Postbank Sparcard - technische Störung

Fragen und Diskussionen zu sonstigen Banken / Anlagen.

Postbank Sparcard - technische Störung

Beitragvon HansW » Fr Mär 15, 2013 7:01 pm

@all

könnte mal bitte jemand mit girokonto und sparcard testen,
ob er/sie eine umbuchung per onlinebanking von der sparcard auf sein girokonto hinbekommen würde?
seit 2 tagen ist dies bei mir nicht möglich.
direkt nach klick auf "Umbuchung" kommt die fehlermeldung:
Diese Funktion steht auf Grund einer technischen Störung derzeit leider nicht zur Verfügung.
Bitte versuchen Sie es später erneut.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

(falls die fehlermeldung NICHT erscheint, kann man ja abbrechen)

gruss hw
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: Postbank Sparcard - technische Störung

Beitragvon skorpionforever » Fr Mär 15, 2013 7:34 pm

Stimmt, ich bekomme auch die Fehlermeldung, hatte es aber bisher noch nicht bemerkt.
Das ist übel, am Montag benötige ich Geld von diesem Konto.
Benutzeravatar
skorpionforever
 
Beiträge: 223
Registriert: Sa Jan 23, 2010 1:00 pm

Re: Postbank Sparcard - technische Störung

Beitragvon HansW » Fr Mär 15, 2013 8:10 pm

thx für die schnelle rückmeldung
nun weiss ich wenigstens, dass es nicht an meinem PC liegt

musste heute extra zur post, um mein minus auf'm girokonto auszugleichen :(
bankomat gibt es da leider nicht - also geldbeutel zücken
(auf telefonbanking hab ich keine lust)

dass da mal was ne stunde oder zwei nicht tut, wäre ja noch vertretbar, aber tagelang?
da sollte ich denen mal dampf machen...
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: Postbank Sparcard - technische Störung

Beitragvon emwe » Fr Mär 15, 2013 9:12 pm

HansW,
Konto:
Bis 15.03. problemfreie Ab-und Zubuchungen.
Per 18.03. problemfreie Terminbuchungen (ich hoffe auch die Duchführung klappt).
SparCard:
Per 11.03. problemfreie Zubuchung.
Bei mir also keinerlei Störungen. 8)
emwe
 
Beiträge: 671
Registriert: Mo Nov 03, 2008 1:00 pm
Wohnort: Hamburg

Re: Postbank Sparcard - technische Störung

Beitragvon skorpionforever » Fr Mär 15, 2013 9:19 pm

@emwe
Terminbuchungen betreffen aber nicht das SparCard3000-Konto, da gibt es keine terminierten Überweisungen, sondern nur Übertragung auf das Girokonto beim nächsten Rechnerlauf.
Benutzeravatar
skorpionforever
 
Beiträge: 223
Registriert: Sa Jan 23, 2010 1:00 pm

Re: Postbank Sparcard - technische Störung

Beitragvon HansW » Sa Mär 16, 2013 11:26 am

die technische störung ist wohl behoben
die umbuchungsfunktion der sparcard im onlinebanking geht bei mir wieder
ausgefüht wird die umbuchung natürlich erst am montag

gruss hw
Benutzeravatar
HansW
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Okt 13, 2008 12:00 pm
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: Postbank Sparcard - technische Störung

Beitragvon skorpionforever » Mo Mär 18, 2013 10:17 am

Ja, diese technische Störung war behoben, ich konnte Geld übertragen.
Aber nun wird die technische Störung bereits beim Login angezeigt und ich kann nicht kontrollieren, ob es auch angekommen ist.

Keine Kontostand-Abfrage, keine Überweisung – nichts.

Danke Postbank :mrgreen:
Benutzeravatar
skorpionforever
 
Beiträge: 223
Registriert: Sa Jan 23, 2010 1:00 pm

Re: Postbank Sparcard - technische Störung

Beitragvon skorpionforever » Mo Mär 18, 2013 11:17 am

Google verrät:
Diverse Kunden haben sich auf der Frage–Antwort-Seite der Postbank erkundigt, wann die Störung behoben ist. Die Antwort war immer, es gäbe keine Störung. Man möge seinen Browser aktualisieren oder einfach auf Telefonbanking umsteigen.
Und siehe da, es gibt keine technische Störung mehr sondern das Kind hat einenneuen Namen:

Postbank Online-Banking
Wartungsarbeiten
Wir sind gerade dabei, unser Online-Banking für Sie zu verbessern. Daher steht Ihnen vorübergehend das neue Postbank Online-Banking leider nicht zur Verfügung.

Wir bitten um Ihr Verständnis.
Benutzeravatar
skorpionforever
 
Beiträge: 223
Registriert: Sa Jan 23, 2010 1:00 pm

Re: Postbank Sparcard - technische Störung

Beitragvon skorpionforever » Mi Mär 20, 2013 3:09 pm

Die technischen Störungen beim Onlinebanking der Postbank sind nun wohl behoben.
Am 15.3. hatte ich mich deswegen per Kontaktformular an die Postbank gewendet. Heute, am 20.3. kam die Antwort auf eine nicht gestellte Frage. So dreist ignoriert man das Vorhandensein eines Problems.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
vielen Dank für Ihre E-Mail. Aufgrund eines erhöhten E-Mail-Aufkommens konnten wir Ihre Anfrage nicht so schnell beantworten, wie Sie es gewohnt sind. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Gerne informiere ich Sie zu dem Limit am Geldautomaten.
Mit der SparCard erhalten Sie an Geldautomaten bis 2.000 Euro je Kalendermonat.
Das Höchstlimit pro Tag setzt jedoch der einzelne Betreiber des Geldautomaten fest. Hier kann es vorkommen, dass das tägliche Limit der höchsten Abhebung weitaus geringer ist. Die Postbank als kartenausgebende Bank hat hierauf keinen Einfluss.
Das Höchstlimit an Postbank Geldautomaten in Deutschland beträgt 1000 Euro.

