden hemdsärmelige Halunken Jim Jarmusch's 'Night on Earth' kaum ertragen, obwohl Gruselfilme, sinnigerweise von Trollen bevölkert, armseligen Kreaturen keine ....ähhhh.... Lustgewinnsverluste gönnen, sondern Kuhfladen verhökern.

Weltweit gibt's Gruselfilmkuhfladenhandelsminister ?! (Gruselfilme verhökern weltweit Kuhfladen...)

Sinnlos oder blubbernde, trollähnliche Plappermüller sind Vollpfosten, die sinnlos dahinvegetieren und schmachten nach Hautunreinheiten, Schimmelhirn, Kaupthingzinsen , Xrbxnsxppx ohne Fleischeinlage, Holzwurmragout gewürzt mit Muskat, auf Lavasteinsaunaöfen im Katzenstreumantel gegart und flambiert, abgelöscht mit pangalaktischem Wurzelöl.

1:0, dann Lautsprecherbeschallung. Vuvuzela-Lärm, 2:0, 3:0, 4:0, 4711, jubelte Bundeaußenministerseingetragenerlebensgefährte, Elixir altbackener, FDP-verblendeter-Irren, Punkt.

Mausezahn stricken Musterfetischisten von aschfarbener Wolle, die flauschig-weich-anschmiegsam verfilzt, grandioser als Aufsichtsratsseilschaften mittelloser Banker, korruptionsresistenter als Spargelbeton bolivianischer Drogenbarone, die immer wieder Trolle benutzen, um ihre Minderwertigkeitskomplexe zu verbergen.

Guido Westerwelle bleibt unübertroffen Schwester aller Birnen?!

Birnen, faulen Bimbeskanzlern, gehört der Prozeß gemacht!
Mitsamt ihrer Blutplasmaspendenbereitschaft Champignons mitzugröhlen, entsetzt Ghana jedweden Plapperkäfer von Traal, wohingegen

    k.o.pthing
     
    Beiträge: 4072
    Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
    Wohnort: Wuppertal

    Beitragvon KoppingÄtsch » Do Jun 24, 2010 12:25 pm

    Heute habe ich etwas vollkommen Dämliches und nichts Ernsthaftes gemacht, dennoch bin ich kein bißchen weiter als gestern.
    Der Hans ist aber vorgestern gegen Bandwurmsatzphobie geimpft worden, obgleich er es eigentlich überhaupt nicht erwartet hätte.
    Nebenwirkungen, die gelegentlich eintreten und dumm machen könnten, dürfen nicht uneingeschränkt genossen werden.
    Genussmittelmissbrauch erlaubt jedes Individuum solchen im desolatem Zustand Befindlichen, dennoch empfiehlt Herr Verkehrsminister dem unbescholtenen Kaupthingedgeforenmitglied, nicht in einer Achterbahnfahrt zu kiffen, weil Kotztüten keine Rippenbrüche heilen.
    Unverständlich sollte jeder Wortschwall unterdrückt oder zumindest versuchsweise mit akzentfreier Aussprache transloziert werden, obwohl ich mich seit Jahren frage, ob es angesichts doppelter Buchführung wirklich lohnt?!
    Mitternacht verändert die Wahrnehmung insoweit lediglich die Sinnesorgane besonders davon betroffen sind, jedoch kann am Geburtstag meines Großvaters Holzwurm Hans unwirkliche Kettensägenmassaker-Phantasien ausleben.
    Nichtsdestotrotz frage, oder bestimme ich, Hänschen, der nie auch nur ansatzweise jemals etwas unvernünftiges, geschweige denn Unanständiges gedacht hat, heute im Vollbesitz unnachahmlicher, geistiger Aussetzer seiend, ob Rockmusik-Happenings die ultimativ-alternative Bandwurmsatzformation sind, Malsowasvonüberhauptgarnichts!

    Seidenpapier wickelt Wattwürmer weich ein, während Sandpapier jedoch affenplanetartige Schmerzen verursacht, pappplakatige Verpackungen sind hingegen antidepressiv und niemals sollte lavcadio, verzückt lächelnd vor wallkürenritthafter Angriffsträume, sich läusekammdurchpflügter Kopflastigkeit befleißigen, sondern vermehrt Richtung Mururoa-Atoll paddeln.
    Kaupthing erfreut windelweiche Bangster dort außerordentlich, jedoch werden hemdsärmelige Halunken Jim Jarmusch's 'Night on Earth' kaum ertragen, obwohl Gruselfilme, sinnigerweise von Trollen bevölkert, armseligen Kreaturen keine ....ähhhh.... Lustgewinnsverluste gönnen, sondern Kuhfladen verhökern.

    Weltweit gibt's Gruselfilmkuhfladenhandelsminister ?! (Gruselfilme verhökern weltweit Kuhfladen...)

    Sinnlos oder blubbernde, trollähnliche Plappermüller sind Vollpfosten, die sinnlos dahinvegetieren und schmachten nach Hautunreinheiten, Schimmelhirn, Kaupthingzinsen , Xrbxnsxppx ohne Fleischeinlage, Holzwurmragout gewürzt mit Muskat, auf Lavasteinsaunaöfen im Katzenstreumantel gegart und flambiert, abgelöscht mit pangalaktischem Wurzelöl.

    1:0, dann Lautsprecherbeschallung. Vuvuzela-Lärm, 2:0, 3:0, 4:0, 4711, jubelte Bundeaußenministerseingetragenerlebensgefährte, Elixir altbackener, FDP-verblendeter-Irren, Punkt.

    Mausezahn stricken Musterfetischisten von aschfarbener Wolle, die flauschig-weich-anschmiegsam verfilzt, grandioser als Aufsichtsratsseilschaften mittelloser Banker, korruptionsresistenter als Spargelbeton bolivianischer Drogenbarone, die immer wieder Trolle benutzen, um ihre Minderwertigkeitskomplexe zu verbergen.

    Guido Westerwelle bleibt unübertroffen Schwester aller Birnen?!

    Birnen, faulen Bimbeskanzlern, gehört der Prozeß gemacht!
    Mitsamt ihrer Blutplasmaspendenbereitschaft Champignons mitzugröhlen, entsetzt Ghana jedweden Plapperkäfer von Traal , wohingegen die
    Benutzeravatar
    KoppingÄtsch
     
    Beiträge: 3354
    Registriert: So Nov 02, 2008 1:00 pm
    Wohnort: -geheim-

    Beitragvon tooolate » Do Jun 24, 2010 2:07 pm

    Heute habe ich etwas vollkommen Dämliches und nichts Ernsthaftes gemacht, dennoch bin ich kein bißchen weiter als gestern.
    Der Hans ist aber vorgestern gegen Bandwurmsatzphobie geimpft worden, obgleich er es eigentlich überhaupt nicht erwartet hätte.
    Nebenwirkungen, die gelegentlich eintreten und dumm machen könnten, dürfen nicht uneingeschränkt genossen werden.
    Genussmittelmissbrauch erlaubt jedes Individuum solchen im desolatem Zustand Befindlichen, dennoch empfiehlt Herr Verkehrsminister dem unbescholtenen Kaupthingedgeforenmitglied, nicht in einer Achterbahnfahrt zu kiffen, weil Kotztüten keine Rippenbrüche heilen.
    Unverständlich sollte jeder Wortschwall unterdrückt oder zumindest versuchsweise mit akzentfreier Aussprache transloziert werden, obwohl ich mich seit Jahren frage, ob es angesichts doppelter Buchführung wirklich lohnt?!
    Mitternacht verändert die Wahrnehmung insoweit lediglich die Sinnesorgane besonders davon betroffen sind, jedoch kann am Geburtstag meines Großvaters Holzwurm Hans unwirkliche Kettensägenmassaker-Phantasien ausleben.
    Nichtsdestotrotz frage, oder bestimme ich, Hänschen, der nie auch nur ansatzweise jemals etwas unvernünftiges, geschweige denn Unanständiges gedacht hat, heute im Vollbesitz unnachahmlicher, geistiger Aussetzer seiend, ob Rockmusik-Happenings die ultimativ-alternative Bandwurmsatzformation sind, Malsowasvonüberhauptgarnichts!

    Seidenpapier wickelt Wattwürmer weich ein, während Sandpapier jedoch affenplanetartige Schmerzen verursacht, pappplakatige Verpackungen sind hingegen antidepressiv und niemals sollte lavcadio, verzückt lächelnd vor wallkürenritthafter Angriffsträume, sich läusekammdurchpflügter Kopflastigkeit befleißigen, sondern vermehrt Richtung Mururoa-Atoll paddeln.
    Kaupthing erfreut windelweiche Bangster dort außerordentlich, jedoch werden hemdsärmelige Halunken Jim Jarmusch's 'Night on Earth' kaum ertragen, obwohl Gruselfilme, sinnigerweise von Trollen bevölkert, armseligen Kreaturen keine ....ähhhh.... Lustgewinnsverluste gönnen, sondern Kuhfladen verhökern.

    Weltweit gibt's Gruselfilmkuhfladenhandelsminister ?! (Gruselfilme verhökern weltweit Kuhfladen...)

    Sinnlos oder blubbernde, trollähnliche Plappermüller sind Vollpfosten, die sinnlos dahinvegetieren und schmachten nach Hautunreinheiten, Schimmelhirn, Kaupthingzinsen , Xrbxnsxppx ohne Fleischeinlage, Holzwurmragout gewürzt mit Muskat, auf Lavasteinsaunaöfen im Katzenstreumantel gegart und flambiert, abgelöscht mit pangalaktischem Wurzelöl.

    1:0, dann Lautsprecherbeschallung. Vuvuzela-Lärm, 2:0, 3:0, 4:0, 4711, jubelte Bundeaußenministerseingetragenerlebensgefährte, Elixir altbackener, FDP-verblendeter-Irren, Punkt.

    Mausezahn stricken Musterfetischisten von aschfarbener Wolle, die flauschig-weich-anschmiegsam verfilzt, grandioser als Aufsichtsratsseilschaften mittelloser Banker, korruptionsresistenter als Spargelbeton bolivianischer Drogenbarone, die immer wieder Trolle benutzen, um ihre Minderwertigkeitskomplexe zu verbergen.

    Guido Westerwelle bleibt unübertroffen Schwester aller Birnen?!

    Birnen, faulen Bimbeskanzlern, gehört der Prozeß gemacht!
    Mitsamt ihrer Blutplasmaspendenbereitschaft Champignons mitzugröhlen, entsetzt Ghana jedweden Plapperkäfer von Traal , wohingegen die Bewohner
    tooolate
     
    Beiträge: 342
    Registriert: Mo Okt 20, 2008 12:00 pm

    Beitragvon lavcadio » Do Jun 24, 2010 2:30 pm

    Heute habe ich etwas vollkommen Dämliches und nichts Ernsthaftes gemacht, dennoch bin ich kein bißchen weiter als gestern.
    Der Hans ist aber vorgestern gegen Bandwurmsatzphobie geimpft worden, obgleich er es eigentlich überhaupt nicht erwartet hätte.
    Nebenwirkungen, die gelegentlich eintreten und dumm machen könnten, dürfen nicht uneingeschränkt genossen werden.
    Genussmittelmissbrauch erlaubt jedes Individuum solchen im desolatem Zustand Befindlichen, dennoch empfiehlt Herr Verkehrsminister dem unbescholtenen Kaupthingedgeforenmitglied, nicht in einer Achterbahnfahrt zu kiffen, weil Kotztüten keine Rippenbrüche heilen.
    Unverständlich sollte jeder Wortschwall unterdrückt oder zumindest versuchsweise mit akzentfreier Aussprache transloziert werden, obwohl ich mich seit Jahren frage, ob es angesichts doppelter Buchführung wirklich lohnt?!
    Mitternacht verändert die Wahrnehmung insoweit lediglich die Sinnesorgane besonders davon betroffen sind, jedoch kann am Geburtstag meines Großvaters Holzwurm Hans unwirkliche Kettensägenmassaker-Phantasien ausleben.
    Nichtsdestotrotz frage, oder bestimme ich, Hänschen, der nie auch nur ansatzweise jemals etwas unvernünftiges, geschweige denn Unanständiges gedacht hat, heute im Vollbesitz unnachahmlicher, geistiger Aussetzer seiend, ob Rockmusik-Happenings die ultimativ-alternative Bandwurmsatzformation sind, Malsowasvonüberhauptgarnichts!

    Seidenpapier wickelt Wattwürmer weich ein, während Sandpapier jedoch affenplanetartige Schmerzen verursacht, pappplakatige Verpackungen sind hingegen antidepressiv und niemals sollte lavcadio, verzückt lächelnd vor wallkürenritthafter Angriffsträume, sich läusekammdurchpflügter Kopflastigkeit befleißigen, sondern vermehrt Richtung Mururoa-Atoll paddeln.
    Kaupthing erfreut windelweiche Bangster dort außerordentlich, jedoch werden hemdsärmelige Halunken Jim Jarmusch's 'Night on Earth' kaum ertragen, obwohl Gruselfilme, sinnigerweise von Trollen bevölkert, armseligen Kreaturen keine ....ähhhh.... Lustgewinnsverluste gönnen, sondern Kuhfladen verhökern.

    Weltweit gibt's Gruselfilmkuhfladenhandelsminister ?! (Gruselfilme verhökern weltweit Kuhfladen...)

    Sinnlos oder blubbernde, trollähnliche Plappermüller sind Vollpfosten, die sinnlos dahinvegetieren und schmachten nach Hautunreinheiten, Schimmelhirn, Kaupthingzinsen , Xrbxnsxppx ohne Fleischeinlage, Holzwurmragout gewürzt mit Muskat, auf Lavasteinsaunaöfen im Katzenstreumantel gegart und flambiert, abgelöscht mit pangalaktischem Wurzelöl.

    1:0, dann Lautsprecherbeschallung. Vuvuzela-Lärm, 2:0, 3:0, 4:0, 4711, jubelte Bundeaußenministerseingetragenerlebensgefährte, Elixir altbackener, FDP-verblendeter-Irren, Punkt.

    Mausezahn stricken Musterfetischisten von aschfarbener Wolle, die flauschig-weich-anschmiegsam verfilzt, grandioser als Aufsichtsratsseilschaften mittelloser Banker, korruptionsresistenter als Spargelbeton bolivianischer Drogenbarone, die immer wieder Trolle benutzen, um ihre Minderwertigkeitskomplexe zu verbergen.

    Guido Westerwelle bleibt unübertroffen Schwester aller Birnen?!

    Birnen, faulen Bimbeskanzlern, gehört der Prozeß gemacht!
    Mitsamt ihrer Blutplasmaspendenbereitschaft Champignons mitzugröhlen, entsetzt Ghana jedweden Plapperkäfer von Traal , wohingegen die Bewohner Papua-Neuguineas
    _________________
    WANN? - Nihil est perpetuum datum.
    Felix qui potuit rerum cognoscere causas
    vanitas vanitatum omnia vanitas
    Benutzeravatar
    lavcadio
     
    Beiträge: 7698
    Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm

    Beitragvon Margie » Do Jun 24, 2010 7:46 pm

    Heute habe ich etwas vollkommen Dämliches und nichts Ernsthaftes gemacht, dennoch bin ich kein bißchen weiter als gestern.
    Der Hans ist aber vorgestern gegen Bandwurmsatzphobie geimpft worden, obgleich er es eigentlich überhaupt nicht erwartet hätte.
    Nebenwirkungen, die gelegentlich eintreten und dumm machen könnten, dürfen nicht uneingeschränkt genossen werden.
    Genussmittelmissbrauch erlaubt jedes Individuum solchen im desolatem Zustand Befindlichen, dennoch empfiehlt Herr Verkehrsminister dem unbescholtenen Kaupthingedgeforenmitglied, nicht in einer Achterbahnfahrt zu kiffen, weil Kotztüten keine Rippenbrüche heilen.
    Unverständlich sollte jeder Wortschwall unterdrückt oder zumindest versuchsweise mit akzentfreier Aussprache transloziert werden, obwohl ich mich seit Jahren frage, ob es angesichts doppelter Buchführung wirklich lohnt?!
    Mitternacht verändert die Wahrnehmung insoweit lediglich die Sinnesorgane besonders davon betroffen sind, jedoch kann am Geburtstag meines Großvaters Holzwurm Hans unwirkliche Kettensägenmassaker-Phantasien ausleben.
    Nichtsdestotrotz frage, oder bestimme ich, Hänschen, der nie auch nur ansatzweise jemals etwas unvernünftiges, geschweige denn Unanständiges gedacht hat, heute im Vollbesitz unnachahmlicher, geistiger Aussetzer seiend, ob Rockmusik-Happenings die ultimativ-alternative Bandwurmsatzformation sind, Malsowasvonüberhauptgarnichts!

    Seidenpapier wickelt Wattwürmer weich ein, während Sandpapier jedoch affenplanetartige Schmerzen verursacht, pappplakatige Verpackungen sind hingegen antidepressiv und niemals sollte lavcadio, verzückt lächelnd vor wallkürenritthafter Angriffsträume, sich läusekammdurchpflügter Kopflastigkeit befleißigen, sondern vermehrt Richtung Mururoa-Atoll paddeln.
    Kaupthing erfreut windelweiche Bangster dort außerordentlich, jedoch werden hemdsärmelige Halunken Jim Jarmusch's 'Night on Earth' kaum ertragen, obwohl Gruselfilme, sinnigerweise von Trollen bevölkert, armseligen Kreaturen keine ....ähhhh.... Lustgewinnsverluste gönnen, sondern Kuhfladen verhökern.

    Weltweit gibt's Gruselfilmkuhfladenhandelsminister ?! (Gruselfilme verhökern weltweit Kuhfladen...)

    Sinnlos oder blubbernde, trollähnliche Plappermüller sind Vollpfosten, die sinnlos dahinvegetieren und schmachten nach Hautunreinheiten, Schimmelhirn, Kaupthingzinsen , Xrbxnsxppx ohne Fleischeinlage, Holzwurmragout gewürzt mit Muskat, auf Lavasteinsaunaöfen im Katzenstreumantel gegart und flambiert, abgelöscht mit pangalaktischem Wurzelöl.

    1:0, dann Lautsprecherbeschallung. Vuvuzela-Lärm, 2:0, 3:0, 4:0, 4711, jubelte Bundeaußenministerseingetragenerlebensgefährte, Elixir altbackener, FDP-verblendeter-Irren, Punkt.

    Mausezahn stricken Musterfetischisten von aschfarbener Wolle, die flauschig-weich-anschmiegsam verfilzt, grandioser als Aufsichtsratsseilschaften mittelloser Banker, korruptionsresistenter als Spargelbeton bolivianischer Drogenbarone, die immer wieder Trolle benutzen, um ihre Minderwertigkeitskomplexe zu verbergen.

    Guido Westerwelle bleibt unübertroffen Schwester aller Birnen?!

    Birnen, faulen Bimbeskanzlern, gehört der Prozeß gemacht!
    Mitsamt ihrer Blutplasmaspendenbereitschaft Champignons mitzugröhlen, entsetzt Ghana jedweden Plapperkäfer von Traal , wohingegen die Bewohner Papua-Neuguineas liebend
    Margie
     
    Beiträge: 1015
    Registriert: Sa Okt 25, 2008 12:00 pm
    Wohnort: Landsberg am Lech

    Beitragvon k.o.pthing » Do Jun 24, 2010 8:06 pm

    Heute habe ich etwas vollkommen Dämliches und nichts Ernsthaftes gemacht, dennoch bin ich kein bißchen weiter als gestern.
    Der Hans ist aber vorgestern gegen Bandwurmsatzphobie geimpft worden, obgleich er es eigentlich überhaupt nicht erwartet hätte.
    Nebenwirkungen, die gelegentlich eintreten und dumm machen könnten, dürfen nicht uneingeschränkt genossen werden.
    Genussmittelmissbrauch erlaubt jedes Individuum solchen im desolatem Zustand Befindlichen, dennoch empfiehlt Herr Verkehrsminister dem unbescholtenen Kaupthingedgeforenmitglied, nicht in einer Achterbahnfahrt zu kiffen, weil Kotztüten keine Rippenbrüche heilen.
    Unverständlich sollte jeder Wortschwall unterdrückt oder zumindest versuchsweise mit akzentfreier Aussprache transloziert werden, obwohl ich mich seit Jahren frage, ob es angesichts doppelter Buchführung wirklich lohnt?!
    Mitternacht verändert die Wahrnehmung insoweit lediglich die Sinnesorgane besonders davon betroffen sind, jedoch kann am Geburtstag meines Großvaters Holzwurm Hans unwirkliche Kettensägenmassaker-Phantasien ausleben.
    Nichtsdestotrotz frage, oder bestimme ich, Hänschen, der nie auch nur ansatzweise jemals etwas unvernünftiges, geschweige denn Unanständiges gedacht hat, heute im Vollbesitz unnachahmlicher, geistiger Aussetzer seiend, ob Rockmusik-Happenings die ultimativ-alternative Bandwurmsatzformation sind, Malsowasvonüberhauptgarnichts!

    Seidenpapier wickelt Wattwürmer weich ein, während Sandpapier jedoch affenplanetartige Schmerzen verursacht, pappplakatige Verpackungen sind hingegen antidepressiv und niemals sollte lavcadio, verzückt lächelnd vor wallkürenritthafter Angriffsträume, sich läusekammdurchpflügter Kopflastigkeit befleißigen, sondern vermehrt Richtung Mururoa-Atoll paddeln.
    Kaupthing erfreut windelweiche Bangster dort außerordentlich, jedoch werden hemdsärmelige Halunken Jim Jarmusch's 'Night on Earth' kaum ertragen, obwohl Gruselfilme, sinnigerweise von Trollen bevölkert, armseligen Kreaturen keine ....ähhhh.... Lustgewinnsverluste gönnen, sondern Kuhfladen verhökern.

    Weltweit gibt's Gruselfilmkuhfladenhandelsminister ?! (Gruselfilme verhökern weltweit Kuhfladen...)

    Sinnlos oder blubbernde, trollähnliche Plappermüller sind Vollpfosten, die sinnlos dahinvegetieren und schmachten nach Hautunreinheiten, Schimmelhirn, Kaupthingzinsen , Xrbxnsxppx ohne Fleischeinlage, Holzwurmragout gewürzt mit Muskat, auf Lavasteinsaunaöfen im Katzenstreumantel gegart und flambiert, abgelöscht mit pangalaktischem Wurzelöl.

    1:0, dann Lautsprecherbeschallung. Vuvuzela-Lärm, 2:0, 3:0, 4:0, 4711, jubelte Bundeaußenministerseingetragenerlebensgefährte, Elixir altbackener, FDP-verblendeter-Irren, Punkt.

    Mausezahn stricken Musterfetischisten von aschfarbener Wolle, die flauschig-weich-anschmiegsam verfilzt, grandioser als Aufsichtsratsseilschaften mittelloser Banker, korruptionsresistenter als Spargelbeton bolivianischer Drogenbarone, die immer wieder Trolle benutzen, um ihre Minderwertigkeitskomplexe zu verbergen.

    Guido Westerwelle bleibt unübertroffen Schwester aller Birnen?!

    Birnen, faulen Bimbeskanzlern, gehört der Prozeß gemacht!
    Mitsamt ihrer Blutplasmaspendenbereitschaft Champignons mitzugröhlen, entsetzt Ghana jedweden Plapperkäfer von Traal , wohingegen die Bewohner Papua-Neuguineas liebend epikureische

      k.o.pthing
       
      Beiträge: 4072
      Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
      Wohnort: Wuppertal

      Beitragvon mozart » Do Jun 24, 2010 10:08 pm

      Heute habe ich etwas vollkommen Dämliches und nichts Ernsthaftes gemacht, dennoch bin ich kein bißchen weiter als gestern.
      Der Hans ist aber vorgestern gegen Bandwurmsatzphobie geimpft worden, obgleich er es eigentlich überhaupt nicht erwartet hätte.
      Nebenwirkungen, die gelegentlich eintreten und dumm machen könnten, dürfen nicht uneingeschränkt genossen werden.
      Genussmittelmissbrauch erlaubt jedes Individuum solchen im desolatem Zustand Befindlichen, dennoch empfiehlt Herr Verkehrsminister dem unbescholtenen Kaupthingedgeforenmitglied, nicht in einer Achterbahnfahrt zu kiffen, weil Kotztüten keine Rippenbrüche heilen.
      Unverständlich sollte jeder Wortschwall unterdrückt oder zumindest versuchsweise mit akzentfreier Aussprache transloziert werden, obwohl ich mich seit Jahren frage, ob es angesichts doppelter Buchführung wirklich lohnt?!
      Mitternacht verändert die Wahrnehmung insoweit lediglich die Sinnesorgane besonders davon betroffen sind, jedoch kann am Geburtstag meines Großvaters Holzwurm Hans unwirkliche Kettensägenmassaker-Phantasien ausleben.
      Nichtsdestotrotz frage, oder bestimme ich, Hänschen, der nie auch nur ansatzweise jemals etwas unvernünftiges, geschweige denn Unanständiges gedacht hat, heute im Vollbesitz unnachahmlicher, geistiger Aussetzer seiend, ob Rockmusik-Happenings die ultimativ-alternative Bandwurmsatzformation sind, Malsowasvonüberhauptgarnichts!

      Seidenpapier wickelt Wattwürmer weich ein, während Sandpapier jedoch affenplanetartige Schmerzen verursacht, pappplakatige Verpackungen sind hingegen antidepressiv und niemals sollte lavcadio, verzückt lächelnd vor wallkürenritthafter Angriffsträume, sich läusekammdurchpflügter Kopflastigkeit befleißigen, sondern vermehrt Richtung Mururoa-Atoll paddeln.
      Kaupthing erfreut windelweiche Bangster dort außerordentlich, jedoch werden hemdsärmelige Halunken Jim Jarmusch's 'Night on Earth' kaum ertragen, obwohl Gruselfilme, sinnigerweise von Trollen bevölkert, armseligen Kreaturen keine ....ähhhh.... Lustgewinnsverluste gönnen, sondern Kuhfladen verhökern.

      Weltweit gibt's Gruselfilmkuhfladenhandelsminister ?! (Gruselfilme verhökern weltweit Kuhfladen...)

      Sinnlos oder blubbernde, trollähnliche Plappermüller sind Vollpfosten, die sinnlos dahinvegetieren und schmachten nach Hautunreinheiten, Schimmelhirn, Kaupthingzinsen , Xrbxnsxppx ohne Fleischeinlage, Holzwurmragout gewürzt mit Muskat, auf Lavasteinsaunaöfen im Katzenstreumantel gegart und flambiert, abgelöscht mit pangalaktischem Wurzelöl.

      1:0, dann Lautsprecherbeschallung. Vuvuzela-Lärm, 2:0, 3:0, 4:0, 4711, jubelte Bundeaußenministerseingetragenerlebensgefährte, Elixir altbackener, FDP-verblendeter-Irren, Punkt.

      Mausezahn stricken Musterfetischisten von aschfarbener Wolle, die flauschig-weich-anschmiegsam verfilzt, grandioser als Aufsichtsratsseilschaften mittelloser Banker, korruptionsresistenter als Spargelbeton bolivianischer Drogenbarone, die immer wieder Trolle benutzen, um ihre Minderwertigkeitskomplexe zu verbergen.

      Guido Westerwelle bleibt unübertroffen Schwester aller Birnen?!

      Birnen, faulen Bimbeskanzlern, gehört der Prozeß gemacht!
      Mitsamt ihrer Blutplasmaspendenbereitschaft Champignons mitzugröhlen, entsetzt Ghana jedweden Plapperkäfer von Traal , wohingegen die Bewohner Papua-Neuguineas liebend epikureischeHeilsbringer
      mozart
       
      Beiträge: 953
      Registriert: Mi Okt 15, 2008 12:00 pm

      Beitragvon KoppingÄtsch » Fr Jun 25, 2010 11:33 pm

      Heute habe ich etwas vollkommen Dämliches und nichts Ernsthaftes gemacht, dennoch bin ich kein bißchen weiter als gestern.
      Der Hans ist aber vorgestern gegen Bandwurmsatzphobie geimpft worden, obgleich er es eigentlich überhaupt nicht erwartet hätte.
      Nebenwirkungen, die gelegentlich eintreten und dumm machen könnten, dürfen nicht uneingeschränkt genossen werden.
      Genussmittelmissbrauch erlaubt jedes Individuum solchen im desolatem Zustand Befindlichen, dennoch empfiehlt Herr Verkehrsminister dem unbescholtenen Kaupthingedgeforenmitglied, nicht in einer Achterbahnfahrt zu kiffen, weil Kotztüten keine Rippenbrüche heilen.
      Unverständlich sollte jeder Wortschwall unterdrückt oder zumindest versuchsweise mit akzentfreier Aussprache transloziert werden, obwohl ich mich seit Jahren frage, ob es angesichts doppelter Buchführung wirklich lohnt?!
      Mitternacht verändert die Wahrnehmung insoweit lediglich die Sinnesorgane besonders davon betroffen sind, jedoch kann am Geburtstag meines Großvaters Holzwurm Hans unwirkliche Kettensägenmassaker-Phantasien ausleben.
      Nichtsdestotrotz frage, oder bestimme ich, Hänschen, der nie auch nur ansatzweise jemals etwas unvernünftiges, geschweige denn Unanständiges gedacht hat, heute im Vollbesitz unnachahmlicher, geistiger Aussetzer seiend, ob Rockmusik-Happenings die ultimativ-alternative Bandwurmsatzformation sind, Malsowasvonüberhauptgarnichts!

      Seidenpapier wickelt Wattwürmer weich ein, während Sandpapier jedoch affenplanetartige Schmerzen verursacht, pappplakatige Verpackungen sind hingegen antidepressiv und niemals sollte lavcadio, verzückt lächelnd vor wallkürenritthafter Angriffsträume, sich läusekammdurchpflügter Kopflastigkeit befleißigen, sondern vermehrt Richtung Mururoa-Atoll paddeln.
      Kaupthing erfreut windelweiche Bangster dort außerordentlich, jedoch werden hemdsärmelige Halunken Jim Jarmusch's 'Night on Earth' kaum ertragen, obwohl Gruselfilme, sinnigerweise von Trollen bevölkert, armseligen Kreaturen keine ....ähhhh.... Lustgewinnsverluste gönnen, sondern Kuhfladen verhökern.

      Weltweit gibt's Gruselfilmkuhfladenhandelsminister ?! (Gruselfilme verhökern weltweit Kuhfladen...)

      Sinnlos oder blubbernde, trollähnliche Plappermüller sind Vollpfosten, die sinnlos dahinvegetieren und schmachten nach Hautunreinheiten, Schimmelhirn, Kaupthingzinsen , Xrbxnsxppx ohne Fleischeinlage, Holzwurmragout gewürzt mit Muskat, auf Lavasteinsaunaöfen im Katzenstreumantel gegart und flambiert, abgelöscht mit pangalaktischem Wurzelöl.

      1:0, dann Lautsprecherbeschallung. Vuvuzela-Lärm, 2:0, 3:0, 4:0, 4711, jubelte Bundeaußenministerseingetragenerlebensgefährte, Elixir altbackener, FDP-verblendeter-Irren, Punkt.

      Mausezahn stricken Musterfetischisten von aschfarbener Wolle, die flauschig-weich-anschmiegsam verfilzt, grandioser als Aufsichtsratsseilschaften mittelloser Banker, korruptionsresistenter als Spargelbeton bolivianischer Drogenbarone, die immer wieder Trolle benutzen, um ihre Minderwertigkeitskomplexe zu verbergen.

      Guido Westerwelle bleibt unübertroffen Schwester aller Birnen?!

      Birnen, faulen Bimbeskanzlern, gehört der Prozeß gemacht!
      Mitsamt ihrer Blutplasmaspendenbereitschaft Champignons mitzugröhlen, entsetzt Ghana jedweden Plapperkäfer von Traal , wohingegen die Bewohner Papua-Neuguineas liebend epikureische Heilsbringer Bild
      Benutzeravatar
      KoppingÄtsch
       
      Beiträge: 3354
      Registriert: So Nov 02, 2008 1:00 pm
      Wohnort: -geheim-

      Beitragvon freiburg » Sa Jun 26, 2010 6:44 am

      Heute habe ich etwas vollkommen Dämliches und nichts Ernsthaftes gemacht, dennoch bin ich kein bißchen weiter als gestern.
      Der Hans ist aber vorgestern gegen Bandwurmsatzphobie geimpft worden, obgleich er es eigentlich überhaupt nicht erwartet hätte.
      Nebenwirkungen, die gelegentlich eintreten und dumm machen könnten, dürfen nicht uneingeschränkt genossen werden.
      Genussmittelmissbrauch erlaubt jedes Individuum solchen im desolatem Zustand Befindlichen, dennoch empfiehlt Herr Verkehrsminister dem unbescholtenen Kaupthingedgeforenmitglied, nicht in einer Achterbahnfahrt zu kiffen, weil Kotztüten keine Rippenbrüche heilen.
      Unverständlich sollte jeder Wortschwall unterdrückt oder zumindest versuchsweise mit akzentfreier Aussprache transloziert werden, obwohl ich mich seit Jahren frage, ob es angesichts doppelter Buchführung wirklich lohnt?!
      Mitternacht verändert die Wahrnehmung insoweit lediglich die Sinnesorgane besonders davon betroffen sind, jedoch kann am Geburtstag meines Großvaters Holzwurm Hans unwirkliche Kettensägenmassaker-Phantasien ausleben.
      Nichtsdestotrotz frage, oder bestimme ich, Hänschen, der nie auch nur ansatzweise jemals etwas unvernünftiges, geschweige denn Unanständiges gedacht hat, heute im Vollbesitz unnachahmlicher, geistiger Aussetzer seiend, ob Rockmusik-Happenings die ultimativ-alternative Bandwurmsatzformation sind, Malsowasvonüberhauptgarnichts!

      Seidenpapier wickelt Wattwürmer weich ein, während Sandpapier jedoch affenplanetartige Schmerzen verursacht, pappplakatige Verpackungen sind hingegen antidepressiv und niemals sollte lavcadio, verzückt lächelnd vor wallkürenritthafter Angriffsträume, sich läusekammdurchpflügter Kopflastigkeit befleißigen, sondern vermehrt Richtung Mururoa-Atoll paddeln.
      Kaupthing erfreut windelweiche Bangster dort außerordentlich, jedoch werden hemdsärmelige Halunken Jim Jarmusch's 'Night on Earth' kaum ertragen, obwohl Gruselfilme, sinnigerweise von Trollen bevölkert, armseligen Kreaturen keine ....ähhhh.... Lustgewinnsverluste gönnen, sondern Kuhfladen verhökern.

      Weltweit gibt's Gruselfilmkuhfladenhandelsminister ?! (Gruselfilme verhökern weltweit Kuhfladen...)

      Sinnlos oder blubbernde, trollähnliche Plappermüller sind Vollpfosten, die sinnlos dahinvegetieren und schmachten nach Hautunreinheiten, Schimmelhirn, Kaupthingzinsen , Xrbxnsxppx ohne Fleischeinlage, Holzwurmragout gewürzt mit Muskat, auf Lavasteinsaunaöfen im Katzenstreumantel gegart und flambiert, abgelöscht mit pangalaktischem Wurzelöl.

      1:0, dann Lautsprecherbeschallung. Vuvuzela-Lärm, 2:0, 3:0, 4:0, 4711, jubelte Bundeaußenministerseingetragenerlebensgefährte, Elixir altbackener, FDP-verblendeter-Irren, Punkt.

      Mausezahn stricken Musterfetischisten von aschfarbener Wolle, die flauschig-weich-anschmiegsam verfilzt, grandioser als Aufsichtsratsseilschaften mittelloser Banker, korruptionsresistenter als Spargelbeton bolivianischer Drogenbarone, die immer wieder Trolle benutzen, um ihre Minderwertigkeitskomplexe zu verbergen.

      Guido Westerwelle bleibt unübertroffen Schwester aller Birnen?!

      Birnen, faulen Bimbeskanzlern, gehört der Prozeß gemacht!
      Mitsamt ihrer Blutplasmaspendenbereitschaft Champignons mitzugröhlen, entsetzt Ghana jedweden Plapperkäfer von Traal , wohingegen die Bewohner Papua-Neuguineas liebend epikureische Heilsbringer anbetend
      freiburg
       

      Beitragvon k.o.pthing » Sa Jun 26, 2010 11:47 am

      Heute habe ich etwas vollkommen Dämliches und nichts Ernsthaftes gemacht, dennoch bin ich kein bißchen weiter als gestern.
      Der Hans ist aber vorgestern gegen Bandwurmsatzphobie geimpft worden, obgleich er es eigentlich überhaupt nicht erwartet hätte.
      Nebenwirkungen, die gelegentlich eintreten und dumm machen könnten, dürfen nicht uneingeschränkt genossen werden.
      Genussmittelmissbrauch erlaubt jedes Individuum solchen im desolatem Zustand Befindlichen, dennoch empfiehlt Herr Verkehrsminister dem unbescholtenen Kaupthingedgeforenmitglied, nicht in einer Achterbahnfahrt zu kiffen, weil Kotztüten keine Rippenbrüche heilen.
      Unverständlich sollte jeder Wortschwall unterdrückt oder zumindest versuchsweise mit akzentfreier Aussprache transloziert werden, obwohl ich mich seit Jahren frage, ob es angesichts doppelter Buchführung wirklich lohnt?!
      Mitternacht verändert die Wahrnehmung insoweit lediglich die Sinnesorgane besonders davon betroffen sind, jedoch kann am Geburtstag meines Großvaters Holzwurm Hans unwirkliche Kettensägenmassaker-Phantasien ausleben.
      Nichtsdestotrotz frage, oder bestimme ich, Hänschen, der nie auch nur ansatzweise jemals etwas unvernünftiges, geschweige denn Unanständiges gedacht hat, heute im Vollbesitz unnachahmlicher, geistiger Aussetzer seiend, ob Rockmusik-Happenings die ultimativ-alternative Bandwurmsatzformation sind, Malsowasvonüberhauptgarnichts!

      Seidenpapier wickelt Wattwürmer weich ein, während Sandpapier jedoch affenplanetartige Schmerzen verursacht, pappplakatige Verpackungen sind hingegen antidepressiv und niemals sollte lavcadio, verzückt lächelnd vor wallkürenritthafter Angriffsträume, sich läusekammdurchpflügter Kopflastigkeit befleißigen, sondern vermehrt Richtung Mururoa-Atoll paddeln.
      Kaupthing erfreut windelweiche Bangster dort außerordentlich, jedoch werden hemdsärmelige Halunken Jim Jarmusch's 'Night on Earth' kaum ertragen, obwohl Gruselfilme, sinnigerweise von Trollen bevölkert, armseligen Kreaturen keine ....ähhhh.... Lustgewinnsverluste gönnen, sondern Kuhfladen verhökern.

      Weltweit gibt's Gruselfilmkuhfladenhandelsminister ?! (Gruselfilme verhökern weltweit Kuhfladen...)

      Sinnlos oder blubbernde, trollähnliche Plappermüller sind Vollpfosten, die sinnlos dahinvegetieren und schmachten nach Hautunreinheiten, Schimmelhirn, Kaupthingzinsen , Xrbxnsxppx ohne Fleischeinlage, Holzwurmragout gewürzt mit Muskat, auf Lavasteinsaunaöfen im Katzenstreumantel gegart und flambiert, abgelöscht mit pangalaktischem Wurzelöl.

      1:0, dann Lautsprecherbeschallung. Vuvuzela-Lärm, 2:0, 3:0, 4:0, 4711, jubelte Bundeaußenministerseingetragenerlebensgefährte, Elixir altbackener, FDP-verblendeter-Irren, Punkt.

      Mausezahn stricken Musterfetischisten von aschfarbener Wolle, die flauschig-weich-anschmiegsam verfilzt, grandioser als Aufsichtsratsseilschaften mittelloser Banker, korruptionsresistenter als Spargelbeton bolivianischer Drogenbarone, die immer wieder Trolle benutzen, um ihre Minderwertigkeitskomplexe zu verbergen.

      Guido Westerwelle bleibt unübertroffen Schwester aller Birnen?!

      Birnen, faulen Bimbeskanzlern, gehört der Prozeß gemacht!
      Mitsamt ihrer Blutplasmaspendenbereitschaft Champignons mitzugröhlen, entsetzt Ghana jedweden Plapperkäfer von Traal , wohingegen die Bewohner Papua-Neuguineas liebend epikureische Heilsbringer anbetend fragen:



        k.o.pthing
         
        Beiträge: 4072
        Registriert: So Okt 12, 2008 12:00 pm
        Wohnort: Wuppertal

        Beitragvon lavcadio » Sa Jun 26, 2010 11:59 am

        Heute habe ich etwas vollkommen Dämliches und nichts Ernsthaftes gemacht, dennoch bin ich kein bißchen weiter als gestern.
        Der Hans ist aber vorgestern gegen Bandwurmsatzphobie geimpft worden, obgleich er es eigentlich überhaupt nicht erwartet hätte.
        Nebenwirkungen, die gelegentlich eintreten und dumm machen könnten, dürfen nicht uneingeschränkt genossen werden.
        Genussmittelmissbrauch erlaubt jedes Individuum solchen im desolatem Zustand Befindlichen, dennoch empfiehlt Herr Verkehrsminister dem unbescholtenen Kaupthingedgeforenmitglied, nicht in einer Achterbahnfahrt zu kiffen, weil Kotztüten keine Rippenbrüche heilen.
        Unverständlich sollte jeder Wortschwall unterdrückt oder zumindest versuchsweise mit akzentfreier Aussprache transloziert werden, obwohl ich mich seit Jahren frage, ob es angesichts doppelter Buchführung wirklich lohnt?!
        Mitternacht verändert die Wahrnehmung insoweit lediglich die Sinnesorgane besonders davon betroffen sind, jedoch kann am Geburtstag meines Großvaters Holzwurm Hans unwirkliche Kettensägenmassaker-Phantasien ausleben.
        Nichtsdestotrotz frage, oder bestimme ich, Hänschen, der nie auch nur ansatzweise jemals etwas unvernünftiges, geschweige denn Unanständiges gedacht hat, heute im Vollbesitz unnachahmlicher, geistiger Aussetzer seiend, ob Rockmusik-Happenings die ultimativ-alternative Bandwurmsatzformation sind, Malsowasvonüberhauptgarnichts!

        Seidenpapier wickelt Wattwürmer weich ein, während Sandpapier jedoch affenplanetartige Schmerzen verursacht, pappplakatige Verpackungen sind hingegen antidepressiv und niemals sollte lavcadio, verzückt lächelnd vor wallkürenritthafter Angriffsträume, sich läusekammdurchpflügter Kopflastigkeit befleißigen, sondern vermehrt Richtung Mururoa-Atoll paddeln.
        Kaupthing erfreut windelweiche Bangster dort außerordentlich, jedoch werden hemdsärmelige Halunken Jim Jarmusch's 'Night on Earth' kaum ertragen, obwohl Gruselfilme, sinnigerweise von Trollen bevölkert, armseligen Kreaturen keine ....ähhhh.... Lustgewinnsverluste gönnen, sondern Kuhfladen verhökern.

        Weltweit gibt's Gruselfilmkuhfladenhandelsminister ?! (Gruselfilme verhökern weltweit Kuhfladen...)

        Sinnlos oder blubbernde, trollähnliche Plappermüller sind Vollpfosten, die sinnlos dahinvegetieren und schmachten nach Hautunreinheiten, Schimmelhirn, Kaupthingzinsen , Xrbxnsxppx ohne Fleischeinlage, Holzwurmragout gewürzt mit Muskat, auf Lavasteinsaunaöfen im Katzenstreumantel gegart und flambiert, abgelöscht mit pangalaktischem Wurzelöl.

        1:0, dann Lautsprecherbeschallung. Vuvuzela-Lärm, 2:0, 3:0, 4:0, 4711, jubelte Bundeaußenministerseingetragenerlebensgefährte, Elixir altbackener, FDP-verblendeter-Irren, Punkt.

        Mausezahn stricken Musterfetischisten von aschfarbener Wolle, die flauschig-weich-anschmiegsam verfilzt, grandioser als Aufsichtsratsseilschaften mittelloser Banker, korruptionsresistenter als Spargelbeton bolivianischer Drogenbarone, die immer wieder Trolle benutzen, um ihre Minderwertigkeitskomplexe zu verbergen.

        Guido Westerwelle bleibt unübertroffen Schwester aller Birnen?!

        Birnen, faulen Bimbeskanzlern, gehört der Prozeß gemacht!
        Mitsamt ihrer Blutplasmaspendenbereitschaft Champignons mitzugröhlen, entsetzt Ghana jedweden Plapperkäfer von Traal , wohingegen die Bewohner Papua-Neuguineas liebend epikureische Heilsbringer anbetend fragen: WARUM?
        _________________
        WANN? - Nihil est perpetuum datum.
        Felix qui potuit rerum cognoscere causas
        vanitas vanitatum omnia vanitas
        Benutzeravatar
        lavcadio
         
        Beiträge: 7698
        Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm

        VorherigeNächste

        Zurück zu Just for fun

        Wer ist online?

        Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

        cron