Wichtig:
Barabhebungen in Deutschland sind nur an den Postbank Geldautomaten kostenfrei. Für Abhebungen an allen anderen Geldautomaten (auch der Cash Group) berechnen wir ein Entgelt von 5,50 Euro.


Alles klar? :mrgreen:
Benutzeravatar
skorpionforever
 
Beiträge: 223
Registriert: Sa Jan 23, 2010 1:00 pm

Re: Postbank Sparcard - technische Störung

Beitragvon mogador » Mi Mär 20, 2013 6:13 pm

skorpionforever hat geschrieben:Die technischen Störungen beim Onlinebanking der Postbank sind nun wohl behoben.
Am 15.3. hatte ich mich deswegen per Kontaktformular an die Postbank gewendet. Heute, am 20.3. kam die Antwort auf eine nicht gestellte Frage. So dreist ignoriert man das Vorhandensein eines Problems.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
vielen Dank für Ihre E-Mail. Aufgrund eines erhöhten E-Mail-Aufkommens konnten wir Ihre Anfrage nicht so schnell beantworten, wie Sie es gewohnt sind. ...........Hier kann es vorkommen, dass das tägliche Limit der höchsten Abhebung weitaus geringer ist................... anderen Geldautomaten (auch der Cash Group) berechnen wir ein Entgelt von 5,50 Euro.
Alles klar? :mrgreen:


Die wollten dir nur durch die Blume mitteilen, dass der Automatenbetreiber das Limit auch auf NULL setzen kann. Wie auf Cypern...... :mrgreen:

Und schon der blosse Versuch, Geld abzuheben, kostet dich 5,50€ Gebühr.

"......Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld. ......."
mogador
 
Beiträge: 592
Registriert: Di Okt 14, 2008 12:00 pm
Wohnort: Wilder Süden

Re: Postbank Sparcard - Unglaubliches

Beitragvon skorpionforever » Di Dez 16, 2014 3:23 pm

Die Postbank hat ganze Arbeit geleistet. Sie hat gestern, 15.12. Mein SparCard 3000-Konto, das Zielkonto für die Zinsnachzahlung aus Island, ohne Vorankündigung und ohne Erklärung aufgelöst – vor Eingang der Zahlung. Festgestellt habe ich das am Buchungstext auf dem GiroKonto. :shock:
Benutzeravatar
skorpionforever
 
Beiträge: 223
Registriert: Sa Jan 23, 2010 1:00 pm

Re: Postbank Sparcard - technische Störung

Beitragvon lavcadio » Di Dez 16, 2014 3:55 pm

Hat die Postbank das Konto ohne deinen Auftrag aufgelöst?
Benutzeravatar
lavcadio
 
Beiträge: 7689
Registriert: Fr Okt 10, 2008 12:00 pm

Re: Postbank Sparcard - technische Störung

Beitragvon skorpionforever » Di Dez 16, 2014 4:42 pm

Ja, eigentlich sollte ich gerade eine neue Karte bekommen, weil gestohlen, und eine neue Tan fürs Telefonbanking, und plötzlich war das Konto aufgelöst und der Saldo aufs Girokonto umgebucht. Ich habe gleich protestiert, nun untersuchen sie, was passiert ist.
Benutzeravatar
skorpionforever
 
Beiträge: 223
Registriert: Sa Jan 23, 2010 1:00 pm

Re: Postbank Sparcard - technische Störung

Beitragvon bankomat » Di Dez 16, 2014 10:45 pm

Ups, das hört sich richtig übel an.

Da dürfte die Postbank wahrscheinlich den Betrag, der aus Island kam (und vermutlich gleich wieder zurück ging) , am besten aus eigener Tasche zahlen, statt die Kosten für Kontenänderung und erneute Überweisung zu erstatten, wenn Du einen Anwalt nimmst, was Du ja müßtest..... :roll:

Geschieht der Bank recht, das ungekündigte einfach mal so Auflösen von Konten ist eh eine neue Marotte vieler Banken.
bankomat
 
Beiträge: 1664
Registriert: Mo Okt 20, 2008 12:00 pm

Re: Postbank Sparcard - technische Störung

Beitragvon skorpionforever » Di Dez 16, 2014 11:01 pm

Ach ja? Ich hatte so etwas noch nie gehört. Als Krönung bekam ich heute die Telefon-Tan für das nicht mehr existierende Konto. Ich rechne morgen mit der neuen Karte. Hauptsache, ich habe eine Bearbeitungsnummer. Vorerst betrachte ich die Überweisung von Kaupthing als Vergnügungssteuer.
Benutzeravatar
skorpionforever
 
Beiträge: 223
Registriert: Sa Jan 23, 2010 1:00 pm

Nächste

Zurück zu Sonstige Banken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron